Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
RR, dejue, JFHf

Wieder mit der Tageskarte unterwegs m.B.

Startbeitrag von JFHf am 11.06.2016 12:56

Hallo!

Gestern, an meinem letzten Urlaubstag, kaufte ich mir ein Celodenni sitova und stieg in Liberec in den Zug ein. Ziel war die 323, wo laut Tabelle, 754 049 fahren sollte. Betonung auf sollte. 754 081 fuhr in dem Plan.

In Liberec stand der Autozug schon da mit 2x750. Bei meiner Ankunft mit dem Auto, kamen 2x742 mit Nachschub für STK (Turoszow). In Jerzmanice kreuzten wir mit einem Gz (753 779+753 764). In Turnov waren 753 775+753 765 für den Sandzug eingeteilt. Unser R nach Prag hatte 854 033 dran (Vaz Nbk 04/16 und Neulack alt, 04/16). In Mlada Boleslav Umstieg in den R nach Kolin. Richtung Nymburk wird kräftig gebaut. In Dobrovice steht zwar noch das Formsignal, ist aber gekreuzt. Zwei Gleise wurden rausgerissen. Auf der 231 wurde zwischen Libice n.C. und Velky Osek eingleisig gefahren, wegen Bauarbeiten. Bei Juma in Kolin standen u.a. eine T334, 141 018, 721 113, 721 122 und 721 549. Auch 740 860 (IDSC/ChT) stand an der Seite. An dem Bahnsteig wird das Dach erneuert.
Bin diesmalgleich mit dem Ex „Landek“ gefahren bis Ostrava-Svinov. Zuglok 151 023. Ums vorweg zunehmen, zurück zu bin ich mit dem selben Zug nochmal gefahren, da ich heute noch was zu erledigen habe und ich selbst gg 16 Uhr ziemlich platt war.

Von Kolin bis Pardubice hab ich gestanden. Der erste Wagen war über die Hälfte mit Jugendlichen gefüllt, die von Prag bis Pardubice fuhren. Dann war Platz. 20 Minuten vor dem Ex, fährt der R nach Brno, mit 2x660. Da ist doch mehr Platz, als in den 5 Wagen beim Ex.

Jedenfalls war auf den Strecken im Nachbarland gestern Großkampftag im Güterverkehr. Viele Firmen unterwegs (Unido, AWT, PKPC, IDSC, Vitkovice, Arcelor Mittal, ODOS, CD C, LTE, Expressgroup, Lokotrein...). Da kam ich mir im Zug irgendwie „fehl am Platz“ vor.

Ich will jetzt meine Notizen nicht 1 zu 1 übertragen, aber noch paar Erlebnisse von gestern.

Unser Ex hatte in Ostrava-Svinov 5 Minuten Verspätung. Wir kamen rein und RML fuhr ab. Pech!
20.15 Uhr stand der Zug mit 140 074+140 045+742 205 in Nymburk.

ET41-190 stand stundenlang mit Kohle rum, bevor sie in Ostrava-Kuncice kurz vor 16 Uhr durchfuhr.

Da kam in Svinov ein 742-Doppel mit Kesselwagen, hinter dem weißen, abgestellten Vectron eingefahren. Von den Ostrava-742 in blau, fehlten mir 174+191. Bin zum Bahnsteigende gegangen, um die Nummern zu erspähen. Blöd, waren die gesuchten. Da ich aber erst 12.45 Uhr nach Ostrava-Kuncice fuhr, wechselten die Loks doch noch die Seite und kamen vor mir vorbei. Sie waren nach 16 Uhr auch noch dort, aber an einem anderen Kesselwagenzug.

Bei der Fahrt nach Kuncice rüber, kam auf der Brücke hinter Vitkovice, eine 740 entgegen. Beim fünften Mal tauchte dort eine auf. In Ostrava-Kuncice stand ET22-157 vorm Bahnhof. Daneben kurvte 729 511 von Arcelor-Mittal rum. Ganz drüben stand ODOS 182 164 mit ner verkeimten 140 an irgendeinem Zug. Nach Ausstieg kam die Durchsage einer Zugdurchfahrt. Es kamen die Gelben mit 193 226+193 227 (war wohl kaputt und stand abends in Kolin-Dilny, vor der Werkstatt, siehe auch Tabelle bei knihajazd). In Paskov überholten wir einen Containerzug. 742 091 vorn und 742 274+742 214 postrk. Der tauchte dann in Frydek Mistek auf. Ein Os nach Cieszyn fuhr mit 814 189+814 190, der nächste nach Český Těšín mit 814 187+2x01x+810 507. 814 167 rückte bei meiner Abfahrt aus dem Bw aus. In Liskovec u Frydku wartete ODOS 750 202 mit ihrem Zug auf Abfahrt. Den Mn hatte 742 140 am Haken und die Werks709 fuhr auch noch rum. In Vratimov tauchte 770 036 mit drei Wagen auf. In Ostrava-Stodolny kam und 2x740+771 515 von AWT entgegen. Beide AWT 181 waren im hl.n. Abgestellt. Im Cargo-Bw standen u.a. 163 243, 163 046 und 163 022.

Noch paar Sichtungen von der Heimfahrt:
-in Kolin kam ein rj mit 2x1216 durch
-3x740 AWT mit Schotter Ri Velky Osek
-122 028 mit Militärzug in Kolin
-810 183 Turnov-Mlada Boleslav
-750 079+750 330 mit Kohle in Mnich. Hradiste, da unsere R (von Kolin und damit verbunden auch der R von Prag) 15 min + hatten
-in Jerzmanice Kreuzung mit 2x742+Gz


Einen Höhepunkt in puncto Reisekultur gab es gestern auch noch. Da stiegen zwei Leute ein und setzten sich an meine Vierergruppe mit Tisch. Die haben dann ununterbrochen gequatscht bis fast Kolin. Glücklicherweise bin ich zwischendurch paar Mal weg gewesen, nicht nur auf dem WC. :sneg:

Mit der Ankunft um 22.10 Uhr in Liberec, ging ein sehr erlebnisreicher Tag zu Ende. Jetzt ist erst mal für paar Tage Ruhe angesagt.


Turnov, früh 6.40 Uhr


Nicht mal eine Stunde später in Dobrovice


Verspäteter EC "Polonia" in Ostrava-Svinov. Im Zulassungsraster der Lok ist D durchgestrichen.


Der weiße Vectron 823 hatte Flachwagen mit Aufsätzen dran, Lokotrein eine lange Leine Ea und daneben Tramo Rail.


Nachdem der 460 in der Abstellung verschwunden war, stand ich so mir nichts dir nichts da und es kam Regio Jet durch gefahren.


754 068 kommt grad in Vratimov an. Es fuhren die 021, 081 und 040. Bei den 842ern kamen 005, 010, 011 und 025. Den 035 hatte ich am 28. Mai abends erwischt. In Paskov war 843 026 mit Steuerwagen zusehen.


Ex "Landek" am Abend in Kolin. Ich saß im letzten Wagen. Der hielt genau vor der Treppe, so daß ich mit etwas forschem Laufschritt, noch eine Aufnahme tätigen konnte.


Der Militärzug am Bahnsteig. Unsere Verspätung wuchs bis Bakov noch auf das Dreifache.


Dobrovice


Gruß Jörg

Antworten:

Zitat
In Dobrovice steht zwar noch das Formsignal, ist aber gekreuzt. Zwei Gleise wurden rausgerissen.


Danke für diese Info. Waren am 21.04 einen kompletten Tag vor Ort um dieses Kleinod mit den herrlichen Stellwerken noch zu erleben und dokumentieren.
Laut Formsignal Liste war klar, dass 2016 das Ende kommt, aber der freundliche Stellwerk Mitarbeiter wusste im April noch nicht das sein Arbeitsplatz so schnell Geschichte sein wird:-(

Robert da haben wir im Gegensatz zur 120 mal alles richtig gemacht im April:--P


Viele Grüße,
JürgenD

von dejue - am 11.06.2016 19:10

Dobrovice

Zitat
dejue
Robert da haben wir im Gegensatz zur 120 mal alles richtig gemacht im April:--P


Wie wahr, das plötzliche Auftauchen der orangenen Männchen und Weibchen, als wir auf der Leiter standen, war nicht von ungefähr :



Und wie wenig man die Mitarbeiter vor Ort informiert, der eine wusste gar nichts und seine Kollegin meinte bis Ende des Jahres stünden die Lichtsignale :-(

Gruß Robert

von RR - am 15.06.2016 23:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.