Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
JFHf, wxdf, 217 055

Tagebuch Tag 1

Startbeitrag von JFHf am 28.05.2016 18:46

Hallo!

Heute erste Etappe. Hirschfelde--Frydek-Mistek. Abfahrt erst gg 11 Uhr, da ich erst noch ne Spritze abholen mußte.


714.201 mit Os 5509 und 814 163. Dieser wechselte in Rovensko p T auf den Gegenzug mit 810 597 und Hänger.

In und um Štramberk zwei Büchsen-Os und ein Gz mit 742 294 verpaßt. Auf der 323 waren 040, 047, 061 und 065 im Einsatz.

Gruß Jörg

Antworten:

Tag 2

Hallo!

Letztes gesehenes CD Fahrzeug war 754 081 in Frenstat p R. Erstes slowakisches, ein 813 in Makov.

Der heutige Tag war an Gegensätzen nicht zu überbieten. Abfahrt Frydek-Mistek 8 Uhr, Regen und 15 ° C.
Je weiter man nach Osten kam, wurde es wärmer und es gab mehr Sonne. In Humenne waren es fast 30° C.
Vorher wurde der Ersatz-R 1602 am Tunnelportal Nemcovce erlegt. Auf Grund der Bauarbeiten mit 2x861. In Strážske überraschte uns 750 164. Zwei Stunden später fielen mir die Augen fast aus. Da war 750 300 am Rex dran und nahm den Prager Zug mit.
Abends der R nach Bratislava mit 757 025+757 023. Die Autowagen bei beiden Zügen, waren mit jeweils 5 Autos beladen. Ein Gz von Strážske kam mit 742 222 nach Humenne.

Eine Polizeikontrolle in Nemcovce gab es auch noch. In Ruzomberok war Radarkontrolle, wie an einigen anderen Stellen unterwegs auch.


861 003 und Schwesterfahrzeug kurz vorm Bf Nemcovce


750 164 mit Rex 914 nach Kosice


In Erwartung einer 757 02x, kam statt dessen 750 300 mit dem Rex 909, zw. Michalovce und Strážske.

Gruß Jörg

von JFHf - am 29.05.2016 20:00

Re: Tag 2

Hallo Jörg,

na, wenn das keine erfreulichen Überraschungen waren.


Viel Freude auch an den weiteren Tagen
217 055

von 217 055 - am 29.05.2016 21:22

Tag 3

Hallo!

Heute war das Wetter bei weitem nicht mehr so, wie gestern. Zuerst nach Nizhny Hrabovec gefahren, wo Volvo-Wolfgang und Begleiter auftauchten. Beide seien hiermit gegrüßt. Die zwei 751 rangierten. Ich hab aber den Zug von Prag ablichten wollen. Der kam mit +20 min und 754 073.
In Sečovská Polianka hab ich die Bahnangestellte gefragt, wegen dem Gz. Der war durch. Da bin ich nach Trebišov gefahren und der war noch nicht da. Dann haben wir ihn bei Milhostov gesehen. In Trebišov tauchte 751 072 und später 074 auf. Bei der Breitspur fuhr nichts in der dort verbrachten Zeit. Der Rex mit 757 021 hatte eine MAV-Wagengarnitur dran. Später kam ne 131 mit Kesselwagen aus Vojany. Die warteten auf eine Schiebe-131 für ihre 2500t. Zug fuhr nach Lhotka nad Becvou.
Die Tf holten mich auf die Lok. Hätte bis Kosice mitfahren können, Hatte das Auto voll und mein Assistent findet sich nicht allein nach Kosice. Aber bei Cargo kann man anfragen, wegen einer Mitfahrt. Vielleicht mach ich es mal. Jetzt bin ich in Liptovský Mikuláš.


Hier, bei Einfahrt Trebišov, regnete es.


751 074 nahm die Ea mit Richtung Banovce. Kurz vor dem Zug mußten noch zwei über die Schienen latschen.


Die 131 mit dem Kesselwagenzug (Vojany--Lhotka nad Becvou).


Das hab ich mal abgelichtet.


Ne ET41 in Štrba. Weiß aber nicht, ob das ne PKPC oder AWT-Leistung ist. Ea u.a. von D-Nacco, NH-Trans, AWT........ Zug wurde von ner 131 mit Ea´s überholt. Schiebedienst hatten zwei 131.

Gruß Jörg

von JFHf - am 30.05.2016 19:30

Tag 4

Hallo!

Heute gab es zeitweise schönes Wetter und vor allem bessere Luft. Haben uns zuerst um Liptovský Mikuláš, später um Štrba bewegt.


R 604 mit 363 136. Links am Bildrand kaum zu erkennen, beginnt oder endet der bzw. das Liptovska Mara.


131 010 mit einem Mischer Richtung Poprad.


751 (wsl 037) mit leeren Holzwagen.


RJ 1003 mit 193 227 vor der Tatra.

Die PKPC ET41 kam heute ca 45 min früher. Die Schublok, ebenfalls eine blaue ET41, kam dann an den Bahnsteig. Nach Erhalt vom Fahrplan, entfernte sie sich Richtung Liptovský Mikuláš.

Gruß Jörg

von JFHf - am 31.05.2016 19:43

Tag 5

Hallo!

Frage des Tages lautete: Zugfahren oder an die Strecke. Für Letzteres entschieden, da es Vormittag noch Sonne gab. Während mein Mitfahrer den Soldatenfriedhof Važec besuchte, war ich an der Strecke. In der einen Stunde kamen 2 Züge von Štrba, 350 001 und ein MuV nach Strba. Danach bewölkte es sich zu.


362 004 mit R


751 037 mit Mn von Liptovský Hrádok beim Hp Podtureň. 742 038 kam dann gg 17.30 Uhr ebenfalls von dort als Rv nach Ružomberok. Wenig später dann 183 011 mit Holzhackschnitzel von da.


ET41-194 an der Kohle...


... ET41-148 als Schublok in Liptovský Mikuláš.

Später kam noch ein PSŽ-Zug mit 742 384+742 213 und grünen Ea gefahren. Vorhin hab ich noch ein Bild vom Leo gemacht.

Gruß Jörg

von JFHf - am 01.06.2016 19:39

Tag 6

Guten Abend!

Heute hieß es Abschied nehmen von der E-Strecke und den nächtlichen Durchfahrten in Liptovský Mikuláš. Das wird mir sehr fehlen, diese Geräusche.
Neues Quartier in Prievidza.
Auf der 171/170 war wohl irgendwas zw. Ulanka und Cremosne. Die 754 054 hab ich im Sprint noch erwischt. Die Brillen 756 003/009 hab ich 4x bekommen. Zuerst in Vrutky, dann Einfahrt Diviaky, Rückfahrt nach Diviaky und nach Kopfmachen dort in Turc. Teplice. 810 101 kam zuerst vorbei nach Vrutky, der nächste Os war 813 110.
Mal sehen, wasmorgen wird. Das Wetter hat sich weiter verschlechtert.


Durchfahrt Kraľovany bei Regen


Krpeľany- 131 mit Drahtrollen


Krpeľany- slowakische 362 001 mit R


Gruß Jörg

von JFHf - am 02.06.2016 19:27

Uľanka – Čremošné: Böse Menschen ...

...hatten Steine auf die Gleise gelegt, wodurch ein Zug entgleist ist : [www.vlaky.net]

von wxdf - am 03.06.2016 14:16

Re: Tag 3

Hallo Jörg,

neben dem Dank für Deine Berichterstattung bleibt mir noch zu fragen, warum Du alle Deine Berichte über Deinen Aufenthalt in der Slowakei im Forum der Tschechischen Republik abgibst? Das ist beim Suchen ggf. von Nachteil.


Gruß
217 055

von 217 055 - am 03.06.2016 18:44

Strom da

Hallo!

Also, es ist mir gelungen, in Prievidza ein Universalnetzteil zu kaufen. Bedient wurde ich von der schönsten Verkäuferin, die zu der Zeit zu sehen war, im Laden. Das Notenbuch geht wieder.
Zu 217 055 seiner Frage: Weil Anfang und Ende in CZ sind bzw.sein werden. Der heutige Tag in der Rubrik drunter. Danke Helmut, hatte nur was von Steinschlag o.ä. in der Nummernliste gelesen.

Danke und Gruß Jörg

von JFHf - am 03.06.2016 19:10

Gemäß diesem Artikel ...

[www.railpage.net] ... soll es aber ein Felssturz und keine absichtliche Ablage von Steinen auf den Gleisen gewesen sein.
Am 3.6. ist bei Nová Baňa ausserdem ein Arbeitszug entgleist : [www.railtrains.sk]

Die Schlaf- und Liegewagen sowie der Postwagen von R 800 a R 801 wurden umgeleitet über Šurany, Nitra, Prievidza, Horná Štubňa und Kremnica von/nach Zvolen mit BR 757,während für den Sitzwagenteil SEV eingerichtet wurde.

von wxdf - am 06.06.2016 04:57
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.