Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 2 Monaten, 1 Woche
Letzter Beitrag:
vor 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
wxdf, AAW

2017/18: Zuglauf Metropol wird auf Prag - Budapest verkürzt

Startbeitrag von wxdf am 01.10.2017 07:15

Laut [zdopravy.cz] wird der Metropol auf Betreiben der ungarischen Seite auf den Abschnitt Prag - Budapest verkürzt. Inzwischen wird auf [www.k-report.net] behauptet, die Fahrzeiten Budapest - Brno blieben wie bisher, Ankunft in Prag aber erst gegen 6 Uhr, in der Gegenrichtung unverändert.
Nun ja, dann müssen eben die Busse von Flixbus und Regiojet im Abschnitt Berlin - Prag als Zu- und Abbringer fungieren.
Laut Pressesprecher der ČD will man mit der ÖBB verhandeln, um 2018/19 eine Ersatzverbindung über Nacht zwischen Berlin und Prag zu schaffen.

Antworten:

Re: War leider abzusehen ...

Da konnte die beste Bahn der Welt den Hals nicht voll bekommen und ohne Berlin (also auf Dresden eingekürzt) funktioniert der Zug nicht. Nunmehr konzentriert man sich auf den stärksten Abschnitt ...

Sehr schade!

Ahoj

von AAW - am 01.10.2017 23:39

Stellungnahme des tschechischen Verkehrsministeriums ...

Da hat sich jemand beim Verkehrsministerium beschwert : [www.k-report.net]
Zusammenfassung der Antwort : Die MAV hat kein Interesse am Nachtverkehr Praha - Berlin, die DB auch nicht, und wir sind nur bis Děčín zuständig. Wir sehen zwar die Beibehaltung des jetzigen Zuglaufs als sinnvoll an, aber wenn die Partner nicht mit machen ...
Wir werden nur sonntags/feiertags einen Ersatzzug Děčín - Praha und nur in dieser Richtung bestellen, um den Reisebedarf der Studenten abzudecken.
Wie gesagt, Flixbus und Regiojet wird's freuen.
Auf Grund der albernen Reservierungspflicht im internationalen Verkehr bin ich z.Z. schon wiederholt mit dem Bus nach Prag gefahren und erst dort in den Metropol eingestiegen.


von wxdf - am 10.10.2017 15:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.