Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 2 Monaten, 1 Woche
Letzter Beitrag:
vor 2 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
JFHf, Joachim Piephans

Frage zu einem "Bahnsteig" in Beroun

Startbeitrag von Joachim Piephans am 10.08.2017 13:56

In Beroun befindet sich im Ostkopf zwischen den Streckengleisen nach Praha-Smichov (170) und Beroun-Zavodi (173) an einem Stutzgleis ein "Bahnsteig", gepflastert und mit zahlreichen orangen Blechschränken in verschiedenen Größen versehen, in denen sich vermutlich technische Einrichtungen verbergen. Eine Videoüberwachung ist ebenfalls deutlich zu sehen.

Wer kann mich aufklären, welche Fahrzeuge hier zu welchem Zweck abgestellt werden und was dort durchgeführt wird? Für eine normale Vorheizanlage oder eine Fäkalienentsorgung sind die Blechschränke m.E. zu zahlreich und zu groß. Außerdem wundert mich die abgelegene Lage.

Wie lange es diese Einrichtung schon gibt, weiß ich nicht, mir ist sie beim Blick aus dem Zug in dieser Woche bewußt zum ersten Mal aufgefallen.


Gruß,
Joachim

Antworten:

Moin!

Vor 2-3 Jahren, zu Beginn der Revitalisation vom Plzner Hauptbahnhof, bin ich öfters in die Richtung gefahren. Da stand meistens an besagtem Bahnsteig die Os-Wendezug-Garnitur (Plzen-Beroun-Plzen) zur Innenreinigung dort. Im letzten Jahr z.B. hab ich dort nie was stehen sehen.


Gruß Jörg

von JFHf - am 11.08.2017 07:16
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.