Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Senderbau und HF Technik
Beiträge im Thema:
28
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Radio4, Shunth, Power-FM, radio100, fmpower, broadcaster

Pira 1 Watt PLL

Startbeitrag von Radio4 am 25.01.2010 20:44

hallo piraten
ich will diesen sender von pira.cz bauen http://pira.cz/entx3.htm
die Platine will ich mit dem laser drucker prinzip herstellen.
aber bei bauteilen wie dem 2SC1971 oder dem SAA1057 oder den BB109G, BBY31 oder BB409 und einem 150nF Kondensator habe ich extreme probleme sie aufzutreiben...
kennt jemand bezugsquellen?
dazu brauche ich bitte eine anleitung für einen pic brenner der diese pics des senders baut...
jemand einen vorschlag?
danke im voraus
radio4

Antworten:

Frag mal bei Geist-Elektronik nach wegen den Bauteilen.
Gute PIC-Brenner gibts hier: SPRUT

radio100

von radio100 - am 25.01.2010 21:08
.....2SC 1971 habe ich noch einen. PIC kann ich dir brennen. Platine (oder) Brenner 5 von Sprut habe ich auch noch...

schicke mal ne Mail an M.Putin@gmx.net

Gruß Andre

von Shunth - am 25.01.2010 21:12
wunderbar :)
werde bei geist elec. gleich mal nachfragen...
das angebot mit dem pic brenner überleg ich mir noch muss erstmal sehen ob ich alle teile dann jetzt zusammen kriegen ;)
wie ist denn die allgemeine meinung über diesen sender?

von Radio4 - am 26.01.2010 14:23
.....wenn du nur den gebrannten PIC für dein Projekt benötigst, dann brauchst du keinen Brenner. Das Geld kannst sparen. Ich brenne dir den PIC und besorge den Rohling. (wenn nicht einen hast) So hast noch ein bischen Porto zu zahlen und in der Endsumme immer noch billiger als ein Brenner. Willst du aber mit dem Bau von Sendern weiter machen, würde ich dir den Brenner 5 empfehlen. (oder jeden anderen Brenner für PIC`Controller)

Gruß Shunth

von Shunth - am 26.01.2010 15:50
ich hatte vor das weiter auszubauen aber mit diesem sender anzufangen...
deswegen nehme ich dann warscheinlich den brenner.
wäre aber trotzdem nett wenn du die rohlinge für diesen sender rausuchst und mir dann mit brenner schickst...
welches programm empfiehlt sich?
das von sprut?
ich halte dich auf dem laufenden wie und wo es weitergeht!
radio4

von Radio4 - am 26.01.2010 17:46
SAA1057 bekommt man auch bei Dönberg, wenn auch etwas teurer.
Wegen der Varicaps, da lassen sich auch diverse andere Typen einsetzen, so lange sie halbwegs die benötigte Kapazität erreichen. Selbst mit LEDs als Varicap geht es noch, wenn auch nur mit einem sehr kleinem Fangbereich der PLL. Hat jedenfalls bei der 3 Watt Version von Pira.cz immer geklappt (den Schwingkreiskondensator hatte ich dafür dann noch durch einen Trimmer erseztzt, dadurch war dann auch das ganze UKW-Band möglich mit Nachstimmen)
150 nF gibt es ganz normal im Handel, aber ansonsten ließe sich der Wert auch (ungefähr) durch Parallelschalten entsprechender Kondensatoren erreichen.

Den Tait-Brenner (bei Sprut als Brenner1 geführt) habe ich übrigens auch irgendwann mal aufgebaut, lief aber nicht, und ich habe das Ganze dann nicht weiter verfolgt.
Da bräuchte ich dann evtl. auch mal irgendwann Hilfe hier aus dem Forum ;-)...
Warum den veralteten Brenner1? Nun, 1. ist es schon eine ganze Zeit her, dass ich mich daran versucht habe, und 2 besteht der nur aus Teilen, die ich hier ohnehin immer herumliegen habe ;-).

von Power-FM - am 26.01.2010 18:57
@Power FM

ich habe das Layout vom Brenner 5 auf Folie in einer Druckerei anfertigen lassen. 100% Lichtdicht. Kann dir, wenn du mal mit deinen Projekt weitermachen willst, ne Platine ätzen. Das einzige Problem beim B5 sind die Nullkraft Sockel. Wenn du da überhaupt noch welche bekommst, sind die richtig teuer. Ich habe dafür einen billigen Programmer aus China bei EBAY gezogen. Sockel abgelötet und rauf auf die Platine. Der Rest ist alles in Bastelkisten zu finden.......

@Radio4

ja, kann ich machen. Das Brennprogramm (was ich nutze) lege ich dir dann bei. Geht so ziemlich jedes aus dem Netz, muß nur die Schnittstelle unterstützen. (logisch, die von Sprut tun es auch)

Also, schicke ne Mail, wenn du dich entschieden hast....

Gruß Shunth

von Shunth - am 26.01.2010 19:46
dazu kommt das ich in stereo und mit rds senden will.
hat jemand einen der stereo coder von www.senderbau.egyptportal.ch schon getestet?
welcher eignet sich sehr gut?
und als rds coder wollte ich den minirds von pira.cz nehmen aber für den gibt es das hex file nicht kostenlos :(
hat jemand eine gute alternative + ein programm dazu?
danke im voraus ;)
radio4

von Radio4 - am 26.01.2010 20:19
.....ich habe das Layout und die fertige, unbestückte Platine des Stereocoders von Pira auch liegen.....
Den Mini RDS mußt so bei Pira kaufen. Alternativ ist der Pira RDS Coder als Bausatz zu empfehlen. Kostet 75 Euro, ist aber richtig gut. Wenn du später weiterbauen willst, kann ich dir den nur empfehlen. Werden dir hier einige Leute aus dem Board bestätigen.............ein bischen mußt schon investieren für das Hobby. (glaube mir, billig gebaut ist zweimal gebaut)

Gruß Shunth

von Shunth - am 26.01.2010 21:12
:) das war mir bewusst ;)
ich habe inwisschen ca 200 ¤ schon bei seite geschafft...
mal sehen wie weit ich damit für den anfang komme...
eine antenne muss ja auch noch her...

von Radio4 - am 26.01.2010 21:45
geist electronic hat eben geantwortet...
den saa1057 haben sie da den BB109G ebenfalls aber keinen 2SC1971 :(
Noch jemand einen tipp auf lager?

von Radio4 - am 27.01.2010 15:35
Wie siehts eigentlich aus, kann man statt 2SC1971 auch einen RD15HFV nehmen?

radio100

von radio100 - am 27.01.2010 15:51
Statt dem 2sc1971 kann man auch einen KT920b nehmen, die gibt es gelegentlich bei ebay in einer ganze Schachtel zu kaufen. Allerdings muss dan wegen der anderen Bauform das Layout etwas geändert werden.
Dafür kostet im Idealfall eine ganze Schachtel von den Dingern so viel wie ein einziger 2SC1971...

von Power-FM - am 27.01.2010 16:14
das klingt gut...
kann mir jemand das layout abändern?
ist auf der von mir zu anfang genannten seite verfügbar...
wäre nett ;)
ist für den sender eigentlich ein 15khz tiefpass nötig?
radio4

von Radio4 - am 27.01.2010 16:18
@ power fm

Die Schachteln mit dem KT920 hab ich leider schon ewig nicht mehr gesehen. Die scheinen aus zu sein.

Hast eigentlich meine Stentor Messung gesehen? Die war ja eigentlich in erster Linie für dich.

Gruß
Broadcaster

von broadcaster - am 27.01.2010 18:55
Ja, habe ich gesehen. Danke dafür.
Bei ebay tauchen die KT920 tatsächlich nicht mehr oft auf, dafür aber andere KT-Typen (auch wieder Schachtelweise).
Ob die auch geeignet wären müsste man mal ergoogeln, wenn mal wieder eine Schachtel im Angebot ist.
Ansonsten müsste aber auch, wenn man nicht so viel Leistung braucht, ach ein 2SC1970 oder gar 2n3553 in der Schaltung gehen (letzterer dann aber mit einem größeren Kühlstern als den Standardteilen von Reichelt).
Die Steuerleistung müssten die beiden jedenfalls vertragen.

von Power-FM - am 27.01.2010 19:36
wenn nicht der 2sc1971 ausgerechnet zum eigentlichen sender gehören würde, würde ich den bauteil wo er hingehört wegglassen aber so..
hat jemand jetzt einen vorschlag der auch wirklich aktuell ist und dessen bauteil noch zu beschaffen ist?

von Radio4 - am 28.01.2010 16:07
Stell dir doch einfach mal die Frage, ob du wirklich 1 Watt brauchst. Wenn weniger auch reicht, dann geht es auch mit einem (wie gesagt gut gekühltem!) 2n3553. Dann sind vielleicht so 500- 600 mW Out zu erwarten.
Außerdem kannst du, wenn du noch weniger Leistung brauchst, auch die gesamte Endstufe weglassen.

BTW: Als Einsteiger würde ich nicht unbedingt gleich mit Stereo und RDS rumhantieren.
Auch mit der PLL würde ich erstmal warten. Bau den Sender erstmal freischwingend und Stufe für Stufe auf, wenn du ihn dann so weit hast, dass er zuverlässig läuft, mache dich an die PLL.
Und dann irgendwann wird Stereo erst interessant, RDS folgt dann noch später...

von Power-FM - am 28.01.2010 16:14
Hallo Radio4,

wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Weiter oben habe ich geschrieben, ich habe noch einen 2 SC....Power FM hat recht, die KT gehen auch. Wenn ich dir jetzt sage, das Layout kann ich dir auch ändern, dann gehen wir mal einen Schritt weiter. Ich ändere das Layout. Dann lasse ich den Film herstellen. Wenn ich den dann schon habe, kann ich ne Platine ätzen. Warum fragst nicht einfach, ob ich dir den Sender bauen soll? Ist halt ne Frage der Kosten. Eins kann ich dir nur versprechen: Der wird funktionieren und sieht dazu noch gut aus...:-).......stimmts @Broadcaster???


Gruß Shunth

von Shunth - am 28.01.2010 17:04
ich habe bereits einige sender gebastelt...
alle nach dem selben "billigprinzip" aber ich habe sie gebaut und sie funktionieren einwandfrei ;)
ich wollte diesen sender erstmal mit den 0.2 watt betreiben und dann eventuell auf 1 watt schalten...
rds ist mir wichtig weil die meisten leute in dieser gegend autoradios als normales radio benutzen und deswegen rds ganz nett wäre...
die radios schauen bei einem suchlauf dann ja auch nach rds glaube ich?
stereo muss nicht sein aber die meisten Hörer sind vom stereo sound einfach verwöhnt :)
pll wollte ich unbedingt weil mir dieses ewige sendefrequenz weglaufen auf den geist geht...

den sender wollte ich eigentlich selberbauen weil es mich mal wieder in den finger juckt und mein lötkolben kalt ist ;)
die platine würde ich mir dann selber ätzen nach dem laser Prinzip...
aber layout brenner und 2sc würde ich dann in anspruch nehmen.
wie viel soll der brenner denn kosten?
was der 2sc oder wenn kt das layout?
was der fertige sender?

von Radio4 - am 28.01.2010 17:10
....da must mal ne Mail hinterlegen....

Gruß Andre

von Shunth - am 28.01.2010 18:20

für rds nehme ich den 35 euronen teuren rdscoder von pira.cz aus dem shop...
ich habe bei dornberg noch 2SCs gefunden http://www.donberg.de/descript/2/2sc_1971.htm nicht ganz billig aber wer ihn noch braucht kann ihn hier bekommen :)
ich nehme ihn trotzdem von dir ;)
mit dem stereo coder warte ich dann erstmal noch ich bastle den sender + fertiges rds zusammen und dann ist erstmal gut...

von Radio4 - am 28.01.2010 18:27
Zitat
Radio4
wenn nicht der 2sc1971 ausgerechnet zum eigentlichen sender gehören würde, würde ich den bauteil wo er hingehört wegglassen aber so..
hat jemand jetzt einen vorschlag der auch wirklich aktuell ist und dessen bauteil noch zu beschaffen ist?


Ebay, 2sc1971 noch 2 tage

von fmpower - am 29.01.2010 19:18
danke aber ich habe eine bezugsquelle gefunden :)
wer trotzdem einen braucht kann ja mal bei donberg gucken...

von Radio4 - am 29.01.2010 19:49
ich war grade am bauteile raussuchen und habe dabei bemerkt das dort die rede von plastik kondensatoren ist?
ich finde diese nicht bei reichelt?


von Radio4 - am 01.02.2010 07:18
.....dann nimmst Ceramik.....sind eben teurer. Hauptsache dein Rastermaß stimmt und die passen in das Layout...

Gruß, Shunth

von Shunth - am 01.02.2010 11:47
Es tut mir leid euch das jetzt sagen zu müssen aber ich muss das projekt leider um einiges verschieben!
ich habe im moment privat einiges an problemen zu bewältigen und kann es daher nicht in angriff nehmen...
Ich hoffe ihr seit jetzt nicht sauer auf mich oder so...
Ich werde mich melden sobald ich wieder Zeit habe und dann werde ich auch endlich die sachen anfordern!
radio4

von Radio4 - am 04.02.2010 14:07
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.