Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Joachim Piephans

Neues Buch vom Alt(vater)meister Jaromír99

Startbeitrag von Joachim Piephans am 13.10.2016 20:34

Jaromír Švejdík aka Jaromír 99, uns allen gut bekannt als kreativer Schöpfer der visuellen Gestalt Alois Nebels, hat ein neues Buch illustruiert, das ebenfalls wieder im Leipziger Verlag Voland & Quist auch auf deutsch erschienen ist: die graphic novel "Zátopek" mit Text von Jan Novák illustriert Jugend und sportliche Jahre der "tschechoslowakischen Lokomotive" Emil Zátopek, des mährischen Ausnahmeläufers, bis zu seinem Dreifach-Gold-Erfolg in Helsinki 1952. Auch dieses Buch hat, meine ich, das Zeug zum Kult, obgleich oder wegen seines diesmal realen Helden.





Innenleben der gewaltigen Baťa-Werke, der kommunistische Irrsinn von 1948ff samt brutalem Geheimdienst, Gottwalds behagliches Wohnzimmer, ein Uranstollen in Jáchymov, Zátopeks Weigerung, ohne einen "kaderuntauglichen" Mannschaftskameraden nach Helsinki zu fliegen, seine Beziehung und sportliche Ehe mit der Speerwerferin Dana - alles in monochromem Türkisblau, Orangerot und Altweiß, die č. Trikolore aufnehmend, dazu tiefes Schwarz. Alles viel einliniger als beim Alois, aber es macht sehr viel Spaß, und Grundzüge der frühen 2. Republik nach dem Protektorat bekommt man auch noch mit.

Uneingeschränkte Empfehlung!!

Jan Novák / Jaromír99: Zátopek, Voland & Quist Leipzig/Dresden 2016, 208 Seiten; ISBN 978-3-86391-138-6; 24,90 Euro

[www.voland-quist.de]


Und wenn noch einer fragt, warum ich das Buch in diesem Unterforum vorstelle, wo es doch um Eisenbahnen geht: eine hervorragende Reiselektüre ist es obendrein!


Grüße,
Joachim

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.