Probeheft

Startbeitrag von Christian am 03.06.2001 14:38

Hallo ELVIS,

danke noch mal für das Probeheft. Ich habe es fast durchgelesen und bin überrascht:

P:
- super Tunierbericht von Markus
- die Sizilianer gegen die Compis
- keine geschönten Berichte
- Preis/Leistung (wenn man das bei einem Heft so sagen kann)

N:
- manchmal arg viele Rechtschreibfehler
- vielleicht zu viele/große Diagramme?
- farbiges Deckblatt sieht ansprechender aus

Wünsche:

- exaktes Datum der nächsten Ausgabe(n)
- Rätselecke/Problemschach
- Tunierberichte der Menschen

Für mich eine Alternative zur @#$%&!

Gruß und weiter so.

Christian

Die 50 interessantesten Antworten:

Hi!

Habe bis jetzt noch keine Chess Bits Ausgabe 12 erhalten :-(

MFG. Christian Goralski

von Christian Goralski - am 03.06.2001 15:13
Hallo Christian,

ich habe ELVIS am Donnerstag Abend eine Mail mit meiner Adresse geschickt und gestern morgen war das Heft auch schon in meinem Briefkasen (Service!).

Ich würde es Dir ja gerne faxen...

Christian

von Christian - am 03.06.2001 15:19
Christian Goralski schrieb:
>
> Hi!
>
> Habe bis jetzt noch keine Chess Bits Ausgabe 12 erhalten :-(
>
> MFG. Christian Goralski

Hallo Christian!

...ich auch noch nicht. Ich denke dass durch den morgigen Feiertag einige Tage
Differenz möglich sind.

Gruß,
Eduard

von Eduard Nemeth - am 03.06.2001 17:16
Hi,

irgendwie verstehe ich das nicht. Ich, als Neuleser, bekomme das Teil vor den Stammlesern?

Komisch :-?

Gruß
Christian

von Christian - am 03.06.2001 17:33
Christian schrieb:
>
> Hi,
>
> irgendwie verstehe ich das nicht. Ich, als Neuleser, bekomme
> das Teil vor den Stammlesern?
>
> Komisch :-?
>
> Gruß
> Christian

Hi!

Frage 'mal den Helmut C. Er wird dir besser sagen können warum das so ist!

Gruß,
Eduard

von Eduard Nemeth - am 03.06.2001 17:43
Hi,

wer ist das?

Alles irgendwie merkwürdig, das wird man doch als "potentieller" Abo-Kunde eher abgeschreckt, oder?

Gruß
Christian

von Christian - am 03.06.2001 17:57
Christian schrieb:
>
> Hi,
>
> wer ist das?
>
> Alles irgendwie merkwürdig, das wird man doch als
> "potentieller" Abo-Kunde eher abgeschreckt, oder?
>
> Gruß
> Christian

Hi !

Ich meinte @#$%&.

In einer e-Mail schrieb er mir früher etwa so:

"die Redakteure bekommen das Heft zuletzt".

Wenn Du weitere Fragen hast, so kannst Du mich auch gerne auch anmailen!

Gruß,
Eduard

von Eduard Nemeth - am 03.06.2001 18:03
Eduard Nemeth schrieb:
>
> Christian schrieb:
> >
> > Hi,
> >
> > wer ist das?
> >
> > Alles irgendwie merkwürdig, das wird man doch als
> > "potentieller" Abo-Kunde eher abgeschreckt, oder?
> >
> > Gruß
> > Christian
>
> Hi !
>
> Ich meinte @#$%&.
>
> In einer e-Mail schrieb er mir früher etwa so:
>
> "die Redakteure bekommen das Heft zuletzt".
>
> Wenn Du weitere Fragen hast, so kannst Du mich auch gerne auch
> anmailen!
>
> Gruß,
> Eduard

und damit es nicht wieder heißt, ich zitiere emails, so sei gesagt dass er es mir
"etwa so" schrieb, also so sinngemäß.

Ich sage das deshalb, weil ich DAMALS (so wie andere jetzt) erst ein potentieller
Kunde war - aber Helmut hatte mich "voll überzeugt" - daher nenne ich Ihm hier!

Ihm hier von meiner Seite daher auch ein Dank falls er das liest!

Eduard

von Eduard Nemeth - am 03.06.2001 18:12
Hi,

hm, alles merkwürdig :-?

Ich bestelle kein Abo, wenn so etwas nicht geklärt ist.

Schade...:-((

Gruß
Christian

von Christian - am 03.06.2001 18:14
AUA, AUA. Man kann sich auch künstlich erregen. Also, ich bin Abonent und habe meine Zeitschrift gestern bekommen. Liegt wohl ganz einfach an der Post!

Ingo

von Ingo Bauer - am 03.06.2001 18:47
Christian schrieb:
>
> Hi,
>
> hm, alles merkwürdig :-?
>
> Ich bestelle kein Abo, wenn so etwas nicht geklärt ist.
>
> Schade...:-((
>
> Gruß
> Christian


Schaue in deinen Postkasten (email) !

Du darfts meine ANTWORT (eMail) hier vollständig posten!

Gruß,
Eduard

von Eduard Nemeth - am 03.06.2001 18:50

Re: Abonnenten + Neukunden

Ingo Bauer schrieb:
>
> AUA, AUA. Man kann sich auch künstlich erregen. Also, ich
> bin Abonent und habe meine Zeitschrift gestern bekommen. Liegt
> wohl ganz einfach an der Post!
>
> Ingo

So ist es! Wo die Post schneller ist, da bekommt man das
Heft halt schneller, tja. :-)

Im übrigen haben ja alle CD-Abonnenten ein großer Plus:
Sie können viele Artikel bereits (per eMail) sich zusenden
lassen!! Alle mit "Grün" markierten Artikel kann maan sich
von der Redaktion schon zusenden lassen - und das sind
diesmal einige - Wirklich guter Service!
(auch ich habe einen Artikel im Vorraus bekommen!)

Von daher habe ich als CD-Anonnent kein Problem mit
der Zuswendung, sondern einen großen Vorteil !

Daher kann ich das CD-Abo nur empfehlen.

:hot:

Gruß,
Eduard

von Eduard Nemeth - am 03.06.2001 19:37
Hi,

danke für Deine EMail und die Freigabe derselbigen.

Ich werde morgen darauf antworten.

Gruß und schönen Sonntag noch

Christian

von Christian - am 03.06.2001 20:25
Hi Ingo,

ich habe mich doch gar nicht aufgeregt (warum auch, mein Probeheft ist nach ca. genau einem Tag bei mir im Briefkasten gewesen; so viel Service habe ich, muß ich ehrlich gestehen, nicht erwartet. Das habe ich auch ELVIS in einer Mail hier im Forum vor ein paar Stunden geschrieben).

Ich möchte nur gerne als "potentieller" Abon. wissen, wann die Zeitschrift erscheint. Ich finde das nur als fair.

Also, alles ganz locker, ok?

Chris

Ps.: Was macht der Berliner Stammtisch?

von Christian - am 03.06.2001 20:30
Hi,

sorry noch mal, dass so ein langer thread daraus geworden ist, ich wollte einfach nur mal kurz feedback loswerden.

Hoffe, die Artikel werden nicht gelöscht...

Gruß
Chris

von Christian - am 03.06.2001 20:54
>Hallo ELVIS,

bin zwar nicht elvis, aber ich antworte trotzdem, wenn du gestattest ;-)

>
> danke noch mal für das Probeheft. Ich habe es fast durchgelesen
> und bin überrascht:

freut mich.

>
> P:
> - super Tunierbericht von Markus

freut mich auch!

> - die Sizilianer gegen die Compis

freut mich, daß die berichte von eduard so gut ankommen, ich persönlich halte sie nämlich für eine perle in jeder ausgabe, obwohl das sicherlich nicht jedermanns sache ist, weil manche ja NUR comp-comp spielen und kaum noch etwas selber tun.

> - keine geschönten Berichte

das war so, das ist so und das wird immer so bleiben.

> - Preis/Leistung (wenn man das bei einem Heft so sagen kann)

das freut mich besonders, vor allem weil es in der vergangenheit immer mal wieder irgendwelche schlauberger aus dem schwabenland gegeben hat, von denen ich mir anhörten mußte, daß der preis eine frechheit ist! wer nachrechnet, was alleine herstellungskosten und versand kostet, der merkt sehr schnell, daß der preis nur durch unseren enthusiasmus tragbar ist, denn wir werden nicht von der industrie gesponsort.


>
> N:
> - manchmal arg viele Rechtschreibfehler

ja, ein leidiges problem seit zwei jahren. phasenweise war es besser, jetzt wird es wieder schlechter. daß kommt daher, weil wir alle unter enormem zeitdruck stehen und nicht die zeit da ist die meisten artikel extern korrektur lesen zu lassen, weil das meiste auf den letzten frücker fertig wird.

> - vielleicht zu viele/große Diagramme?

geschmackssache. viele finden das sehr wichtig, da sie eine partie dann auch unterwegs ohne schachbrett verfolgen können, anderen ist das zu viel.

> - farbiges Deckblatt sieht ansprechender aus

ABSOLUT unmöglich. da müßten wir den heftpreis um zwei mark anheben. wer es farbig haben möchte, soll die cd nehmen, die ist eh viel besser (finde ich).

>
> Wünsche:
>
> - exaktes Datum der nächsten Ausgabe(n)

ABSOLUT unmöglich vorherzusagen. da wir kein verlagshaus mit eigenem lektorat und eigener druckerei sind geht das nicht. manchmal schafft es die druckerei in 2 tagen, bei der 11 und der 12 hat sie fast zwei wochen gebraucht! da haben wir überhaupt keinen einfluß.

> - Rätselecke/Problemschach

aufgenommen in die wunschliste :-)


> - Tunierberichte der Menschen

hmmm, das wird doch schon von allen anderen schachzeitungen abgedeckt. dann hätten wir gar keinen platz mehr für programm-rezensionen unser "kerngeschäft".

>
> Für mich eine Alternative zur @#$%&!

freut mich sehr!

>
> Gruß und weiter so.

wir werden versuchen es noch besser zu machen.

danke für die kritik,

marcus

von marcus kästner - am 03.06.2001 21:33
Hi,

ich weiß nicht, ich habe aber schlechte Erfahrungen in anderen Foren gemacht, in denen Kritik nicht gerne gesehen wurde.

Ich sage nur: Macht weiter so und "schmeisst" die kleinen Fehler aus dem CB; dann sind "wir" ein Stück weiter.

Gruß
Chris

von Christian - am 03.06.2001 22:11
Christian schrieb:
>
> Hi,
>
> wer ist das?
>
> Alles irgendwie merkwürdig, das wird man doch als
> "potentieller" Abo-Kunde eher abgeschreckt, oder?
>
> Gruß
> Christian

Bleib' locker, Christian - was sind + / - 24...48 Std ??
Zuaml, wenn Pfingsten dazwischenhängt ?

ach so :
schöne Pfingsten....

:hot:

EL

Fernschach International


von ELVIS - am 03.06.2001 22:30
Hi ELVIS,

vorab: ich möchte nichts groß an die Glocke hängen. Ich bin nur der Meinung, daß ein Erscheinungsterming +- 3 Tage eingehalten werden sollte. Ich gebe zu, ich habe eher aus den Berichten aus diesem u.ä. Foren gehört, daß diese Zeitspanne nicht unbedingt immer konkret eingehalten wurde (korregiere mich bitte, wenn dem nicht so war).

Viel Spaß noch, wünscht

Christian

von Christian - am 03.06.2001 22:34
Christian Goralski schrieb:
>
> Hi!
>
> Habe bis jetzt noch keine Chess Bits Ausgabe 12 erhalten :-(
>
> MFG. Christian Goralski

Klär' mich auf, Christian -
es ist mächtig viel passiert in den letzten Wochen.....
und wenn ICH einem Leser ein Heft zur Probe versproichen habe + er's NICHT gekriegt hat - dann ist das MEINE Schuld.

In dem Fall :
bitte mich kurz nochmal MIT Adresse anmailen + die Sache ist in 72 Std erledigt.
Angebot OK ?

;-)

Wenn Du regulärer Leser bist - dann sorry für obiges - siehe hierzu bitte Marcus' Text - das stimmt schon in allen Einzelheiten.
Wir sind nunmal nur ne' kleine - aber gute Truppe

:o

Schöne Pfingsten

:hot:

EL

Fernschach International


von ELVIS - am 03.06.2001 22:35
Ingo Bauer schrieb:
>
> AUA, AUA. Man kann sich auch künstlich erregen. Also, ich
> bin Abonent und habe meine Zeitschrift gestern bekommen. Liegt
> wohl ganz einfach an der Post!
>
> Ingo

:hot:

Endlich mal etwas - beruhigendes.....

schöne Pfingsten

EL

Fernschach International


von ELVIS - am 03.06.2001 22:36
Hi,

das mit den 72 Stunden kann ich nur bestätigen!! Ich habe, wir bereits in einem anderen Posting geschrieben, vor zwei Tagen meinen Wunsch auf ein Probeheft bei ELVIS angegefragt; gestern (ok, vorgestern, wenn man es genau nimmt) war das Heft da, und ich war begeistert. Meine Kritik -> siehe anderes Posting von mir.

Gruß
Christian

von Christian - am 03.06.2001 22:38
Christian schrieb:
>
> Hi,
>
> hm, alles merkwürdig :-?
>
> Ich bestelle kein Abo, wenn so etwas nicht geklärt ist.
>
> Schade...:-((
>
> Gruß
> Christian

Hi Christian -

WAS ist merkwürdig ?

Was ist nicht geklärt ?

Frag' bitte die einzigen Leute, die hier kompetente Sachaussagen treffen dürfen - das sind Marucs oder ich.

Frag' gleich - dann regel' ich gleich - SO easy.

schöne Pfingsten

:hot:

EL

Fernschach International


von ELVIS - am 03.06.2001 22:39
Hi,

ich habe mich auf den Beitrag von Eduard bezogen:

---
die Redakteure bekommen das Heft zuletzt
---

Ich weiß nicht, was ich davon halten soll.

Ich muss dazu aber auch sagen, dass ich die EMail von Eduard noch nicht gelesen habe.

Aber wieso bekommen die Redakteure das Heft zu letzt?

Gruß und ebenso schönen P.Montag.

Christian

Ps.: Nichts für ungut; ich möchte es eben nur wissen, ok?

von Christian - am 03.06.2001 22:45
Christian schrieb:
>
> Hi ELVIS,
>
> vorab: ich möchte nichts groß an die Glocke hängen. Ich bin nur
> der Meinung, daß ein Erscheinungsterming +- 3 Tage eingehalten
> werden sollte. Ich gebe zu, ich habe eher aus den Berichten aus
> diesem u.ä. Foren gehört, daß diese Zeitspanne nicht unbedingt
> immer konkret eingehalten wurde (korregiere mich bitte, wenn
> dem nicht so war).
>
> Viel Spaß noch, wünscht
>
> Christian

Hi,

na, GottLob - das klingt vernünftig + konstruktiv !

Ich will - in wenigen Worten versuchen :o , sowas zu erklären -
schau' :
das ganze making von so einem Mag ist nicht wie das malen von Strichmännlein ( ohne daß ich Dir diese Annahme etwa untertstelle ).

Mit den Autoren müssen die deadlines geklärt werden - daneben müssen die auch noch eingehalten werden.
Bis auf Marcus + mich ist KEINER Hauptberufler......

und Du weisst selbst, was so alles im privaten Bereich passieren kann - vom defekten Rechner bis zum kranken Kind - Du verstehst ?
...aber die space ist reserviert + fest geplant.....

Die Artikel werden Korrektur gelesen - die jpegs + Diagramme auf Plausibilität überprüft - Lektorat.

Die Anzeigenkunden müssen ihr Zeugs rechtzeitig an den Start bringen.

Das Zeugs muss final gesetzt werden -
dann müssen die Filme gemacht werden.
Danach geht der Schmus zur Druckerei - wir haben nunmal keine Hausdruckerei....die schicken das Zeug nach Druckfinish zurück - wieder Postweg -

danach wird adressiert, eingetütet + versandt.
So ganz nebenbei legen wir GRÖSSTEN Wert auf die saubere Programmierung unserer Heft-CD....+ + +

GLAUB's SICHER :

wir schlampen nicht rum - wir reissen uns im Gegenteil den...( sorry ) auf - um alle schnellstmöglich zu bedienen.


mea cupla :

:-(

doch paar Sätze länger geworden als geplant - aber vielleicht weckt das etwas Verständnis - auch bei den anderen, Interessierte ?

Wär' schön !

Schöne Pfingsten

:hot:

EL

Fernschach International


von ELVIS - am 03.06.2001 22:54
Christian schrieb:
>
> Hi,
>
> sorry noch mal, dass so ein langer thread daraus geworden ist,
> ich wollte einfach nur mal kurz feedback loswerden.
>
> Hoffe, die Artikel werden nicht gelöscht...
>
> Gruß
> Chris


Warum denn, Du ??

Legitime, vernünftige Fragen von Leuten, die was von uns lesen möchten !

IM GEGENTEIL !

Ich hab' so die Chance, die Sache mal etwas zu erklären + Vorurtiele ( die - vielleicht - mal berechtigt waren, auszuräumen.
Schau :

dieses Heft ist 2 Wochen VOR Terin am start - das nächste mit tödlicher Sicherheit auch wieder eher -
und bald haben wire den Turnus, den die Kunden erwarten ( dürfen + sollen ).

Schöne Pfingsten

:hot:

EL

Fernschach International


von ELVIS - am 03.06.2001 22:58

Re: EMAIL nicht GELESEN ???

Christian schrieb:
>
> Hi,
>
> ich habe mich auf den Beitrag von Eduard bezogen:
>
> ---
> die Redakteure bekommen das Heft zuletzt
> ---
>
> Ich weiß nicht, was ich davon halten soll.
>
> Ich muss dazu aber auch sagen, dass ich die EMail von Eduard
> noch nicht gelesen habe.
>
> Aber wieso bekommen die Redakteure das Heft zu letzt?
>
> Gruß und ebenso schönen P.Montag.
>
> Christian
>
> Ps.: Nichts für ungut; ich möchte es eben nur wissen, ok?

Du, sorry aber das finde ich nicht fair von dir, das sage ich dir ins Gesicht!!

Egal wie Du nun denkst - ich rede nie um den heißen Brei herum!

Ich biete dir an mich anmeilen zu können --> Du antwortest hier ich solle in
mein eMail Postfach schauen --> ich tuue das und antworte sofort --> und Du?

Du postest hier die Threads voll statt die eMail (die Du übrigens zur Kenntnis
genommen hast) NICHT!

Dich kann ICH nicht mehr ernstnehmen - So einfach ist das fünftig für MICH !

Ein Leser mehr oder weniger - egal!

E.

von Eduard Nemeth - am 03.06.2001 23:06
atum: 04.06.01 00:54
Hi ELVIS


>> GottLob - das klingt vernünftig + konstruktiv !

Glaub' mir, auch wenn es in manchem Posting anders 'rüberkommt; ich einer "von Euch".

Bitte verstehe mich nicht falsch, ich weiß durchaus, was es bedeutet, "Kunden" gegenüber in der Pflicht zu sein. Ich war jahrelang SysOP der Fido-Gründerzeit (Piet, Knuth & Guido der Amiga's FuTure werden wissen, wovon ich rede), von der die meisten, die hier mitlesen, nicht die leisesete Ahnung haben (sorry, ist aber so!).
Ich bin sicher, Du & Marcus macht Euren Job as possible!


Schöne Pfingsten wünscht

Chris

von Christian - am 03.06.2001 23:06

Re: EMAIL nicht GELESEN ???

Hi Eduard,

ich hoffe, Du hast mich nicht falsch verstanden. Aber ich komme z.Z. einfach nicht an den Inhalt Deiner Mail; deswegen habe ich schon vorab geschrieben, Dir (und natürlich allen anderen Teilehmern dieses Forums) morgen darauf zu antworten.

Es ist nicht fair, mich, wegen einer verspäteten Antwort, nicht ernst zu nehmen; oder????

Gruß
Christian

von Christian - am 03.06.2001 23:12
Hi ELVIS,

ich habe eben schlechte Erfahrungen in anderen Foren bezüglich Löschung von Beiträgen gemacht. Deshalb meine Sorge!

Ich weiß ja auch, daß ihr verusucht, den Zeitplan einzuhalten; aber für mich: Ich möchte wissen, wann ich die nächste Ausgabe in den Händen halte...

Noch was: Ich werde auf die EMail von Eduard antworten, aber, wie schon geschrieben, ich komme z.Z. nicht an die Mail; also bitte nichts überstürzen, ok?

Zum Schluß: ELVIS, ich denke, Du tust dem CB Magazin gut!! Nichts gegen Marcus, aber das ist eben so ein Gefühl von mir!!

Gruß
Christian

von Christian - am 03.06.2001 23:17

Re: EMAIL nicht GELESEN ???

Wieso kommst Du an die eMail nicht ran?

1. Das hättest Du so deutlich auch sagen können , somst kommt man sich bedeppert vor - Du nicht?
2. Wer schreiben kann (senden) der sollte auch empfangen
können zumal nicht gerade Wunderzeiten dazwischen liegen.

Ich kann dich nicht ernstnehmen - tut mir Leid - schade!

E

von Eduard Nemeth - am 03.06.2001 23:29
Christian schrieb:
>
> Hallo ELVIS,
>
> danke noch mal für das Probeheft. Ich habe es fast durchgelesen
> und bin überrascht:

Hi,

ein Mann - ein Wort -
ich pflege meine Versprechen einzuhalten...

( - zusammen mit Marcus - )

>
> P:
> - super Tunierbericht von Markus
> - die Sizilianer gegen die Compis
> - keine geschönten Berichte

Wenn Du Marcus' oder meine Artikel schon länger liest ( RE, z.B. ehedem ) - dann weisst Du, daß ich zwar nicht "vernichte" - aber die Dinge sehr wohl beim Namen nenne/n muss -
weil sich der Leser in der Regel auf sowas verlässt + analog sein Taschengeld dafür ausgibt.....

> - Preis/Leistung (wenn man das bei einem Heft so sagen kann)

Noch preiswerter ( billiger ) können wir einfach nicht.....
aber INSBESONDERE die Heft/CD Kombination ist echt ein preislicher Hit.

>
> N:
> - manchmal arg viele Rechtschreibfehler

Bleib' großzügig - auch das wird sich regeln / legen....

> - vielleicht zu viele/große Diagramme?

Hmmm - ja + nein.
Wir müssen ALLEN Leserschichten gerecht werden - wir haben auch ältere darunter, die sind hocherfreut über die gute Lesbarkeit......

> - farbiges Deckblatt sieht ansprechender aus

Geb' ich Dir recht -
( OHNE JEDE Häme - auch 120mg Papier in Hochglanz würde MIR persönlich gefallen ).

Aber :
wem soll man denn dann den Preis zumuten ?

Schau :
ich hab' gern + lange mit ihm zusammengearbeitet - dem Herrn Köhler von der RE.
Deswegen nix Böses - nur eine schlichte Feststellung :

Beguck Dir die Printqualität + das Paper der RE, Monat für Monat....dann sagst Du kein Wort mehr gegen ChessBits...richtig ?
>
> Wünsche:
>
> - exaktes Datum der nächsten Ausgabe(n)

DEM kommen wir näher und näher - alas :
ALLE Wettbewerber schwimmen stets um ein paar Tage +/-.
Aber wir wollen schon so regelmäßig wie möglich ( ....liefern....)

> - Rätselecke/Problemschach

Interessante Idee -

Aber ( sorry - wieder'n "aber" ) :;

wir haben noch SO viel Neues auf der Pfanne, wovon Du noch gar nix weisst !Wart' einfach mal'n bisschen ab !

> - Tunierberichte der Menschen

DAS wird schwierig bis unmöglich - dafür fehlt uns einfach die manpower - die's ja auch nicht für umsonst + draussen gibt.
Ausserdem würde das entweder den Heftrahmen aufblähen - dann wird's teurer - und alle schimpfen -

oder :

wir lassen zugunsten Deines Vorschlags unsere Kernthemen ( teilweise ) weg - Compischach eben - dann schimpfen wieder alle -
See ?

> Für mich eine Alternative zur @#$%&!

> Gruß und weiter so.

Na, das ist doch ein Wort, mit dem sich unsereiner um 01.30 a.m. am Sonntag erstmal zufrieden zurücklehnt !

Schöne Pfingsten !

:hot:

EL

Fernschach International


von ELVIS - am 03.06.2001 23:32

Re: EMAIL nicht GELESEN ???

Hi Eduard,

>> Wieso kommst Du an die eMail nicht ran?

Gute Frage, es gibt aber Gründe dafür.

>> 1. Das hättest Du so deutlich auch sagen können , somst kommt man sich bedeppert vor - Du nicht?

Es tut mir leid, falls ich dass nicht eindeutig geschrieben habe. Sorry!!

>> 2. Wer schreiben kann (senden) der sollte auch empfangen können zumal nicht gerade Wunderzeiten dazwischen liegen. Ich kann dich nicht ernstnehmen - tut mir Leid - schade!

Mir tut es auch leid, aber vielleicht schaust Du einfach mal über Deinen Tellerand!

Wieso schlägst Du so einen agressiven Ton an? Ich habe doch bereits gesagt (und geschrieben), daß ich Dir morgen antworten werden.

Gruß
Christian

von Christian - am 03.06.2001 23:37
Hi ELVIS

> danke noch mal für das Probeheft. Ich habe es fast durchgelesen und bin überrascht:

> ein Mann - ein Wort -

Genau!

> - super Tunierbericht von Markus
> - die Sizilianer gegen die Compis
> - keine geschönten Berichte

Wenn Du Marcus' oder meine Artikel schon länger liest ( RE, z.B. ehedem ) - dann weisst Du, daß ich
zwar nicht "vernichte" - aber die Dinge sehr wohl beim Namen nenne/n muss -

"Leider" meine ersten Artikel!


weil sich der Leser in der Regel auf sowas verlässt + analog sein Taschengeld dafür ausgibt.....

> - manchmal arg viele Rechtschreibfehler

> Bleib' großzügig - auch das wird sich regeln / legen....


Klar, wie gesagt und geschrieben, es waren die ersten Eindrücke. Ich weiß, wieviel Arbeit so ein Magazin ist!! Glaub' mir!!

> Beguck Dir die Printqualität + das Paper der RE, Monat für Monat....dann sagst Du kein Wort mehr
gegen ChessBits...richtig ?

Ok! Gewonnen!!

> - exaktes Datum der nächsten Ausgabe(n)

>DEM kommen wir näher und näher - alas :

Super! Wäre ein Hauptpunkt für micht - persönlich! -.


Schöne Pfingsten !

Dito!

Christian

von Christian - am 03.06.2001 23:44

Re: EMAIL nicht GELESEN ???

Christian schrieb:
>
> Hi Eduard,
>
> ich hoffe, Du hast mich nicht falsch verstanden. Aber ich komme
> z.Z. einfach nicht an den Inhalt Deiner Mail; deswegen habe ich
> schon vorab geschrieben, Dir (und natürlich allen anderen
> Teilehmern dieses Forums) morgen darauf zu antworten.
>
> Es ist nicht fair, mich, wegen einer verspäteten Antwort, nicht
> ernst zu nehmen; oder????
>
> Gruß
> Christian

*************************************************************


Heh - langsam bitte, Ihr beiden !

:eek:

Wer will sich denn wegen sowas....zu Pfingsten auch noch, in die Haare usw ??

Also :
Jeder vernünftiger poster wird hier ernstgenommen - mein Wort drauf.
Eduard als Redaktionsmitglied ( ! ) -
und Du als Leser + Fragesteller auch.

Ich denke, das ist dermaßen selbstverständlich, daß ich mir besser neuen Kaffee kochte ( wo isser ?? ) als das noch explizit zu bestätigen !

Dieser Aussage kommt offizieller Charakter zu, weil ich hier bekanntermaßen eine gewissen Funktion ausübe.

Geklärt ?

:D

"Redakteure bekommen ihr Exemplar zuletzt" -

will ich nicht als Ammenmärchen bezeichnen, entspricht aber nicht so ganz den Realitäten ( bei ChessBits ).

Im Falle des geschätzten Ex Kollegen @#$%& war es so, daß der das ausdrücklich konzidiert hatte.

In meinem Fall z.B. ist es so, daß ich darauf "bestehe" - weil ich für die LÉSER schreibe + nicht für mich......
ich krieg' mein Heft schon - wichtiger ist der KUNDE - period.

Generell 1
ist es so, daß wir in der Tat "asymmetrisch" oder wie ich das nennen soll, versenden - wir haben KEINE Prioritätenliste - definitiv nicht - period.

Generell 2
was Deine Ursprungsfrage anbelangt :
wärest Du mein / unser Redfaktionskollege - würdest Du auch eher sagen "...erstmal die Kunden....." - als denn

"...aber erstmal ich...".

Hab' ich recht ?

c/u

:hot:

EL

Fernschach International


von ELVIS - am 03.06.2001 23:47

Re: EMAIL nicht GELESEN ???

Christian schrieb:
>
> Hi Eduard,
>
> >> Wieso kommst Du an die eMail nicht ran?
>
> Gute Frage, es gibt aber Gründe dafür.
>
> >> 1. Das hättest Du so deutlich auch sagen können , somst
> kommt man sich bedeppert vor - Du nicht?
>
> Es tut mir leid, falls ich dass nicht eindeutig geschrieben
> habe. Sorry!!
>
> >> 2. Wer schreiben kann (senden) der sollte auch empfangen
> können zumal nicht gerade Wunderzeiten dazwischen liegen. Ich
> kann dich nicht ernstnehmen - tut mir Leid - schade!
>
> Mir tut es auch leid, aber vielleicht schaust Du einfach mal
> über Deinen Tellerand!
>
> Wieso schlägst Du so einen agressiven Ton an? Ich habe doch
> bereits gesagt (und geschrieben), daß ich Dir morgen antworten
> werden.
>
> Gruß
> Christian

Könntest Du evtl. künftig mit eMailangabe posten damit man Christian
vom Christian (original) unterscheiden kann - vielleicht gelingt es mir dann
über meinen Tellerrand zu schauen, denn vielleicht habe ich dich schon in
einem der Threads verwechselt mit dem Falschen (?) und von daher (?)
einen etwas agressiven Ton eingeschlagen ?

Ansonsten ist mein Tellerrand das ENDE meines Horizontes für dich.

Ed.

von Eduard Nemeth - am 03.06.2001 23:48

Re: EMAIL nicht GELESEN ???

Hi,

>> eh - langsam bitte, Ihr beiden !

Klar, agree! Aber, ich kann einfach nicht auf die Mail antworten, wenn ich sie nicht vorliege habe...


>Wer will sich denn wegen sowas....zu Pfingsten auch noch, in die Haare usw ??


Genau! Deswegen werde ich morgen auf die Mail reagieren; wo ist denn bloss das Problem?

Nur, weil alles per ISDN/SDSL übertragen wird, heißt das noch lange nicht, dass ich auch in der entsprechenden Geschwindigkeit antworten muß, oder?

Gruß und ein langsam genervert Chris :-(

Christian

von Christian - am 03.06.2001 23:53

Re: EMAIL nicht GELESEN ???

Hi,

>> könntest Du evtl. künftig mit eMailangabe posten >> damit man Christian vom Christian (original) >> unerscheiden kann

Nein, ich möchte das nicht(obwohl ELIVIS mein real-addy vorliegt!).

Ich bitte Dich, dass zu akzeptieren, ok?

Und Deine Mail werde ich bestimmt beantworten, ok?

Gruß
Christan

von Christian - am 03.06.2001 23:56

Re: EMAIL nicht GELESEN

ELVIS schrieb:
>
> Christian schrieb:
> >
> > Hi Eduard,
> >
> > ich hoffe, Du hast mich nicht falsch verstanden. Aber ich komme
> > z.Z. einfach nicht an den Inhalt Deiner Mail; deswegen habe ich
> > schon vorab geschrieben, Dir (und natürlich allen anderen
> > Teilehmern dieses Forums) morgen darauf zu antworten.
> >
> > Es ist nicht fair, mich, wegen einer verspäteten Antwort, nicht
> > ernst zu nehmen; oder????
> >
> > Gruß
> > Christian
>
> *************************************************************
>
>
> Heh - langsam bitte, Ihr beiden !
>
> :eek:
>
> Wer will sich denn wegen sowas....zu Pfingsten auch noch, in
> die Haare usw ??

Hi Elvis!

Ich will niemandem in die Haare ob Pfingsten oder 23. August das ist mir dabei gleich!

>
> Also :
> Jeder vernünftiger poster wird hier ernstgenommen - mein Wort
> drauf.

Für mich ganz sicher!! ich habe bisher auch wirklich jedem auf aalle Fragen geantwortet weil ich offen bin, und ich habe immer jede eMail beantwortet!!
Ich nehme jeden erstmal ernst - das ist fakt!

> Eduard als Redaktionsmitglied ( ! ) -
> und Du als Leser + Fragesteller auch.
>
> Ich denke, das ist dermaßen selbstverständlich, daß ich mir
> besser neuen Kaffee kochte ( wo isser ?? ) als das noch
> explizit zu bestätigen !
>
Hole dir einen Cafe Elvis. Ich trinke soeben Apfelsaft. :-)

> Dieser Aussage kommt offizieller Charakter zu, weil ich hier
> bekanntermaßen eine gewissen Funktion ausübe.
>
> Geklärt ?
>
> :D
>
> "Redakteure bekommen ihr Exemplar zuletzt" -
>
> will ich nicht als Ammenmärchen bezeichnen, entspricht aber
> nicht so ganz den Realitäten ( bei ChessBits ).
>
> Im Falle des geschätzten Ex Kollegen @#$%& war es so,
> daß der das ausdrücklich konzidiert hatte.
>

Und wenn die Redakteure tatsächlich das Heft zuletzt bekommen, na und?
Erst-Kunden würden von mir auch tatsächlich bevorzugt, das ist nur logisch oder, und jeder würde das so machen - oder nicht?
Im Falle von Helmut C. war es tatsächlich damals so gewesen dass ich auf diese "LOGISCHE" Antwort lachen musste so dass ich mir mein erstes ChessBits-Heft daraufhin gekauft habe (Ausgabe 8). Dann bin ich bei ChessBits geblieben. Dem H. Conrady sei dafür gedankt, und für "die Art seiner Antwort". Daher habe ich auf Ihn hingewiesen.

> In meinem Fall z.B. ist es so, daß ich darauf "bestehe" - weil
> ich für die LÉSER schreibe + nicht für mich......
> ich krieg' mein Heft schon - wichtiger ist der KUNDE - period.
>

So ist es!

> Generell 1
> ist es so, daß wir in der Tat "asymmetrisch" oder wie ich das
> nennen soll, versenden - wir haben KEINE Prioritätenliste -
> definitiv nicht - period.
>
> Generell 2
> was Deine Ursprungsfrage anbelangt :
> wärest Du mein / unser Redfaktionskollege - würdest Du auch
> eher sagen "...erstmal die Kunden....." - als denn
>
> "...aber erstmal ich...".
>
> Hab' ich recht ?
>

Na da bin ich auf die Antwort des Christian nun gespannt - fragt sich nur welcher
Christian?

An der eMailadresse könnte man das unterscheiden, oder? :cool:

> c/u
>
> :hot:
>
> EL

> Fernschach
> International


Gruß,
Eduard

von Eduard Nemeth - am 04.06.2001 00:09
Christian schrieb:
>
> Hi ELVIS,
>
> ich habe eben schlechte Erfahrungen in anderen Foren bezüglich
> Löschung von Beiträgen gemacht. Deshalb meine Sorge!
>
> Ich weiß ja auch, daß ihr verusucht, den Zeitplan einzuhalten;
> aber für mich: Ich möchte wissen, wann ich die nächste Ausgabe
> in den Händen halte...
>
> Noch was: Ich werde auf die EMail von Eduard antworten, aber,
> wie schon geschrieben, ich komme z.Z. nicht an die Mail; also
> bitte nichts überstürzen, ok?
>
> Zum Schluß: ELVIS, ich denke, Du tust dem CB Magazin gut!!
> Nichts gegen Marcus, aber das ist eben so ein Gefühl von mir!!
>
> Gruß
> Christian

**************************

Sei sicher, Christian :
Marcus insbesondere / + auch ich tun uns echt schwer mit einer Löschung.

Wo wir aber echt nicht drauf können, sind vergleichender Zynismus, ( das ist noch das Harmloseste - das brauch' ich mir aber auch nicht anzutun ) -
und andere, haarsträubende Sachen, die ich lieber gleich weggelöscht habe, weil das sogar Sachen für den Staatsanwalt waren.......
wenn da mal einer guckte.

Schreibste
" ....EL ist langsam ein alter Sack, bookcooking geht ja grad' noch so, for the rest hat ihn die Zeit wohl überrollt...."

dann fänd' ich das zwar betrüblich, weil auch Mensch - aber sowas bliebe stehen - ganz klar !

Du bist ja nicht von gestern + dito dabei.
Entsinnst Du Dich der Posse, die mal auf xy gegen mich gelaufen ist ?
Ich will's nicht breitlatschen - aber wer sowas mitgemacht hat, weiss, was anderen zumutbar ist !

Was Dein Ding mit Eduard anbelangt :
Mensch, Leute !
Eduard ist ein ganz Lieber - das weiss kaum einer besser + genauer als ich...manchmal reagiert er wie eine space shuttle beim start -
meint's aber NIE wirklich böse - glaub's -

deswegen :

vergesst den Scheiss ! (...sorry...) :o

> Zum Schluß: ELVIS, ich denke, Du tust dem CB Magazin gut!!
> Nichts gegen Marcus, aber das ist eben so ein Gefühl von mir!!

DAS war mir wichtig - deswegen der paste.

Schau ' :
wir sind'ne Personalunion....
NICHT trennbar in dieser Geschichte.

Wir haben das, was hier jetzt mit Forum + Heft + neuer crew läuft - gemeinsam ( sic ) verhackstückt -
und ziehen das jetzt eben so durch, wie sich's für Erwachsene gehört.

Marcus, z.B. hat
a) eine Artikeltiefe und
b) einen Elan, den ich zu

a) nie hatte
b) schon lange nicht mehr habe

was ich hab' - ist Erfahrung ohne Ende ( und Kontakte :p ) - Kunststück......guck' auf das Bild, das klärt alles...

:-(

Trotzdem ( thanx - und nochmal - weil man ja auch Mensch ist )


:hot:

EL

Fernschach International


von ELVIS - am 04.06.2001 00:10

Re: EMAIL nicht GELESEN ???

Christian schrieb:
>
> Hi,
>
> >> könntest Du evtl. künftig mit eMailangabe posten >> damit
> man Christian vom Christian (original) >> unerscheiden kann
>
> Nein, ich möchte das nicht(obwohl ELIVIS mein real-addy
> vorliegt!).
>
> Ich bitte Dich, dass zu akzeptieren, ok?
>
> Und Deine Mail werde ich bestimmt beantworten, ok?
>
> Gruß
> Christan

Hiermit bestätigt -

ist ein korrekter Vogel !

:D

c/u

:hot:

EL

Fernschach International


von ELVIS - am 04.06.2001 00:11
Hi ELVIS,

Schreibste
" ....EL ist langsam ein alter Sack, bookcooking geht ja grad' noch so, for the rest hat ihn die Zeit wohl
überrollt...."

:-) Hm, würd' ich nie tun; umso mehr würde ich es anerkennen, dass dieses Posting im Forum bleiben würde!

> Du bist ja nicht von gestern + dito dabei.

Jepp!

> Entsinnst Du Dich der Posse, die mal auf xy gegen mich gelaufen ist ?

Welche genau meinst Du :-)

Nichts krumm nehmen, locker bleiben und schon haben wir alle eine Menge Spaß!

Gruß
Christian

von Christian - am 04.06.2001 00:18

Re: EMAIL nicht GELESEN oder auch doch oder egal

EL ist Pfingstlich zufrieden - oder immer wie das heissen mag.

Beide "Christiane" sind mir bekannt -

beíde kann man gut am Leben lassen

:D

( und jetzt auch noch für den andere, leicht genervten, Chr. ) :

ICH danke EUCH allen für diesen wichtigen ( sic ) Informationsaustausch - ich hab' wieder n' bisschen was für unsere Orga hinzugerlernt -

ich merke, daß die Leute hier - sogar Neu + Erstleser zufrieden bis konstruktiv kritisch sind -

rhetorische Frage :

was will die Redaktion ( Marcus ) mehr ?
was will EL ( Chefredakteur ) mehr - eh ?

Nix !

Und darauf ( Nichttrinker bitte weglesen )

giesse ich mir jetzt einen fetten Southern Comfort ein ( zum Kaffee ) - wie sich das für Mumien meiner Couleur gehört -

und wünsch' Euch allen noch was

- bis morgen, freut Euch nicht zu früh.....

:hot:

EL

Fernschach International


von ELVIS - am 04.06.2001 00:20

Re: EMAIL nicht GELESEN oder auch doch oder egal

Hi ELVIS,

> beide "Christiane" sind mir bekannt -
> beíde kann man gut am Leben lassen

Danke! Endlich mal einer, der "mitspielt"!

giesse ich mir jetzt einen fetten Southern Comfort

Hehe, bleib' bei meinem Weinschen, aber trotzdem, enyour trink :-)

Gruß
Christian

von Christian - am 04.06.2001 00:24

Re: EMAIL nicht GELESEN ???

Christian schrieb:
>
> Hi,
>
> >> könntest Du evtl. künftig mit eMailangabe posten >> damit
> man Christian vom Christian (original) >> unerscheiden kann
>
> Nein, ich möchte das nicht(obwohl ELIVIS mein real-addy
> vorliegt!).
>
> Ich bitte Dich, dass zu akzeptieren, ok?
>
> Und Deine Mail werde ich bestimmt beantworten, ok?
>
> Gruß
> Christan

Ok. natürlich akzeptiere ich dass nicht mit eMail adresse gepostet werden muss.

Auch geht es mir selbst nicht darum dass Du mir die eMail beantworten sollst.
Du sollst sie nur lesen - weil ich darin einiges beantwortet habe. Und solange Du
diese Antwort nicht gelesen hast so bitte ich dich daher hier nicht ständig
(noch immer) quasi "ich verstehe nicht" zu posten. Lies zuerst die eMail und
komm erst DANN (!) mit neuen Fragereien, ja?

Und was deinen Namen angeht so sollte man eine Lösung dafür finden dass man
zwischen 2 Personen unterscheiden kann. Mit Christian und Christian ("original",
was soll das?) bin ich absolut nicht einverstanden !

Das muss geklärt sein für mich sonst poste "ich jedenfalls" bald nicht mehr unter dem Namen Christian, und antworte auch nicht.

Alles verstanden?

Ed.

von Eduard Nemeth - am 04.06.2001 00:31

Re: EMAIL nicht GELESEN ???

Hi,

>> es muss geklärt sein für mich sonst poste "ich >>jedenfalls" bald nicht mehr unter dem Namen
>> Christian, und antworte auch nicht.

Ok, wenn Du nicht mehr schreiben möchtest! Dann antworte eben nicht; that's it...

Whises
Christian

von Christian - am 04.06.2001 00:38

Re:Vorläufig ENDE hier für MICH!

Christian schrieb:
>
> Hi,
>
> >> es muss geklärt sein für mich sonst poste "ich >>jedenfalls"
> bald nicht mehr unter dem Namen
> >> Christian, und antworte auch nicht.
>
> Ok, wenn Du nicht mehr schreiben möchtest! Dann antworte eben
> nicht; that's it...
>
> Whises
> Christian

Genau!

Solange ich "euch" nicht unterscheiden kann (und alle anderen Poster hier auch) solange werde ich hier nicht mehr posten - Ok.!!!

EDUARD

von Eduard Nemeth - am 04.06.2001 01:10

Re:Abruptes ENDE dieses Quarks hier

Eduard Nemeth schrieb:
>
> Christian schrieb:
> >
> > Hi,
> >
> > >> es muss geklärt sein für mich sonst poste "ich >>jedenfalls"
> > bald nicht mehr unter dem Namen
> > >> Christian, und antworte auch nicht.
> >
> > Ok, wenn Du nicht mehr schreiben möchtest! Dann antworte eben
> > nicht; that's it...
> >
> > Whises
> > Christian
>
> Genau!
>
> Solange ich "euch" nicht unterscheiden kann (und alle
> anderen Poster hier auch) solange werde ich hier nicht mehr
> posten - Ok.!!!
>
> EDUARD

"Guten morgen" -

unglaublich, eigentlich....06.10 a.m.
Wolves never sleep.....

Also, ich spreche niemanden direkt an -
derjenige, den ich "wirklich" anspreche - wird das wohl ganz genau wissen, ich habe meine Meinung dazu vorhin ÜBERdeutlich dargelegt.

Es ist hier auch nix "löschwürdiges" - aber ich wünsche einfach nicht, daß das Forum mit so einem Popanz vollgemüllt wird.

Prinz Charles posted - aber
Lady Di ( rip) posted nicht mehr - beleidigt oder was immer.

Das ist unerträglich . meine Kinder sind 25 + 30, deswegen erinner' ich mich nicht mehr so genau - aber im Kindergarten war's damals wohl kaum schlimmer.

Ich komm' mir vor wie der ewig-blöde Buhmann -
aber hört dieser Müll nicht sofort auf - und das meine ich genaus SO und sage es coram publico -

wird sich der Betreffende, und er weiss genau, daß er gemeint ist, noch über diese Groteske in den Allerwertesten beissen - das bringt dann aber auch nix mehr.

Für gewöhnlich ( und das ist mein Stil ) adressiere ich nur EIN Mal - danach handle ich.

In diesem Sinne

:mad:

:mad:

ELVIS
Chefredakteur, ChessBits

Fernschach International


von ELVIS - am 04.06.2001 04:21
Christian schrieb:
>
> Hi,
>
> ich habe mich auf den Beitrag von Eduard bezogen:
>
> ---
> die Redakteure bekommen das Heft zuletzt
> ---
>
> Ich weiß nicht, was ich davon halten soll.
>
> Ich muss dazu aber auch sagen, dass ich die EMail von Eduard
> noch nicht gelesen habe.
>
> Aber wieso bekommen die Redakteure das Heft zu letzt?
>


ganz einfach:
weil wir ZUERST unsere leser bedienen wollen und dann erst uns selber die ausgabe gönnen. das passiert aber nur, wenn die hefte schubweise von der druckerei kommen. mittlerweile ist es so, daß sie en bloc kommen und dann wird nach reihenfolge der lieferscheine versendet.

marcus

von marcus kästner - am 04.06.2001 08:14
niemals werde ich etwas löschen, was konstruktiv zur sache beiträgt. selbstverständlich auch dann nicht, wenn ich "schlecht" aussehen würde.

nein, nein, konstruktive kritik ist das beste was uns passieren kann.

cu
marcus

von marcus kästner - am 04.06.2001 08:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.