Rail Cargo Austria trachtet nach Bau eines Containerterminals in Prag

Startbeitrag von wxdf am 29.12.2016 13:40

Laut [zpravy.e15.cz] müsste das etwa hier [mapy.cz] entstehen, wo sich heute noch Ackerboden befindet. Es soll das innerstädtische in Žižkov ersetzen.
900 Containerplätze und 700 m Anschlussgleise sollen auf 80 000 m2 entstehen.
Innerhalb von 24 Stunden sollen 3 Zug- und 125 LKW-Fahrten abgefertigt werden.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.