Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
wxdf, Der Falke, Strojmistr, Niels K., der Lausitzer

Baureihe 118 in Varnsdorf gewesen ?

Startbeitrag von wxdf am 09.04.2015 08:07

Ich verfolge gerade amüsiert eine Diskussion auf [www.k-report.net] , wo ein Varnsdorfer Einwohner meint, sich am Auftreten von Dieselloks V 180 erinnern zu können, während andere schreiben, ihnen sei nur der Einsatz von 52.8 oder V 100 bekannt.
Kann da jemand aus der Gegend zur Erhellung beitragen ?

Antworten:

Dem ist so!

Die Baureihe 118 war genauso in Varnsdorf präsent wie die BR 119. In den 1990er Jahren wurden über einige Fahrplanperioden fast alle Personenzüge von Zittau nach Dresden über Großschönau-Varnsdorf gefahren. Diese Züge wurden planmäßig mit den Loks der Br 118/119 des Bw Zittau traktioniert.
Zudem ist die Baureihe 118 auch schon zu DDR-Zeiten mit planmäßigen Personenzügen auf der Linie Zittau-Ebersbach(Sachs)-Löbau durch Varnsdorf gekommen.

Gruß!

von der Lausitzer - am 11.04.2015 09:00

Danke !

Gibt es dazu im Internet auch bildliche Dokumentationen ?
Habe leider bei Google nichts gefunden, jedenfalls nicht für eine Durchfahrt in Varnsdorf.

von wxdf - am 11.04.2015 10:42

Re: Bildliche Dokumente im I-Net

Na mein lieber Helmut, solche Bilder-Raritäten im Internetz zu finden wäre wohl ein ziemlich großer Glückstreffer. :con:

Ich vermute mal, daß das Fotografieren deutscher Tfz im tschechischen "Korridor" vor der Wende auch nicht so einfach war und deshalb nur ganz wenige solcher Bilder existieren. Wenn überhaupt. Vielleicht hat der Foren-Chef ja etwas in seiner Schatzkiste? Oder das Archiv der Böhmischen Edition?

von Niels K. - am 13.04.2015 20:22

Re: Bildliche Dokumente 118

Also 118er sind auf jeden Fall durch Varnsdorf gefahren. P 17830, Zittau-Löbau über Varnsdorf war auf jeden Fall so ein Zug - zumindest nach Ausscheiden der 52er. Fotos hab ich natürlich in Varnsdorf keine gemacht. Warum sollte man sich erst der zeitraubenden Tortur der Ausreise und Grenzkontrolle unterziehen? Inkl. Filmdosen-Untersuchung durch die Kontrollorgane ... :mad:

von Strojmistr - am 13.04.2015 21:24

Re: Bildliche Dokumente 118

guten Morgen,


meine Erinnerungen zum 118er Einsatz vor 1990 über Varnsdorf meinen, dass es nur ganz selten und nur bei Ausfall einer 112er passierte.
Umleiter wegen Bauarbeiten waren auch mal mit der Baureihe über Varnsdorf unterwegs.
So richtig planmäßig geschah dass erst als die 5000er Personenzüge von Dresden (?), Bischofswerda nach Zittau über Seifhennersdorf fuhren. Dies muss so ab 1992 gewesen sein, denn die 228er fuhren mit 219er im Plan.

LG Steffen

von Der Falke - am 14.04.2015 05:05
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.