HF-Indikator für sehr kleine Leistung

Startbeitrag von Stefan Hackbusch am 22.03.2016 13:28

Hallo zusammen,

ich benötige einen HF-Indikator. Von diesem Sender

http://www.b-kainka.de/bastel45.htm

kann ich bestenfalls 20mW empfangen. Würde sich dieser Indikator eignen:

http://senderbau.egyptportal.ch/minimpowerind.htm

Oder könnt ihr mir etwas besseres empfehlen?

Gruß

Antworten:

Bei dem Indikator gibt es im Stromkreis aus den Dioden und der LED keine Spannungsquelle. Das kann auf den ersten Blick also nicht funktionieren. Der Indikator lebt davon, daß Masse in der Nähe ist, so dass das Antennen-HF-Signal auch kapazitiv zur Masse zurückfließen kann.
Die Kathode der LED und die Anode der unteren Diode müssen an Masse.
Altermativ kann auch das andere LED Ende an Masse. Nur nicht beide Enden gleichzeitg, dann ist die LED kurzgeschlossen. :)

Für Messungen an dem Primitvsender klemm den Indikator nicht einseitig an Masse sondern an +10V des Senders. Dann kann man ohne Koppelkondensator direkt an der mit +10V verbundenen Spule die HF nachweisen.

von Oszillatormann_ - am 22.03.2016 16:47
Zitat
Bei dem Indikator gibt es im Stromkreis aus den Dioden und der LED keine Spannungsquelle. Das kann auf den ersten Blick also nicht funktionieren


Theoritsch ist das so. In der Praxix funktioniert es aber trotzdem, sofern genügend HF-Spannung vorhanden ist.

Bei 20mW würde ein empfindliches Drehspul-Messwerk / analoges Multimeter als Spannungsmesser an Stelle der LED sicher schon leicht ausschlagen.

von carkiller08 - am 22.03.2016 18:44
Danke,

sendet diese Schaltung

http://www.b-kainka.de/bastel45.htm

auch ohne Computer, nur mit der Spannungsversorgung?
Wo muss eine Antenne angeschlossen werden?

Gruß

von Florian Hackbusch - am 22.03.2016 19:43
Das funkt auch ohne Antenne ein paar Meter. Die Spule strahlt die Leistung ab.

von Oszillatormann_ - am 24.03.2016 10:18
Der Computer hat in diesem Fall nur die Funktion einer Spannungsquelle, mehr nicht. Ist also durch was "einfacheres" ersetzbar ;-).

von Power-FM ne - am 24.03.2016 18:00
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.