Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
AAW, 1418, Zamracena

NSCD - oder zu wenig Triebzüge

Startbeitrag von AAW am 09.01.2016 16:40

NSCD = Náhradní Supercity Doprava

So könnte man nach altbewährter tschechischer Nomenklatur die IC-Ersatzgarnituren für die Pendolino-Triebzüge nennen. Diese sollen morgen (IC-Paar 503/8) und dann vom 23.1. bis 11.2 (IC-Paare 502/8 und 503/9 des Jahres aus lokbespannten Ersatzgarnituren bestehen.

Diese Option ist auch im Wagenbildungsplan vorgesehen. Die Züge verkehren deshalb das ganze Jahr über unter der Zugkategorie "IC". Die Fahrzeiten entsprechen den Fahrzeiten des Pendolinos. Da fragt man sich doch warum man überhaupt an den Pendoliny festhält. Letztlich ist der SC doch auch nur ein reservierungspflichtiger Expreß-IC, nur halt mit besonderem Fahrzeug.

Insbesondere beim "Kaschauer Umlauf" dürfte es an Hauptreisetagen oft heißen: ausgebucht! Ist schließlich der einzige tägliche (Staatsbahn-)Direktzug CZ-Tatra/Ostslowakei u.z. Wer da einmal nicht mitkommt, versucht es beim nä. ggf. nicht wieder.

Überhaupt verwunderlich, daß man das Feld Böhmen/Nrd-/Ostmähren - Nord-/Ostslowakei der Konkurrenz von Autobus bzw. gelber und schwarzer Schienbahn so ziemlich kampflos überläßt ...

Grüße
AAW

Antworten:

Ahoj André,

seit dem verheerenden Unfall von Studénka fehlt der ČD einer der sieben Pendoliny. Insofern wundere ich mich nicht über dieses Fahrzeugkonzept. Der verunglückte Pendolino, bei dem vor allem einer der beiden Triebköpfe arg in Mitleidenschaft gezogen wurde, wird aber definitiv rekonstruiert.

Ich hoffe nur, dass die ČD vernünftiges Wagenmaterial für den Ersatz-IC zusammenstellt. Im vergangenen Jahr musste ich es leider erleben, dass ein Wagenzug einen Ex-ÖBB-Waggon mit defekter Klima-Anlage mit sich führte.

S přátelským pozdravem

Zamracena

von Zamracena - am 09.01.2016 19:00

Re: Vor Defekten ist man nie gefeit ...

..., wohl auch nicht in den lt. zelpage vorwiegend vorgesehenen, aufpolierten Großraumwagen.

Wobei mir die 1. Klasse mit 22 Sitzplätzen im Halbspeisewagen etwas mager geraten scheint. Im Pendolino gibt es hingegen 52 "erstklassige" Sitze ...

Ahojky

von AAW - am 09.01.2016 21:07
Hallo,
Zitat

Überhaupt verwunderlich, daß man das Feld Böhmen/Nrd-/Ostmähren - Nord-/Ostslowakei der Konkurrenz von Autobus bzw. gelber und schwarzer Schienbahn so ziemlich kampflos überläßt ...

Ganz eigenwirtschaftlich (also als Globalpreiszug) wird die CD ihre Züge zwischen Zilina und Kosice wohl nicht fahren lassen wollen. Also Kooperation mit ZSSK. Und wie es bei deren Zügen in dieser Kategorie (reservierungspflichtige IC, in denen die Altersrandgruppen-Freifahrt nicht gültig ist) aussieht, ist ja wohl bekannt. Der SC ist da auch eine Prestige-Geschichte, die sich aber scheinbar doch irgendwie zu rechnen scheint (sollte, wenn die Züge voll sind). Die Gelben hängen ja am Fernbustropf. Und die Schwarzen... haben die auch ein Busunternehmen im Rücken? Oder bestehen die nur durch hohe Zuverlässigkeit und Null-Reserve bei den Flirt? Was machen die eigentlich, wenn da mal ein Zug für längere Zeit ausfällt? Irgendwann sind da auch mal Hauptuntersuchungen fällig, die man nicht in der Nachtpause machen kann.
Nur am Rand: Mir wäre es auch lieber, wenn der EC243/242 öfter als einmal wöchentlich fahren würde. Das behindert meine Urlaubsplanung massiv...
MfG 1418

von 1418 - am 09.01.2016 21:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.