Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
JFHf

Ich bin zu Hause m B

Startbeitrag von JFHf am 05.06.2016 19:54

Hallo!

Heute ging es zurück in die Heimat. Vormittag wieder drückend schwül. Deshalb legten wir in Štramberk eine 80 minütige Pause ein. In Žilina habe ich mal im Bahnhof geguckt,wo Std 12 die Polen-Kohle einfuhr.
In Stramberk kam halb zwei, 810 009 mit Hänger an. Von Veřovice kam 810 479 und nahm die beiden Teile mit nach Studénka. Von dort kam 810 271 mit Hänger in die Gegenrichtung. Von Kotouč Štramberk stand eine 740 draussen und eine im Schuppen. Nach 810 271 kam 721 553 von BPS donnernd in den Bahnhof, zum Abstellen.
In Valašské Meziříčí fuhr eine 363 mit Gz aus. In Lhotka nad Bečvou standen ODOS 140 087, SZDS 140 076, 182 099. Von Hustopeče nad Bečvou ab Richtung Hranice wird eingleisig gefahren, wegen Bauarbeiten.


Os von Liptovský Mikuláš mit 361 104 und defekter 361 123. Die defekte Lok wurde später von 361 003 an den Haken genommen.


810 479+810 009 mit Anhänger in der Mitte, als Os 23 111.


Kurz vor Abfahrt von Os 23 113 erreichten wir Veřovice.


130 040 mit 27 Kesselwagen als "Falschfahrer" bei Černotín. In Hustopeče nad Bečvou standen 742 082 und 742 426 mit Fa und Split beladen da.

Das war´s Gruß Jörg

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.