Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 3 Monaten, 4 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 2 Monaten, 4 Wochen
Beteiligte Autoren:
AAW, wxdf, Joachim Piephans, 217 055

ungewöhnlicher Fahrzeugeinsatz auf der U28

Startbeitrag von wxdf am 25.01.2018 17:08

[www.k-report.net]

25.01.2018 09:45 - 26.01.2018 11:45
Děčín hl.n. - Dolní Žleb und zurück Ersatzzug. In Dolní Žleb außerplanmäßiger Umstieg .
Grund : Nicht genug einsatzfähige Desiros :hot:

Antworten:

Verlängerung bis 27.1. 16 Uhr

[www.cd.cz]



810.668 hat die Ehre. Darf vermutlich nicht nach Deutschland, denn der 13:29-Zug nach Schöna war mit Ziel "Dolní Žleb" auf dem Fahrtrichtungsanzeiger am Bahnsteig ausgeschildert.



und für die Blubberlokfreunde haben sie die 754.048 im Umlauf.

von wxdf - am 26.01.2018 15:23

Re: Verlängerung bis 27.1. 16 Uhr

Zitat
wxdf
...

810.668 hat die Ehre. Darf vermutlich nicht nach Deutschland, denn der 13:29-Zug nach Schöna war mit Ziel "Dolní Žleb" auf dem Fahrtrichtungsanzeiger am Bahnsteig ausgeschildert.

....


Welche nicht vorhandenen Voraussetzungen sollten dem Verkehren bis Šena-Herrnskretschen denn entgegenstehen? Gar nicht solange her, da fuhren die Buchsen alle 2 h sogar bis Bad Schandau. Oder haben die Kufr mittlerweile DB (Groß)Netz-Verbot?

Ahoj

PS: Ein Blick ins Kursbuch verrät als Fußnote |54|, daß der Zug derzeit planmäßig als MOs 21004 nur bis Niedergrund fährt. Die beiden anderen Nachmittagsverstärker übrigens auch. Nur die morgendliche Pendel fährt bis Schöna.

von AAW - am 26.01.2018 23:52

Verlängerung der Verlängerung

[www.cd.cz]

Dresden Hbf mit Güterzügen und ein paar Tatra-Straßenbahnen für AAW: [www.youtube.com]
Děčín : [youtu.be]

von wxdf - am 27.01.2018 22:45

Re: Verlängerung der Verlängerung

Zitat
wxdf
[www.cd.cz]

Dresden Hbf mit Güterzügen und ein paar Tatra-Straßenbahnen für AAW: [www.youtube.com]
Děčín : [youtu.be]


5 Züge gleichzeitig im+n Mittelgrund (inkl. zugeparktem durchgehenden Hauptgleis) dürfte aber auch nicht oft vorkommen.

Wie viel von der auf 7' veranschlagten Verzögerung im Betriebsablauf hatte die "Böhmische Pforte" denn tatsächlich auf dem Kerbholz? Meist liegt man in Dc ja so 1-4' unter der angezeigten Verspätung ... :rp:

Ahoj

von AAW - am 29.01.2018 20:35

War eingleisiger Betrieb zwischen UL und DC

Unterwegs hat der EC den Schnellzug nach Liberec überholt, dessen Verspätung in DC sich kontinuierlich auf 15 min erhöhte.
193.293 kam mit 7 min Verspätung nach DC, in Dresden Hbf aber mit -2 min zu früh, so dass ich vom Bahnsteig 17 zum Bahnsteig 19 schlendernd unerwartet sogar noch den S1-Verstärker 14:39 h nach Meißen erreichte.

von wxdf - am 30.01.2018 12:51

Abkürzungen

Servus Helmut,

darf ich Dich bitten, auf solche wahllosen Abkürzungen wie in Deinem darüber stehenden Beitrag zu verzichten?
Auch wenn ich deute, daß Du wahrscheinlich Ústí nad Labem und Děčín meinst, würde ich Dich bitten, das in dieser Art zu unterlassen - sonst gibt es hier möglicherweise ähnliche Streiterei wie bei DSO über solche Themen. Und das wäre doch schade!

UL und DC würde ich allgemein aus Gewohnheit für die Abkürzungen der Bahnhöfe Leinefelde und Chemnitz Hbf halten. Gemäß der DB-Betriebstellenabkürzung nach DS 100.


Freundliche Grüße
217 055

von 217 055 - am 31.01.2018 19:10

Re: Abkürzungen

Zitat
217 055
Servus Helmut,

darf ich Dich bitten, auf solche wahllosen Abkürzungen wie in Deinem darüber stehenden Beitrag zu verzichten?
Auch wenn ich deute, daß Du wahrscheinlich Ústí nad Labem und Děčín meinst, würde ich Dich bitten, das in dieser Art zu unterlassen - sonst gibt es hier möglicherweise ähnliche Streiterei wie bei DSO über solche Themen. Und das wäre doch schade!

UL und DC würde ich allgemein aus Gewohnheit für die Abkürzungen der Bahnhöfe Leinefelde und Chemnitz Hbf halten. Gemäß der DB-Betriebstellenabkürzung nach DS 100.


Hallo,

da die Abkürzungen m.E. nicht wahllos sind, sondern jahzehntelang die Kfz-Kennzeichen der Autos ihrer Bewohner zierten (ergo als offizielle Abkürzungen beider Städte angesehen werden können). Von daher steht es jedem frei ggf. nachzufragen - wir sind, wie du schon schriebst hier ja eben nicht bei DSO. Die alten Kennzeichenkürzel sind i.d.R. vglw. einfach herzuleiten (A oder GV wird sicher keiner benutzen). Zumal der Bezug hier im Beispiel eindeutig gegeben ist.

Jeder nähert sich den tschechischen Landen anders, manch einer über Lok- oder Streckenummern, Technik oder Historie, Fahrplänen oder Fotostellen. Und genau der Umgang mit diesen unterschiedlichen Zugängen, ohne sich wie anderswo darüber in die Haare zu bekommen über gewählte Abkürzungen, nummern- oder textlastige Berichte oder Sichtungsbeiträge, macht mir dieses Forum i.Vgl. zu anderen besonders symphatisch.

Ahoj

PS: Deine gewohnheitliche Assoziierung hingegen halte ich in einem "Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien" für deplatziert ...

von AAW - am 04.02.2018 18:27

Schon wieder :

Rumburk - Mikulášovice dol.n. pendelt ein Ersatzfahrzeug, dann Umstieg wegen erneutem Desiro-Mangel :[www.cd.cz]

und Sebnitz an 21:22 h wurde abgesagt.

von wxdf - am 10.02.2018 15:15

Re: Verwaiste Verweise

Zitat
wxdf
[www.cd.cz]


Links, die absehbar ins Inhaltsleere führen, können m.E. auch weggelassen werden. ;)

Lt. k-report ging's schon am Vorvorabend des 10. los mit Fahrzeugmangel wegen "Desiro ausgehaucht" auf Děčíner Seite. Den Mangel hat man dann wohl in den Zipfel verschoben. Da fällt es vlt. nicht so auf. Zudem hat man dort unter der Woche ja die 5 Tage in Rumburk pausierende Tupperdose zur Verfügung. Am WE müßte dann die klassische Brotbüchse zusätzlichen Auslauf bekommen (egal, ob im Ausleich auf der Nixdorferin oder als direkter Desiroersatz).

Ahoj

PS:
Da ich die Grenzbetriebsvereinbarung (oder wie die gleich heißt) gerade nicht finde: Welche BR dürfen eigentlich von CZ aus den dt. Grenzbahnhof Sebnitz anfahren? Auch die BR 810 nicht?

Aber unnützes Wissen ist mir bei der Suche begegnet:
Der internationale Sebnitzer Bahnsteig mißt 120,31 m in der Länge. Bei 4,79 m mehr paßte ein Desirotripel an die Bahnsteigkante. So gibt es also viel ungenutzten Bahnsteig. Aber fuhr 8 Büchsen würde es ausreichen ... :rp:

PPS:
Bin doch noch fündig geworden, aber nicht in der Sache. Denn in der Zusatzvereinbarung zur Grenzbetriebsvereinbarung für Sebnitz-D.Poustevna steht nur:
"Für grenzüberschreitende Zugfahrten müssen Triebfahrzeuge, Nebenfahrzeuge und die anderen Fahrzeuge nach dem Recht Deutschlands und der Tschechischen Republik zugelassen sein und den Anforderungen an die Ausrüstung und den Streckenparametern entsprechen."

PPPS:
Galt die Regelung, daß Fahrzeuge ohne deutsche Zugbeeinfllussung nur nach Bad Schandau fahren dürfen, wenn zwei Fahrpersonale im Führerstand sind, auch schon zu Planbüchsenzeiten auf dem Elbe-Labe-Sprinter? Könnte mich jetzt gar nicht erinnern, jemals mehr als einen Tf bemerkt zu haben. Ist aber auch schon paar Jährchen her ...

von AAW - am 25.02.2018 15:16

Welche Tupperdose als Ersatz?

Zitat
AAW
Den Mangel hat man dann wohl in den Zipfel verschoben. Da fällt es vlt. nicht so auf. Zudem hat man dort unter der Woche ja die 5 Tage in Rumburk pausierende Tupperdose zur Verfügung.


Servus,

wenn du mit "Tupperdose" eine Regionova meinst, dann wohl Tag 1 des TS 826 der PJ Děčín. Das ist der Einsatztag für die Wochenendleistung auf der Nixdorfer Lokalbahn, KBS 084. Mitnichten steht aber das Fahrzeug an den Wochentagen Montag bis Freitag untätig in Rumburk, der Plantag ist werktags bis gegen halbneun vormittags mit Leistungen ab Děčín gefüllt und spätabends wieder. Wäre also tagsüber frei, müßte aber erstmal in den Zipfel gelangen. Denn einfach in Děčín in den Desiro-Plan einsteigen und zwei Runden via Schandau und Sebnitz nach Rumburk fahren, geht ja wegen mangelnder Zulassung auf deutscher Seite nicht. Und abends müßte das Fahrzeug wieder von Rumburk via Jedlová an die Elbe kutschiert werden, um gegen 22 Uhr für die n ächste Planleistung und den nächsten Plantag zur Verfügung zu stehen. Am Folgfetag könnte man dann ab halbneun den in den Plantag 1 nachrückenden 814 usw. - also sehr aufwendig

Oder welchen 814 meinst Du, der sich fünf Tage in Rumburk ausruhen sollte??


Gruß,
Joachim

von Joachim Piephans - am 25.02.2018 15:58

Re: Welche Tupperdose als Ersatz?

Zitat
Joachim Piephans
...

Oder welchen 814 meinst Du, der sich fünf Tage in Rumburk ausruhen sollte??


Hallo Joachim,

mir waren neulich die VT-Beschränkungen bei den "Komfortangaben" einiger Zügen in Nordböhmen aufgefallen. Vom Nachsehen in den Zugbildungsplänen ist mir in Erinnerung, mich zu fortgeschrittener Stunde darüber gewundert zu haben, daß ein sonntäglicher Zug von der tr. 080 auf eine hohe Nixdorfer Zugnummer übergehen soll (und das ginge ja erst am darauffolgenden Sonnabend).

Ahoj

von AAW - am 25.02.2018 16:45

Aufklärung

Zitat
AAW
... daß ein sonntäglicher Zug von der tr. 080 auf eine hohe Nixdorfer Zugnummer übergehen soll


Richtig, das ist der MOs 6012 an Sonntagen von Mladá Boleslav nach Rumburk, dort an 17.40 Uhr. Dieser 814 fährt anschließend noch das Zugpaar 26059 (26009) / 26058 (26008) auf der Nixdorfer Lokalkbahn. Das ist Plantag 3. Samstags fährt dieses Zugpaar der 814 aus Plantag 1, der ansonsten das ganze Wochende dort pendelt - eben bis auf dieses letzte Zugpaar an Sonntagen, weil er da bereits in die Heimat-PJ unterwegs ist (MOs 6667).

Also eng getaktete Folgeleistungen aus einem vollen Plan, kein herumstehender Wagen ;)

Grüße an die Elbe,
Joachim

von Joachim Piephans - am 25.02.2018 17:29

Re: Aufklärung

Zitat
Joachim Piephans
Also eng getaktete Folgeleistungen aus einem vollen Plan, kein herumstehender Wagen ;)


Und der Nachweis, daß nächtliche Weisheiten nur grau sein können, da ihre Tageslichtbeständigkeit ungeprüft ist. :cheers:

Bliebe also in Rumburk nur der 810er als Ersatzgestellung (außer Sonnabends und am Tagesrand).

Ahoj

von AAW - am 25.02.2018 18:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.