Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 9 Monaten, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 9 Monaten, 2 Wochen
Beteiligte Autoren:
Niels K., Strojmistr, 218473, RR, JisBjoern

Hm .... *Kopf kratz* .... irgendwas ist...

Startbeitrag von JisBjoern am 31.10.2016 19:50

...da anders! Aber was nur?



754 006 am 10.08.2010...






...und am 18.07.2015




Gerade aus Zufall im Archiv entdeckt :-)


Grüße
Chris

Antworten:

Zitat
JisBjoern
...da anders! Aber was nur?


Also ich würde sagen, man kehrt zu bewährter KFZ-Technik aus dem eigenem Lande zurück. ;-)

Und ganz ernsthaft: Ein sehr schöner Vergleich. Wie wird das Ganze wohl im Jahr 2020 aussehen?

von Niels K. - am 31.10.2016 21:08

Nicht erst ...

Zitat
Niels K.
Wie wird das Ganze wohl im Jahr 2020 aussehen?


So weit muss man nicht vorausdenken. Hätte man sich im Jahre 2016 daran gewagt, würde eine Vergleichsaufnahme schon ganz anders aussehen poz:

Gruß Robert

von RR - am 31.10.2016 21:44

Re: Nicht erst ...

Zitat
RR
Hätte man sich im Jahre 2016 daran gewagt, würde eine Vergleichsaufnahme schon ganz anders aussehen ...


Robert, ich denke die älteren unter uns behalten den "alten" Bahnhof Janovice nad Úhlavou einfach in unserer Erinnerung!
Unabhängig von irgendwelchen Lackierungsschemen der dort eingesetzten Fahrzeuge.

von Niels K. - am 31.10.2016 21:53

Re: Nicht erst ...

Zitat
Niels K.
Zitat
RR
Hätte man sich im Jahre 2016 daran gewagt, würde eine Vergleichsaufnahme schon ganz anders aussehen ...


Robert, ich denke die älteren unter uns behalten den "alten" Bahnhof Janovice nad Úhlavou einfach in unserer Erinnerung!
Unabhängig von irgendwelchen Lackierungsschemen der dort eingesetzten Fahrzeuge.


Zustimmung Niels....

Wie janovice heute aussieht hab ich mir nie mehr angesehen. Ich denk ich würde da wohl nen Heulkrampf bekommen.
Gruss Stefan

von 218473 - am 01.11.2016 10:59

Urige mechanische Eisenbahnwelt [m. 1 V.]

Hallo Chris,

vieles ist dort heute anders ... Die 006 hab ich dort leider im Pilsen-Lack nicht erwischen können. Aber auch das Bild im Najbrt-Lack ist nur in einem kleinen Zeitfenster vor dem Komplett-Umbau möglich gewesen. Der "Favorit" rundet das Fluidum ab. :spos:

Hier noch eine Aufnahme aus dem Frühjahr 2015, als der Komplettumbau der "Bergstrecke" schon in vollem Gange war. Noch klimpert die Schrankenanlage, die mechanischen Signale sind funktionstüchtig und aus dem Stellwerk - das es damals noch gab - drangen allerlei Geräusche durch das offene Fenster, einschließlich dem Husten des Stellwerkers. Eigentlich ist die ausfahrende 754.041 mir dem Sp 1962 und pfeidendem Turbolader fast nur Beiwerk. Ganz nebenbei wird noch die Arbeitszuglok 740.657 von Arbeitern aus Zvolen in der Slowakei repariert. Undichte Kühlelemente mussten ausgetauscht werden. Unwiderbringliche Atmosphäre - heute dominiert hier der Beton nebst blauen Stahlgeländern.



Verweis zum Video auf youtube (unterschiedliche Qualitäten bis HD 1080): [youtu.be]

Gruß Michael

von Strojmistr - am 01.11.2016 19:41
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.