Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 8 Monaten, 4 Wochen
Beteiligte Autoren:
EC Vindobona

Vielfalt im Tale der Svatava (6 B.)

Startbeitrag von EC Vindobona am 22.11.2016 20:27

Hallo Eisenbahnfreunde,

Da ich heute einen Tag frei hatte, zog es mich ins Tal der Svatava. Genauer gesagt wurde das Gebiet um Kraslice und Rotava eingegrenzt,
um den Alltag im Berufsverkehr darzustellen. Ganz so alltäglich kam es dann doch nicht, aber seht selbst.


(1)Zuerst konnte Os 17030 bei der Einfahrt in Kraslice verhaftet werden. Der RS 1 ist planmäßig für GW Train Regio im Tal der
Svatava unterwegs.


(2)Danach ging es mit dem mitgenommenen Fahrrad nach Kraslice predmestie. Um 14.25 Uhr konnte dort 810 499 als Os 17010 von Sokolov
nach Kraslice aufgenommen werden. Dem Fahrzeug sieht man die ehemalige Heimat in der Slowakei natürlich an.

Nachdem weiter talabwärts gefahren wurde, bezog ich in Rotava nochmals Stellung. Der Bahnhof befindet sich abseits des bezeichnenden Ortes und ist mit
Rückfallweichen ausgestattet. Zugkreuzungen finden dort planmäßig statt.


(3)Gegen 14.58 Uhr wurde VT 39 der Vogtlandbahn in Rotava auf den Chip gebannt( Os 17029). Das Empfangsgebäude hob die Stimmung etwas im tristen Grau.

Danach bezog an dem, an der südlichen Ausfahrt des Bahnhofes Rotava liegenden, Bahnübergang Stellung und wartete auf den nächsten Os aus Richtung Solokolov.


(4)Gegen 15.23 Uhr durfte 628 214 die Zugleistung Os 17012 erbringen. Zu meiner Freude landete nun endlich ein GW TR 628 auf dem Chip.

Nun fuhr ich wieder bergan zum Bahnhof Kraslice. Bevor ich diesen erreichte, deckte ich mich noch mit leckeren Hörnchen ein.


(5)Als ich nun am Bahnhof ankam stand 628 214 zur Abfahrt nach Sokolov bereit. Os 17031 um 15.51 Uhr in Kraslice.


(6)Nachdem noch kurz die Stimmung am Bahnhof eingefangen werden sollte, wurde wieder in Richtung Heimat aufgebrochen.
810 499 durfte in der Abstellung noch einmal mit aufs Bild.

Nun ging es mit der Vogtlandbahn und der MRB wieder nach Hause, mit dem Gedanken bald wiederzukommen.
Viele Motive lauern noch an dieser privaten Bahnstrecke in Tschechien, die von PDV RAILWAY a.s. betrieben und von
GW Train Regio befahren wird.

Viele Grüße aus Freiberg
EC Vindobona

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.