Frösche und eine Frage

Startbeitrag von LVT771 am 23.10.2016 16:02

Seit gestern sind im CD Lokfinder in den Froschumlauf alle Zugleistungen verschwunden , ist es ein Systemfehler oder doch der vorausgesagt plötzliche Froschkönig?

Antworten:

Re: Frösche und leider keine genaue Antwort

Hallo Volker,

leider kann ich Deine Frage nicht beantworten. Zumal ich nicht genau weiß welchen "CD Lokfinder" Du meinst. Ich kenne nur diese (vermutlich private) Seite: [sledovani.55p.cz]
Und da sind vier Frösche für morgen verplant. Mal sehen wann die "Sichtungen der Hüppfungen" aktualisiert werden. Ansonsten wäre ja der Einsatz von insgesamt fünf Zügen am 15.X. so eine Art Abschiedsveranstaltung gewesen? War AAW dort auch zu Gange und hat eventuell Genaueres erfahren?

Grüße aus Michalová (fast) an der Zubačka!

von Niels K. - am 23.10.2016 18:18

Re: Frösche und leider keine genaue Antwort

Zitat
Niels K.
Zumal ich nicht genau weiß welchen "CD Lokfinder" Du meinst. Ich kenne nur diese (vermutlich private) Seite: [sledovani.55p.cz]
Und da sind vier Frösche für morgen verplant. Mal sehen wann die "Sichtungen der Hüppfungen" aktualisiert werden. Ansonsten wäre ja der Einsatz von insgesamt fünf Zügen am 15.X. so eine Art Abschiedsveranstaltung gewesen? War AAW dort auch zu Gange und hat eventuell Genaueres erfahren?


Nö, leider nicht, aber gestern standen die beiden Kralupy-Umläufe ebenda. Letzte Woche konnten im "Vorbeigehen" auch die auf dem Mestska linka und die Werktagsreserve in Vysocany gesehen werden. Also alle fünf Plankurse waren letzte Woche mit der BR 451 unterwegs.

Von daher sollten zumindest die morgigen Fahrten von Kralupy gen hl.m. Altbau-EOs sein. Für weitere Prognosen wären Kenntnisse in Kaffeesatzleserei vonnöten.

Ahoj

PS: Einen offiziellen CD-Lokfinder kenne ich auch nicht ...

von AAW - am 23.10.2016 20:27
Ja die Seite meine ich, hab sie als CD Lokfinder abgespeichert u d heute sind die Leistungen wieder mit verzeichnet

von LVT771 - am 24.10.2016 03:19

Das ist immer so...

Wenn man an Tagen guckt, an welchen keine planmäßigen Einsätze gefahren werden - hier also Sa & So - werden in dem entsprechenden Kästchen auch keine Leistungen angezeigt. Ist im werktäglichen Pilsener Brillenumlauf auch so. Heute am Montag steht deshalb auch wieder was drin.

Wer oder was ist eigentlich der "vorausgesagt plötzliche Froschkönig" ?

Lange wird es mit den Fahrzeugen vermutlich nicht mehr gehen, denn wenn man hier guckt sind mit Stand 30.September 2016 mal gerade noch 8 Einheiten plus der Museumszug in Šumperk einsatzfähig. Die 452 sind mittlerweile komplett aus dem Dienst ausgeschieden. Die Hälfte der verbliebenen Züge sind als Dreiteiler unterwegs (u.A. auch die dunkelblaue Einheit 001/002). Bei fünf werktäglichen Plantagen wird der Bestand somit so langsam eng. Man hat in den letzten Monaten auch einige der Motorwagen neu zusammengefügt, offenbar kratzt man die Reste zusammen.

Um die vorgesehenen fünf Umläufe am 15.Oktober beim regionalen Tag in Prag mit vierteiligen Einheiten zu bestücken, war also der Einsatz des Museumszuges aus Šumperk zwingend notwendig.

Grüße, Martin

von Martin L. - am 24.10.2016 07:45

Re: Das ist immer so...

Also nur zur Klarstellung der heutige Tag

TS 448/1 : 451 001/002
TS 448/2 : 451 091/092
TS 447/1 : 451 025/026
TS 447/2 : 451 015/088

Grüße, Patrick

von Excelsior440 - am 24.10.2016 12:28
Gestern auf heute wurden als Pn 265001 (Praha odstavne n.) - Praha-Liben - Ceska Trebova (DKV)

451 013/014 + 451 034/033 mit HV 111 011

überführt :D

von Excelsior440 - am 24.10.2016 15:29
Froschkönig war die Rechtschreibkorektur und sowohl der 001 als auch der 060 voll Graffiti

von LVT771 - am 26.10.2016 19:38

Re: "Frognose" für '17

Für nächsten Fahrplan verschieben sich Froscheinsätze moldauabwärts von Roztoky in die weniger christlichen Stunden:

6 und 2 halbe Zugpaare am Morgen, zwischen 4 und 10, die fehlenden zwei halben ZP dann als spätabendliche Zuführung nach Kralupy.


Mal sehen, wie lange es zumindest abseits der ML dann tatsächlich noch quakt ...

Ahoj

von AAW - am 28.10.2016 21:02
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.