Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
wxdf, 1418, Gerald H

Tschechisches Ministerium denkt über Vereinheitlichung des Stromsystems der Bahn nach

Startbeitrag von wxdf am 16.06.2015 09:58

Antworten:

Ich kann die Buchstaben nicht neu sortieren. In welche Richtung geht es und ist es nur Nachdenken oder mehr ?

von Gerald H - am 19.06.2015 19:51

Es geht um die Abschaffung des Gleichstromnetzes ...

... wobei die Slowaken schon weiter sind und dies z.B. mit dem Bhf. Púchov schon praktiziert haben.
Einstweilen sucht man per Ausschreibung jemanden, der dazu ein Konzept erarbeitet und die Frage beantwortet, ob dies sinnvoll ist.
Auf alle Fälle wird das ein sehr langfristiges und milliardenschweres Vorhaben, bei dem nicht nur die Infrastruktur, sondern auch die Gleichstromfahrzeuge ersetzt werden müssen.

von wxdf - am 19.06.2015 20:14

Re: Es geht um die Abschaffung des Gleichstromnetzes ...

Zitat
wxdf
... wobei die Slowaken schon weiter sind und dies z.B. mit dem Bhf. Púchov schon praktiziert haben.

Wirklich? Wie machen das dann die im tschechischen TS304 (Züge 120-123/220-223 Praha-Horni Lidec-Puchov-Zilina u.z.) immer wieder auftauchenden 162er? Schwungfahrt? Ich war da zuletzt Anfang Februar und hatte da eine Mehrsystemlok (ZSSK-361.1) am Zug, da hab ich nichts von einem Systemwechsel bemerkt.
MfG 1418

von 1418 - am 20.06.2015 02:20

Korrektur

Es ist noch nicht so weit, wird aber : Zitat aus [www.vlaky.net] :

"Púchov wird dieses Jahr Wechselstrom haben. Ein weiterer Abschnitt wird Púchov - Lúky - Grenze voraussichtlich 2017(8). Púchov - Žilina (ausserhalb) voraussichtlich 2023. Erst muss Žilina umgebaut werden, in dessen Rahmen eine 25kV-Umspannstation gebaut werden wird. Solange das nicht der Fall ist, wird man hinter Púchov keine Stromumstellung vornehmen".

von wxdf - am 20.06.2015 10:33

Und weil das Ende in Púchov naht ...

... gibt's am 25.7. eine Sonderfahrt mit der Bobina von Meister Jiří Uher: [www.k-report.net]

Fahrpreis 1.890 Kč, bei Zahlung bis 17.7.2015 nur 1.590 Kč.
Fahrt findet nur bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl von 65 Personen statt.
Reservierung hier : jiri.uher@juniormarket.cz

von wxdf - am 02.07.2015 11:10

Umschaltung auf Wechselstrom in Púchov am 1.8.2015

[www.zsr.sk]

Im Zeitraum 7 - 23 Uhr vorbehaltlich zeitlicher Verschiebung , die bei Erfordernis im Bauarbeiten-Plan bekannt gegeben wird.

von wxdf - am 05.07.2015 08:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.