Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren
Beteiligte Autoren:
brejlovec750, HgE, MichaelM, AAW, KBS 113, Tobias Schneider, wxdf, Joachim Piephans

Mal was für Freunde der modernen Elektrotraktion

Startbeitrag von brejlovec750 am 20.01.2015 13:11

Hallo in die Runde,

gerade in der Umlaufaufbereitung am DKV Praha in Richtung DKV Plzeň abgebogen, fielen mir im TS 421 für Reihe 440 die Werktagszüge 6850 bis 6859 auf, welche die schon längere Zeit nutzlose Oberleitung auf den Streckenabschnitten Oldřichov u Duchcova - Louka u Litvínova (KBS 134) und Louka u Litvínova - Most (KBS 135) blankputzen. Vielleicht mal eine Einladung für eine Fototour der besonderen Art, sollen doch diese Strecken durch eine kontrastierende Endzeitstimmung bestechen. War vielleicht sogar schon ein Leser vor Ort?

Beste Grüße
Daniel

Antworten:

Ein Leser vielleicht nicht, aber ...

... ein Fan vom K-Report (am 27.12. gab es eine Umleitung, wo sogar die Schnellzüge von/nach Cheb über die Provinzstrecke fuhren) :

[www.k-report.net]

von wxdf - am 20.01.2015 13:28

Re: Ein Leser vielleicht nicht, aber ...

Nicht schlecht, ich werde vielleicht doch mal einige Panter aufs Dia lassen. Hoffe, die Linsen platzen dabei nicht.

Daniel

von brejlovec750 - am 20.01.2015 13:51

Kontraste

Obwohl sehr mit den Plänen des DKV Olomouc beschäftigt gewesen, hatte ich auch mal der Neugier halber andere quergelesen. Da ist mir das auch schon aufgefallen. War im November auf einer Erzgebirgsrückfahrt und konnte die Mitfahrer bewegen, neben dem TESCO in Litvinov (es gab Holba :cheers: ) auch den dortigen Bahnhof sowie denjenigen in Louka u. L. kurz anzusteuern. Wirklich eine sehr eigene Atmosphäre in letzterem ... Guter Kontrast für 440!

Gruß von der einen Schreibstube in die andere!
Joachim

von Joachim Piephans - am 20.01.2015 14:51

Ein Besuch erfolgte in der vergangenen Woche

Gruß in die Runde,

bevor es in den Nachtdienst auf die Glocke geht, ein paar kurze Zeilen dazu.

Die Züge waren mir bereits beim Durchblättern des neuen Kursbuches aufgefallen, vor allem wegen der 1. und 2. Klasse in der Zugnummernspalte. Wegen des Rollstuhlfahrersymbols konnte ich mir aber schon recht schnell die Reihe 440 auf diesen Leistungen denken.

Am vergangenen Mittwoch war ich dann bei bestem Wetter das erste Mal für dieses Jahr im Nachbarland.
Am Vormittag wurde der O-Bus in Usti nad Labem aufgesucht, da dort in Kürze mit der Abstellung der originalen 15Tr zu rechnen ist.

Am Nachmittag reiste ich weiter bis nach Duchcov, wollte ich schon seit langem einmal an diesem wunderschönem Aufnahmegebäude aussteigen. Die Bilder mit jenem und des Stadtbusses gelangen hoffentlich.

Dann lief ich in die Stadt, wobei man das Gleis in den alten Bahnhof kreuzt. Am Schloss vorbei ging es durch den dazugehörigen Park nach Osek an den unteren Bahnhof.
Dort fotografierte ich im letzten Licht die beiden 16 Uhr Züge, beide wurden planmäßig mit 440 gefahren.
Die Fahrt ging mit letzterem weiter nach Louka. Dort besteht Anschluss nach Litvinov mit einem 810.
Dieser darf alle 2 Stunden die 2 Kilometer hin und wieder retour fahren und ist auch mit einem Zugbegleiter besetzt.
Louka war bestimmt einmal ein gastlicher Bahnhof, jedoch gibt es heute nicht einmal mehr einen Warteraum. Schön anzusehen ist immer noch das Modell der Burg neben dem Bahnhofsgebäude.
Schlussendlich ging es über Most nach Teplitz zurück und dann mit dem Bus wieder nach Dresden, welcher jetzt auf der letzten Fahrt über Schellerhau fährt.

Zu erwähnen ist noch, dass der erste Zug von Most über die 135 anfährt und ebenso der letzte am Abend in die Gegenrichtung nach Most fährt.


Einen schönen Abend
Tobias

von Tobias Schneider - am 20.01.2015 17:31
Guten Abend,

als weitere "Neuerung" ist noch erwähnenswert, dass es jetzt wieder Mo-Fr ein lokbepanntes Os-Zugpaar Děčín hl.n. - Kadaň-Prunéřov (6810/6813) gibt. Zugbildung 163 + Bdmtee 281 + Bdmtee 275 + Bdmtee 281. Ebenso wurde der im letzten Jahr mit 440 gefahrene Sp 1696 nach Chomutov auf eine gleichartige Garnitur umgestellt. Mit Sp 1694/1695 erreicht ein gleichartiger Wagenpark sogar Cheb, hierbei wird die Garnitur von einer Plzeňer 362 geführt. Sp 1698 endet bereits in Chomutov und wird als einziger der drei Nachmittags-Sp noch aus "richtigen" Schnellzugwagen (3*B249+BDs449+A149) gebildet, Zuglok ist hier eine Děčíner 162.

Gruß,
Hans-Georg

von HgE - am 20.01.2015 22:42
Hallo,

danke für Eure Hilfe! Die beiden unmittelbar hintereinander herfahrenden 163 mit Bdmtee fielen bereits auf, weil der TS schon bearbeitet wurde. Den Rest kann ich nun dank Eurer Unterstützung ergänzen. Werde mir die entsprechenden TS zu Gemüte führen. Außerdem sollte man hinfahren, wer weiß, wie lang die Herrlichkeit vorhält.

Grüße
Daniel

von brejlovec750 - am 21.01.2015 05:08

Re: Oberleitung blankputzen

Guten Morgen,

selbiges passiert ebenso immer noch auf der 200 zwischen Protivín und Písek.
Im Plzeň TS 203 kommt eine 242 an Mo-Do, So mit dem R1253 aus Č.Budějovice und fährt leer zurück nach Protivín. An Freitagen und Sonnabenden nutzt man dazu die bekannten 854er aus Prag (TS 801).
Jeweils am folgenden Morgen (Mo-Fr) wird Os 7951 nach Písek bespannt. Rückleistung ist dann R 1254.
Übrigens bunter als bunt sieht Os 7951 an Schultagen aus: 242+ 3*Bt+810+010+814. Die Triebwagen verkehren weiter als MOs 8460 nach Ražice.

Grüße,
Thomas

von KBS 113 - am 21.01.2015 08:36

Es kommen also tatsächlich E-Loks nach Pisek ? (owT)

.

von MichaelM - am 21.01.2015 14:22
Moin,

zum Thema gefährdete Herrlichkeit fallen mir noch die bunten R zwischen Ústí und Kolín ein. Noch ist die Zugbildung wie folgt: 162 + AB349 + Bp282 + Bfhpvee295 mit Steuerwagen Richtung Ústí n.L. západ. Die Bp282 sind ja sämtlichst zur Modernisierung vorgesehen.

Gruß,
Hans-Georg

von HgE - am 22.01.2015 02:09

Re: Schon seit längerem im Zshg. mit dem Tagesrandschnellzugpaar aus Budweis (owT)

nüscht

von AAW - am 22.01.2015 17:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.