Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
wxdf

Einwohner von Holyšov ereifern sich wegen des zweigleisigen Ausbaus der Bahnstrecke

Startbeitrag von wxdf am 22.03.2015 05:24

[plzen.idnes.cz]

Bis 2030 soll die Strecke über Domažlice zweigleisig ausgebaut und elektrifiziert werden.
Dadurch könnten 22 Leute um ihre Gärten und Gartenhäuschen kommen, 4 Leuten müßte man die Häuser abreißen.
Deshalb verlangen sie, die Strecke solle lieber um das Gewerbegebiet herum geführt werden.
Als Bösewicht wird der Bauamtsleiter ausgemacht, der sie nicht über die vorjährige Änderung des Bebauungsplans informiert habe. :D

Antworten:

SŽDC besänftigt

Demnach wird es nur eine Neutrassierung Nová Hospoda nach Zbůch geben sowie kurze zweigleisige Abschnitte von Chotěšov nach Stod und von Radonice nach Domažlice - město.
Einen komplett zweigleisigen Ausbau wird es erst mit einer Hochgeschwindigkeitstrasse geben, die in ferner Zukunft gebaut werden soll : [www.financninoviny.cz]

von wxdf - am 13.04.2015 18:10
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.