Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
AAW, Niels K., Joachim Piephans

Ein Rätselbild (2)

Startbeitrag von AAW am 21.10.2017 13:51

Und hier noch eins:



Wo habe ich das gesehen?

Ahoj

Antworten:

Re: Ein Rätselbild (2) - 1. Hinweis

Zitat
AAW
Und hier noch eins:



Wo habe ich das gesehen?


Scheint ja ein härterer Brocken zu sein. Fliesen sind also nicht euer Ding.

Auch die Lösung meines 1. Fliesenrätsel vor fünfeinhalb Jahren hatte länger gedauert ...
[20329.foren.mysnip.de] (ich hab das Bild wieder sichtbar gemacht)

Daher ein größerer Ausschnitt des aktuellen "Fliesenlagers":



Das Betreten der Fliesen erfolgt für Reisende eher "inoffiziell" ...

Gruß

PS: Ein eindeutiges Bild hätte ich noch im Angebot ...

von AAW - am 23.10.2017 22:08

Re: Ein Rätselbild (2) - 1. Hinweis

Zitat
AAW
Daher ein größerer Ausschnitt des aktuellen "Fliesenlagers":
Das Betreten der Fliesen erfolgt für Reisende eher "inoffiziell" ...


Du wirst Dich doch nicht etwa in den Bahnhof Praha-Vyšehrad gewagt haben?
Bevor der gänzlich in sich zusammen fällt würde ich natürlich auch mal gern sehen, ob der von Innen auch so toll aussieht wie es sein Äußeres noch erahnen lässt.

von Niels K. - am 24.10.2017 06:21

Re: Ein Rätselbild (2) - 1. Hinweis

Zitat
Niels K.
Zitat
AAW
Daher ein größerer Ausschnitt des aktuellen "Fliesenlagers":
Das Betreten der Fliesen erfolgt für Reisende eher "inoffiziell" ...


Du wirst Dich doch nicht etwa in den Bahnhof Praha-Vyšehrad gewagt haben?
Bevor der gänzlich in sich zusammen fällt würde ich natürlich auch mal gern sehen, ob der von Innen auch so toll aussieht wie es sein Äußeres noch erahnen lässt.


Nein, da war ich noch nicht drin, glaube auch nicht, daß man da so ohne weiters reinkommt. Der innere Anblick würde mich aber auch interessieren.

Das "Fiesenparkett" wird täglich von Eisenbahnern und als nicht offizielle Abkürzung von Reisenden benutzt ...

Ahoj

von AAW - am 24.10.2017 18:21

Re: Ein Rätselbild (2) - 2. Hinweis

Zitat
AAW
Zitat



Wo habe ich das gesehen?


Scheint ja ein härterer Brocken zu sein. Fliesen sind also nicht euer Ding.

...

Daher ein größerer Ausschnitt des aktuellen "Fliesenlagers":



Das Betreten der Fliesen erfolgt für Reisende eher "inoffiziell" ...

Gruß

PS: Ein eindeutiges Bild hätte ich noch im Angebot ...


Dies wäre jenes:



Damit sollte das Rätsel jetzt in Windeseile zu lösen sein. Damit trotzdem etwas "Anspruch" bleibt, nur in sw ...

Ahoj

von AAW - am 27.10.2017 14:38

Re: Ein Rätselbild (2) - 2. Hinweis in Farbe

Zur Erinnerung. Die Frage war:

Zitat
AAW
Wo habe ich das gesehen?

...

Damit sollte das Rätsel jetzt in Windeseile zu lösen sein. Damit trotzdem etwas "Anspruch" bleibt, nur in sw ...


Doch zu farblos und daher nicht zu identifizieren? Das Bahnareal dort war schon mehrfach Thema im Forum, egal ob Betrieb, Sicherungstechnik oder zukünftigen Veränderungen ...

Daher hier das Bild nochmal in Farbe:



Ahoj

von AAW - am 29.10.2017 10:45

Re: Ein Rätselbild (2) - 1. Versuch

Nur die Farbe hilft: dank RegioJet tippe ich auf Smichov. Wenn ja, dann verrate uns bitte noch, in welchem Trakt sich der Boden befindet bzw. die Eisenbahner welches Fachdienstes dort durchgehen?

Gruß,
Joachim

von Joachim Piephans - am 29.10.2017 20:22

Re: Ein Rätselbild (2) - 1. Versuch

Zitat
Joachim Piephans
Nur die Farbe hilft: dank RegioJet tippe ich auf Smichov.


Ist auch mein Gedanke. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob André uns nicht ausgerechnet mit dieser farbigen Version aufs glatte Fliesenparkett führen will. Denn der Blick aus den Gebäuden östlich des westlichen Bahnsteigs müsste doch immer etwas von oben (Laderampenniveau) sein. Und soll es in diesem besseren Güterschuppen wirklich einstmals solche Fliesen gegeben haben? Fragen über Fragen, so oft man auch schon in dieser Gegend war.


Die im Hintergrund zu sehende Betonmauer könnte zur ul. Dobříšská gehören, von daher passt Praha-Smíchov severní nástupiště ganz gut.

von Niels K. - am 29.10.2017 21:21

Re: Ein Rätselbild (2) - gelöst

Zitat
Niels K.
Zitat
Joachim Piephans
Nur die Farbe hilft: dank RegioJet tippe ich auf Smichov.


Ist auch mein Gedanke. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob André uns nicht ausgerechnet mit dieser farbigen Version aufs glatte Fliesenparkett führen will. Denn der Blick aus den Gebäuden östlich des westlichen Bahnsteigs müsste doch immer etwas von oben (Laderampenniveau) sein. Und soll es in diesem besseren Güterschuppen wirklich einstmals solche Fliesen gegeben haben? Fragen über Fragen, so oft man auch schon in dieser Gegend war.


Die im Hintergrund zu sehende Betonmauer könnte zur ul. Dobříšská gehören, von daher passt Praha-Smíchov severní nástupiště ganz gut.


Hallo Niels und Joachim,

ihr habt natürlich recht, das Bild ist im Gemeinschaftsbahnhof zu Praha-Smichov entstanden. Die Betonwand hinter den Wagen ist rechts in Niels' Bild zu sehen (kurz vorher stand bei mir auch noch ein 2. Zug da, der fuhr dem MOs im Blockabstand zum hl.n. hinterher). Die 2 Stufen hinunter sind im Bild nicht so recht zu erkennen.

Hier geht's hinein [mapy.cz] (ggf. die Blickrichtung gen Osten drehen) ins altehrwürdige Bahnhofsgebäude der Buschtehrader Eisenbahn-Gesellschaft - und gleichzeitig auf kürzestem Weg zu den Bahnsteigen des "großen Bahnhofs" Smíchov (ehem. Westbahnhof). Das war bis 2007 (als die Treppe zum "Radlitzer Steg" errichtet wurde) wohl der gängigste Umsteigeweg. Im Gebäude konnten irgendwelche Büro-/Aufenthaltsräume und ein Besprechungsraum ausgemacht werden. Ich könnte mir vorstellen, das Betriebs- und Reinigungspersonal von Regiojet verdingt sich in den Räumlichkeiten.

Als ich die ersten Hauptgleise zum III. Bahnsteig querte, kam gerade in der Ferne auf dem äußersten Bahnsteiggleis eine wundersame Fuhre aus dem Prokopské údolí hereingerollt. Als sie näher herangekommen war, zündete es bei mir ob des 854: odklon (die R aus Budweis über Pisek fahren derzeit umgeleitet über die tr. 173).


Ahoj

von AAW - am 30.10.2017 09:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.