Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
RNLF-Tratschforum
Beiträge im Thema:
19
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Linie 6 - Zentralfriedhof, Fabegdose, Tw 17, Lokleitung, David Jung, Hummelchen

Wichtige Meldung!

Startbeitrag von Fabegdose am 21.04.2009 15:24

Wurde heute von einer großen, bösartigen und hinterlistigen Wespe gestochen!! :eek: :eek: :eek: :eek: :eek:
Au au! :o

Konnte sie aber anschließend fangen und ihrem verdienten Schicksal zuführen. :mad:

Antworten:

Wie geht es dir (nach diesem bösen Anschlag) jetzt - hast Du Dir wenigstens für den Rest des Tages frei genommen?

Bist du sicher, dass es keine Hornisse war?

von Linie 6 - Zentralfriedhof - am 21.04.2009 15:38
Mein Kreislauf ist ok, aber es tut noch weh ... muß aber dennoch arbeiten ...
Das Insekt war schon ziemlich groß, aber wohl keine Hornisse.
Denn sonst wäre ich jetzt tot :eek:

von Fabegdose - am 21.04.2009 15:52
Böses Tier !

Im Wagen 256 war heute auch eine rießen Hummel, die dann von einem jungen ängstlichen Mädchen nach draußen bekleidet wurde.

von Tw 17 - am 21.04.2009 15:53

Re: bekleidet?

War das die Freundin von Hummelchen? :confused:

von Fabegdose - am 21.04.2009 15:57
Zitat
Tw 17
Böses Tier !

Im Wagen 256 war heute auch eine rießen Hummel, die dann von einem jungen ängstlichen Mädchen nach draußen bekleidet wurde.


Eine Hummel ist ja ein nettes Tier, aber was sie ihr denn auf dem Weg nach draußen angezogen?

von Linie 6 - Zentralfriedhof - am 21.04.2009 15:57
Gott sei Dank war es dann wohl doch "nur" eine Wespe -
aber schau mal nach, ob da vielleicht ein Nest in der Nähe ist -
bevor es zu einem weiteren Anschlag kommt!

Wo wurdest Du denn gestochen (Körperteil bzw. Örtlichkeit)?

von Linie 6 - Zentralfriedhof - am 21.04.2009 16:05
In den Fuß, als ich sie im dunklen Bett mit einem "normalen" Lebewesen verwechselte und hinausbefördern wollte ...
Daher kann ich selbigen heute nicht in einen Schuh zwängen ... :confused: :eek: :mad:

von Fabegdose - am 21.04.2009 17:56

Re: Aua!

Na ja, wenn Du aber auch "normale" Lebewesen mit dem Fuß - äh.....,
dann darfst Du Dich nicht wundern, wenn die sich wehren! :mad:

Was für "normale" Lebewesen weilen denn so normalerweise in deinem Bett? ;)

Ich wünsche Dir, dass der Fuß bis morgen wieder besser ist -
ansonsten musst Du als "einbeiniger Schwarzer Ritter" herumhüpfen! :joke:



von Linie 6 - Zentralfriedhof - am 21.04.2009 18:25

Ups begleitet meinte ich

MfG
Tw 17

von Tw 17 - am 21.04.2009 19:26

Re: bekleidet?

Hummel sind normalerweise friedliche Tiere, solange man sie nicht reizt. ;) Und sie haben den Vorteil, das der Stachel keine Wiederhaken haben, und der Stachel somit nicht in der Haut stecken bleiben kann. :P

von Hummelchen - am 21.04.2009 19:27

Re: Aua!

In meinem Bett haben nur Katzen (mit zwei oder vier Beinchen) Aufenthaltserlaubnis.
Alles, was mehr als vier Beine hat, muß raus ... und zwar mit dem Fuß :D

von Fabegdose - am 21.04.2009 20:17

Re: Aua!

Dann sag mal der Susi ganz liebe Grüße von mir! :-)

von Linie 6 - Zentralfriedhof - am 21.04.2009 20:23

Hummeln sind außerdem....

nützliche und interessante Tiere, es gibt z.B. auch Lastenhummeln und Briefhummeln.... :D

von David Jung - am 21.04.2009 20:26

Re: Hummeln sind außerdem....

Manche haben auch "Hummeln im Hintern"! ;)

von Linie 6 - Zentralfriedhof - am 21.04.2009 20:31

Re: Ja! (kT)

*

von Fabegdose - am 21.04.2009 20:51

Re: Hummeln sind außerdem....

Zitat

Manche haben auch "Hummeln im Hintern"! ;)

Naja, wenn man auf sowas steht...

Tssstssstsss :rolleyes: :confused: :rolleyes:

von Lokleitung - am 22.04.2009 21:36

Re: Hummeln sind außerdem....

Kann eigentlich nur im Odenwald vorkommen ... :eek: :eek:

von Fabegdose - am 22.04.2009 22:02

Re: Hummeln sind außerdem....

Zitat
Lokleitung
Zitat

Manche haben auch "Hummeln im Hintern"! ;)

Naja, wenn man auf sowas steht...


"Hummeln im Hintern" heißt:

voller Energie/ Tatendrang/ Unruhe sein,
nicht still sitzen können (Zappelphilip)

Ob das in den Odenwald passt?

von Linie 6 - Zentralfriedhof - am 23.04.2009 04:39
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.