Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 8 Monaten, 1 Woche
Letzter Beitrag:
vor 8 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
SU45-115, JFHf, wxdf, Joachim Piephans

Ein paar Sichtungen von heute aus dem Drei Staedteeck Krnov-Bruntal-Vrbno pod Pradědem.

Startbeitrag von SU45-115 am 12.03.2017 18:39

Hallo allerseits,

Heute Nachmittag mal mal kurz wieder rueber ueber die Grenze ins Eck Krnov-Bruntal-Vrbno pod Pradědem. Ausgerechnet als ich mir den GW Train 13511 um 12:42 aus Vrbno pod Pradědem vornehmen wollte, hatte dieser keine Lust mehr, und es wurde kurzer Hand SEV eingerichtet, als ob man das Unheil schon kommen sah, stand der dazu benoetigte Bus schon auf dem Bahnhofsvorplatz. Als ich um 12:30 noch ein paar Aufnahmen anfertiegte, tuckerte die Buechse mit der Bezeichnung SK-RCAS 9556 7810 611-8 noch friedlich mit eingeschalteten Spitzenlichtern auf beiden Seiten vor sich hin. Zwanzig Minuten spaeter am Bahnhof Karlowice, kam zur Planzeit des Zuges ein Auto auf die Kopframpe gefahren, und eine Mitarbeiterin stieg aus. Sie rief dann zu mir hinueber, das Autobus verkehrt und klebte hastig einen entsprechenden Hinweis an den Fahrplanaushang an, im selben Moment kam auch schon der Bus angefahren und wendete am Bahnhofsvorplatz. Auch wenn eine dunkle Wolkenwand gerade die Lichtwerte ins unterirdische trieb, war ich doch etwas :-( weil das Motiv an sich sehr schoen aussah. So ging es etwas gefrustet zurueck nach Milotice. Hier gab es dann die naechste Ueberraschung. Vor dem ca 15 Minuten Verspaeteten R 1126, Planzeit 13:21, hing zur grossen Freude 714 016-3 vor der dreiteiligen Triebwagengarnitur. Neugierig was nun in Vrbno pod Pradědem passiert, fuhr ich zurueck dort hoch. Die Buechse hat es mittlerweile wohl noch aus eigener Kraft in den Lokschuppen geschafft und das vorher offene Tor war nun zu, Feierabend und fertig. So ging es erneut nach Milotice, wo dann der R 1129 mit seiner fuenfteiligen Garnitur verewigt wurde. Fuer den Gegenzug R 1124 fuhr ich dann nach Brantice, wo das westliche ESig als Motivgeber herhalten musste. Auch diese Garnitur war wieder bunt zusammengewuerfelt, bestehend aus 80-29 009-5, einem weiterem 80-29, dann ein 843 und hintendran noch ein dreiteiliger Regionova. Nun folgt Ueberraschung Nr. 3. Im Block hinterher, folgte 753 772-3 mit einem Gueterzug und ging zur Kreuzung mit dem Os 3521 an die Seite, schoen umgesetzt mit der uralten Kurbelschranke. Nachdem der Os3521 den Bahnhof passiert hatte, wurde der Gueterzug am westlichen ESig erneut aufgenommen. Fuer den nun folgenden Os 3524, wurde nach Zátor gefahren, der Triebwagen wurde dann mit der Dorfkirche im Hintergrund verewiegt. Letzter Zug des Tages war dann der R 1131, welcher der Rueckzug zum R 1126 darstellt, dem zu Folge muesste die 714 ja wieder mit am Zug haengen. So war es dann auch, nur hing der Bock dann am Zugende dran, statt die Lok an die andere Seite zu umfahren, hat man den offensichtlich schadhaften 843 von der Hinfahrt abgehaengt und gegen 843 024 getauscht. So fuhr ich nach dem Foto noch hinueber nach Skrochovice, hier paste ich den R 1131 noch einmal ab, diesmal so positioniert, das zum Vorschuss auch der passende Nachschuss auf die 714 016-3 moeglich war. Das war es dann gewesen.


MfG Reinhold

Antworten:

Re: Ein paar Sichtungen ...

Danke, Reinhold, für die interessanten Betriebseindrücke! Magst Du hier, auch wenn schlechtes Wetter, wenigstens die Büchse am Stationsgebäude Vrbno zeigen?

Gruß,
Joachim

von Joachim Piephans - am 12.03.2017 19:03

2. Mai 2015

Hallo!

Da war ich in Vrbno p.P.. Allerdings fuhr damals der angemietete 810 669. Ein Jahr später 810 602. Der von Reinhold gesehene 810 611 fuhr letzten Sommer zwischen Opava vychod und Svobodne Hermanice (zu Beginn 810 405).

[20329.foren.mysnip.de]

[20329.foren.mysnip.de]


810 611 mit Unfall 811 019 in Prievidza. 30.05.2014. Deshalb die slowakische Nummer, nach EU-Richtlinie (?).

Kleiner Tip Reinhold. Werktags fährt ne 714 zw. Opava vychod und Hlucin. In der Einsatzstelle dürfte auch 714 801 stehen, die nur sporadisch fährt.

[sledovani.55p.cz]

RC hat u..a. 720 097, 810 623 und 748 536

[20329.foren.mysnip.de]


Gruß Jörg

von JFHf - am 12.03.2017 19:44

Gut Ding braucht Zeit. ;-)

Hallo Joachim,

Die naechsten Tage wird das leider nix, die Bilder kommen noch, aber das wird noch einige Tage dauern, bis ich aus Schlesien wieder zurueck bin und am heimischen PC die Bilder bearbeiten kann. Also nur etwas auf geschoben, aber nicht auf gehoben. Ich denke mal, so in anderthalb Wochen, dann bin ich wieder daheim. Ich hoffe mal, das die GWT Buechse in der Woche schnell wieder genesen ist, mir kribbeln da noch ein paar Motive unter den Naegeln, die ich heute nun nicht anfertigen konnte. Gibt es im tschechischem www eine Seite, die vergleichbar ist mit dem polnischen Infopazaser, wo man sehen kann, ob der Zug faehrt, oder ob SEV ist?
Das mit dem GWT Fahrzeugschaden ist schon aergerlich, auch mein Lieblingsstonka in Schlesien hat mitte dieser Woche die Segel gestrichen, ich hoffe instaendig, das er im Laufe dieser Woche wieder schnell zurueck kehrt. Schheint momentan irgendwie der Wurm drin zu sein. Gut sieben Wochen am Stueck hat die SU42 durch gehalten, und ausgerechnet jetzt wo ich da bin, bockt der Stonka. :mad:


MfG Reinhold.

von SU45-115 - am 12.03.2017 19:51

Re: 2. Mai 2015

Hallo Jörg,

Danke fuer die Infos zur 714. Als ich Ende Januar zwischen Opava und Hulcin war, ist mir keine 714 vor die Linse gefahren, aber vielleicht klappt es ja noch beim naechsten Besuch dort. Da fuhren Regionova, und 810er mit einem und auch zwei Beiwagen zwischen Hulcin und Opava, hatte im meinem letzten Beitrag hier nicht alle Bilder davon gezeigt, nur das schoenste aus Kozmice.
810 611 hat sein Aussehen mittlerweile geaendert, er sieht jetzt unten herum rot aus, und oben Cremefarbend, steht ihm sehr gut. Sah auch relativ frisch lackiert aus.


MfG Reinhold.

von SU45-115 - am 12.03.2017 20:05

Zugnummern

Hallo!

Zeiten erscheinen erst nach Mitternacht.

TS 751: Opava 13.42 Uhr--Hluin 14.19/14.32--Opava 15.12/15.42--Hlucin 16.19/16.32--Opava 17.12.

Früh´s soll sie auch fahren. 5.42/6.19--6.32/7.12.
jede v x (fährt werktags), nejede (verkehrt nicht) 23.-30.XII., 3.VII.-1.IX.


RC M152 0611 in Opava-Vychod. Daneben steht 843 031. Hu im Juni, mit Neulack in rot-beige.


Gruß Jörg

von JFHf - am 12.03.2017 20:35

Můj vlak ...

... ist eine kostenlose App aus dem Google play Store, mit der man Verbindungen suchen kann und dann Infos zum Abfahrtsbahnsteig und eventueller Verspätung erhält : [www.cd.cz]

von wxdf - am 12.03.2017 20:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.