Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
wxdf

3jähriges Mädchen fiel während der Fahrt aus dem Zug und starb

Startbeitrag von wxdf am 24.07.2016 17:46

[www.novinky.cz]

Während es ursprünglich geheißen hatte, das Mädchen sei aus dem Fenster gefallen, ist nunmehr davon die Rede, die Eltern seien mit dem Kind zur Toilette gegangen und es sei aus einer offenen Tür gefallen.
Habe ich auch schon mal erlebt, dass während der Fahrt bei einem älteren Wagen der Gattung B plötzlich die Tür aufging ...

Antworten:

Bericht der Bahninspektion

[olomouc.idnes.cz]

Demnach war in Olomouc kurz vor der Abfahrt ein Fahrgast eingestiegen und hatte die Tür hinter sich nicht vollständig geschlossen. Für Aufsicht und Zugpersonal war dies nicht erkennbar.
Nach der Abfahrt ging eine Mutter mit der 4- und 2-jährigen Tochter auf die Toilette. Dabei hatte der Zug eine Geschwindigkeit von 50 km/h. Nachdem die 2-jährige Tochter ihr Geschäft verrichtet hatte, wurde sie von der Mutter auf den Absatz bei der Tür gestellt, die 4jährige Tochter ging auf die Toilette, wobei die Mutter die Tür offen ließ, um beide Töchter im Blick zu haben. Der Zug beschleunigte inzwischen auf 111 km/h, wobei die Luftströmung zum Öffnen der nicht ganz geschlossenen Tür führte, worauf das Kind heraus fiel und starb.
Die Polizei soll sich nun darüber Gedanken machen, wer dafür verantwortlich ist.

von wxdf - am 14.02.2017 11:57
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.