Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
wxdf, brejlovec750, Joachim Piephans

Webcam Praha hl.n. mit Live-Ansagen

Startbeitrag von wxdf am 02.02.2016 13:44

[slowtv.playtvak.cz]

Im K-Report wird schon gewitzelt, wenn das die SŽDC mitkriegt, wird es wie in Choceň verboten werden :hot:

Antworten:

Ich habe dafür gleich ein Tab reserviert!

:cheers:

Musik in meinen Ohren!

von brejlovec750 - am 02.02.2016 14:38

Sehr gefährlich!

... man vergißt glatt Zeit und Arbeit darüber ...

Meinst Du nicht, daß das mit SŽDC abgesprochen ist? Die Tonaufnahme erfolgt in irgendeinem Durchgang/Personentunnel (man hört ab und zu Schritte und Stimmen) in der Nähe eines Lautsprechers, also auf Bahngelände - und auch den Bahnsteiganzeiger muß man ja woher bekommen, um ihn einspielen zu können. Finde das Ganze sehr professionell - ohne SŽDC mit ins Boot geholt zu haben, kann ich mir das kaum vorstellen.

Bin natürlich schwer begeistert!

Gruß,
Joachim

von Joachim Piephans - am 02.02.2016 16:56

Technischer Hintergrund

Der Betreiber schreibt dazu :

Unsere Partner

Für die Hilfe bei der Anbringung der Kamera daken wir der Gesellschaft Mint Group, die Büros im Gebäude des Panorama Business Center mit Blick auf den Hauptbahnhof und das Panorama von Prag anbietet (6800 m² und 91 Garagenplätze).
Bei der Kommunikation des Themas arbeiten wir mit Experten aus der Redaktion der ŽelPage zusammen , die ein Magazin über Bahnverkehr nicht nur in der Tschechischen Republik , einen Kalender von Ausflugszügen und weiterer Interessen-Veranstaltungen, eine ausgewählte Fotogalerie, Zugbildungspläne und eine weitere Datenbasis von Informationen über Schienenverkehr herausgibt.

Technologische Lösung :

Das Video nimmt eine IP-Kamera AXIS Q1635 mit 80mm Objektiv und den Funktionen Lightfinder und WDR für ein qualitatives farbiges Bild unter verschiedenen Beleuchtungsbedingungen und sogar nachts auf.
Die Stream-Applikation CamStreamer der Gesellschaft NetRex, die direkt in der Kamera aufgezeichnet wird, kann in Echtzeit Bild und Ton aus zwei verschiedenen Quellen aufnehmen und das endgültige Video ohne jedwede Zwischenglieder direkt zum Aufzeichnungsgerät Playtvak.cz senden.Technische Details hinsichtlich Installation, Betrieb und Übertragung des Streams bzw. der Fotos und Videos hinter den Kulissen erfahren Sie auf dem Facebook-Profil von NetRex.
Zum Herunterladen des Facebook-Artikels muss man allerdings bei Facebook angemeldet sein. Im K-Report schrieb jemand, der Betreiber habe sich rechtlich abgesichert.

von wxdf - am 02.02.2016 17:43

Re: Sehr gefährlich!

Lieber Joachim, hallo Forum,

gefährlich finde ich es nicht, aber ich bin diesbezüglich leicht suchtgefährdet... Der angezapfte Lautsprecher läßt sich nicht genau verorten, denn die 150/151 auf Bahnsteig 2 und der 814.2 am ersten Außenbahnsteig (5) waren in ihrer Ankunft deutlich zu vernehmen. Das macht den Reiz dieses magischen Ortes aus: Der Schnellzug aus dem fernen Badeort Luhačovice kommt pünktlich zum Stehen, die ersten Tören öffnen sich, Dvořáks "Moldau" tönt kurz aus den Lautsprechern, heißt die Reisenden willkommen...

Übrigens sind seit gestern oder heute laut Pressemitteilung die ersten 660 auf der Schnellzuglinie Prag - Brno unterwegs. Im Juni soll die Umstellung abgeschlossen sein.

Beste Grüße
Daniel

von brejlovec750 - am 02.02.2016 20:18

Hinweis des Betreibers

Zu allen Fragen hinsichtlich der Verschiebung der Kamera nach rechts oder auf die andere Seite :
Schwenk nach rechts geht leider nicht, da wäre das Gebäude Über dem Museum im Bild.
Ansicht von der anderen Seite wäre interessant, leider befindet sich dort kein hohes Gebäude oder ein anderes geeignetes Objekt, wo man ddie Kamera anbringen könnte.
Alles haben wir lange vorbereitet und verschiedene Möglichkeiten versucht. Falls Sie jedoch weitere Tipps hätten, zögern Sie nicht und schreiben Sie uns ! Wir danken für Ihr Interesse, den Stream zu verbessern.


Die manchmal in den Zügen ausliegende kostenlose Zeitung Metro hat den Link auch schon entdeckt : [slowtv.playtvak.cz]
Der Betreiber teilt darin mit, den Ton aufzuzeichnen, sei eine harte Nuss gewesen. Wie er das gemacht hat, verriet er aber nicht.
Na dann malo, viel Spass beim Suchen :joke:

von wxdf - am 04.02.2016 16:08
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.