Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
JFHf, wxdf

Zusammenfassung 08.+09.04.16 m.B.

Startbeitrag von JFHf am 09.04.2016 20:54

Hallo!

An meinem letzten Urlaubstag wollte ich mal nach Ostrava fahren. Aber mein Rücken macht solche langen Tagestouren noch nicht möglich. Und außerdem hat man das Objekt der Begierde (754 049), vor einer möglichen Ankunft meinerseits, schon aus dem Verkehr gezogen. Bedingt wsl durch die Bauarbeiten, die dort waren. Also bin ich Richtung Kralupy gefahren. In Brniste stand nichts. In Jablonne war ich durch´s Zentrum gefahren, weswegen ich nicht wußte, ob der Mn im Bahnhof stand. Im Melniker Hafen rangierte eine Cargo 742. In Velvary war auch nichts zusehen.

In Kralupy nad Vltavou war erst auch nichts los. Der SD-Kalk aus Beroun kam gg 14 Uhr mit 130 053 durch. 810 281 kam gg 13 Uhr aus dem Schuppen und fuhr nach Neratovice und dann über Vraňany nach Lužec nad Vltavou.


14.20 Uhr kamen RML 740 545+740 723 mit diesem Zug in Kralupy an. Kurz danach kam die AWT-Leerkohle aus Kladno-Dubi, wie zumeist mit 4x741.5. Die Vollkohle hatte 130 049 gebracht, gg 12.58 Uhr.


Nach Kopfmachen ging es dann für RML Richtung Usti raus.


Bei Cargo kam ein Zug mit 130 007 von Ri Usti an. 363 041 brachte den Zug für die beiden 755 und 753 753 am Schluß. 15.40 Uhr fur der Zug ab. Die blaue Brille war Std 13 unten raus gefahren und kam irgendwann zurück.
CZ Loko 741 705 brachte Kesselwagen für die Raffinerie und Unido 753 719 kam mit Gaskesselwagen von Ri Usti durch gefahren, nach Úžice.


111 009 tauchte mit über 30 Tds auf. Daneben ein 451 als Verstärker.


Heimzus hab ich mal in Vsetaty Halt gemacht. Als erstes kam 810 183. Die Büchse fuhr später wieder Richtung Melnik.


In der Stunde, die ich dort war, kamen 9 Güterzüge. 386 018+386 015 mit Containern.


162 011 nach Usti zapad.


LTE 193 207 nach Deutschland (da hab ich schon Bilder aus Deutschland von dieser Lok gesehen).


Fast wie in alten Zeiten, sieht 123 024 aus.


130 002 fuhr mir 363 006 (blau-gelb und einer Leine Ea) zu.


Ne schöne Cargo-Eso kam auch noch. Dann gind´g es heim.

Heute vermeldete der k-report Brillenausflüge.


843 009 als Os 6605 in Liberec-Horní Růžodol.


754 061 mit Os 6606 ebenfalls in Liberec-Horní Růžodol. Auf die Brücke hab ich mich nicht gestellt. Da gibt es keinen Fußweg und andauernd kommt was gefahren.


Dann nach Turnov. Dort standen 742 151+742 190+743 010 mit zwei Fa von Svetec nach nach Liberec. In Liberec stand der Skodapendel.


814 053 als Mos 5506 in Turnov město.


Heute hab ich mal die Raupe geknippst. Das war auf dem Weg nach Bakov, in Přepeře oder schon in Příšovice?


In Bakov hielt der R aus Rumburk. BF Logistic wird wohl kommende Woche wieder nach Kněžmost fahren. Manchmal fuhr auch RML.


RML war heute auch gemeldet. Die Lok stand in Ceska Lipa. Fuhr gg 15.30 Uhr wsl Ri Decin. Gestern noch in Kralupy gesehen.


Weiterhin war 753 197 angekündigt, die vor den Bauwagen und der Ofenklasse stand.


Dann hab ich nochmal die Zugkreuzung mit Brücke abgelichtet.


Beim Eingang ins Empfangsgebäude.


Skanska arbeitete fleißig. Hier mit 740 557 beim Schottern.


Dann kam Os 6611 mit 754 061 nochmal nach Liberec gefahren.


In Zakupy.


In Brniště, wo es anfing zu regnen.


In Rynoltice.


Bei der tschechischen Trilex ist Verstärkung angekommen. Vt650.77 von der Oberpfalzbahn.

Ein Hinweis für Liebhaber von 141 012. Am 11.+12. fährt sie die Liberecer R, im Abschnitt Decin--Usti.

[www.k-report.net]

Gruß Jörg

Antworten:

Noch was zum 11.+12.

Moin!

[www.k-report.net]

Ich kann nicht vor Ort sein. Vieleicht Helmut?

Gruß Jörg

von JFHf - am 10.04.2016 07:00

Auswirkungen auf der 086...

Hallo!

...zwischen 17 und 19 Uhr. Im k-report schrieb man was von zwei Brillen. Und da die Sonne heute nachmittag versuchte, die Wolkendecke zu durchbrechen, bin ich um 16 Uhr losgefahren.


Zuerst kam ein Hai. Dachte, das wäre der R. Nö. Später stellte sich raus, daß es der Os 6611 war, mit mind. +50 min.


843 030 als R 1162 kam fast pünktlich.


Bin wieder Richtung Jablonne gefahren. Da hab ich mich gewundert, warum die Schranke noch zu war. Da kam 843 009 als R 1169 mit +20.


Bei Velky Valtinov hat mir die Stelle nicht gefallen. Auch vom Hügel aus war das Kraut zu hoch und für ein Triebi hat ich unten was frei gemacht. Bloß doof, daß der Os 6612 so gebildet war.




Also hab ich mir Zakupy ausgewählt und es grad so geschafft. Weiter wollte ich nicht fahren, da noch ein Supermarktbesuch+Tanken fällig war.


Dritter 843 im Umlauf war 013, als R 1171. Fast pünktlich.

Gruß Jörg

von JFHf - am 11.04.2016 19:35

Ätsch !

Die Live-Auskunft der Bahn schwor, der Nachtzug 7:01 h ab DD-Neustadt habe 40 min Verspätung. Da dachte ich mir, man könne ja der DB wieder mal ein bisschen Geld in den Rachen werfen und wäre dafür eher in Děčín als mit dem Regionalverkehr.
Während die S1 seit der Inbetriebnahme Bischofsplatz aus Bosheit auf Gleis 2 verlegt wurde und man sie bei der Ankunft der SBS auf Gleis 4 in der Regel nur noch davon fahren sieht, kam sie am 11.4. auf Gleis 3 und die Fahrgäste konnten begeistert umsteigen.
Am Hauptbahnhof wurde aber kein 60470 nach Prag mehr angezeigt, während der Fahrkartenautomat weiterhin von +40 faselte. Auch der Mensch im Reisezentrum hatte diesen groben Unfug im Computer stehen.
Genervt fuhr ich dann doch mit der S1 und war 9:17 h in Děčín.



Bad Schandau. Man möchte fast meinen, die DB habe Najbrt für sich entdeckt, das ist aber nur die Werbung für die Felsenbühne Rathen



Die Privaten in Děčín

War nix mit 141.012-5 : [www.k-report.net]
Statt dessen kam eine ordinäre 162 mit 3 Wagen.



Die Fahrgäste warten verzweifelt auf ihren SEV nach Liberec, denn die Fahrer beider Busse vor dem Bahnhof schworen, dafür nicht zuständig zu sein. Die Schaffnerin zitiert gerade per Mobiltelefon das Rotkäppchen heraus, das aber auch nicht mehr zustande brachte, als hektisch zwischen beiden Bussen hin und her zu rennen.



Heftiges Murren hob an und eine Eisenbahnerin mit einer Kassette mit der Aufschrift "Česká Kamenice" und ein weiterer Eisenbahner murmelten, das sei wieder einmal "pořádní bordel" = ein ordentliches Durcheinander.
Eigentlich wollte ich mit dem Bus zum Ostbahnhof mitfahren, gab aber genervt auf und ging zum Bahnsteig zurück.
Nach einiger Zeit des Rätsels Lösung : Der Bus von Liberec war verspätet und wendete, um wieder dort hin zurück zu fahren.
Der Pendel nach Ústí nad Labem war am Bahnsteig 1 bereit gestellt, was einen dunkelhäutigen Menschen mit Schlips und Anzug verwirrte, der nach Teplice wollte. Wir machten ihm klar, da müsse er warten, bis 10:24 h ein Panther gesprungen käme, der dann 10:30 h nach Most fahren werde. Das tat er dann auch am Bahnsteig 2.
Mit 15 min Verspätung auf Grund des Wartens auf die Fahrgäste von Liberec rasten wir dann los, wobei mir in Prackovice eine knallgelbe 721-Bauzuglok und in Ústí eine ebenfalls gelbe Hummel entging.
Im Reisezentrum entdeckte ich dann die mir noch fehlende Dráha Nr. 2/2016, jedoch schwor die Auskunftsdame, sie könne mir diese nicht heraus geben, den Schlüssel habe nur die internationale Fahrkartenausgabe und die war geschlossen.
Nach einem Kurzausflug nach Lovosice und Einkauf im TESCO Děčín hatte ich die Nase voll, zumal sich das Wetter entgegen dem Wetterbericht nicht bessern mochte und fuhr wieder nach Hause.
Wie schrieb mein Bruder, als er bei der NVA war : Das sind dann die Tage, von denen wir sagen, sie gefallen uns nicht.
Weitere Fotos : [de.tinypic.com]

und ein Video : [youtu.be]

von wxdf - am 12.04.2016 12:22

Trotzdem ...

Hallo Helmut!

Dank, daß Du vor Ort warst. Bild 2 wäre für mich was gewesen. Aber ansonsten schön mal was mit zubekommen, wenn mal alles nicht so läuft, wie es soll. Könntest du mir besagtes Bild mal zumailen?

vyp:

Gruß Jörg

von JFHf - am 12.04.2016 12:37

Jestrebi nachmittags

Hallo!

Heute nachmittag war RML für Jestřebí angekündigt. Zuerst war ich bei Okřešice.


753 762+753 757 mit dem Sandzug.


Hier fahren die 742 205+740 723 von RML in den Anschluß.


Im Bahnhof warteten 753 765+753 764 mit dem Sandzug. Bevor RML in den Anschluß fuhr kam 742 372 Lv durch nach Ceska Lipa. Nach dem R, mit 854 023+954 211, fuhr der Sandzug ab.


Im Anschluß. In Srni u Ceske Lipy standen auch noch Getreidewagen.

Gruß Jörg

von JFHf - am 13.04.2016 17:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.