Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ChessBits-Computerschachforum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Wit Braslawski, Harald Faber, marcus kästner, HJS

Nochmals zur Kasparov Aufgabe Dg4!

Startbeitrag von HJS am 16.06.2001 16:22

Die Chess Academy 6.0 soll den Zug Dg4!! Nach 35:06 Minuten (nicht Sekunden, wie irrtümlich im Newsticker steht) finden. Ich habe die Stellung einmal probeweise meiner Demo-Version der Academy 6.0 vorgesetzt (auf Athlon 733, mit 128 MB Hash) und hier wird der Zug innerhalb einer Stunde im Analysemodus zu keiner Zeit überhaupt in Erwägungen gezogen! Vielleicht kann das ja auch noch mal ein anderer den Sachverhalt nachprüfen.

Antworten:

HJS schrieb:
>
> Die Chess Academy 6.0 soll den Zug Dg4!! Nach 35:06
> Minuten (nicht Sekunden, wie irrtümlich im Newsticker steht)

danke, wird beim nächsten upload berichtigt.

> finden. Ich habe die Stellung einmal probeweise meiner
> Demo-Version der Academy 6.0 vorgesetzt (auf Athlon 733, mit
> 128 MB Hash) und hier wird der Zug innerhalb einer Stunde im
> Analysemodus zu keiner Zeit überhaupt in Erwägungen gezogen!
> Vielleicht kann das ja auch noch mal ein anderer den
> Sachverhalt nachprüfen.

ich hoffe, herr braslawski liest das und nimmt stellung dazu.

marcus

von marcus kästner - am 16.06.2001 16:35
HJS schrieb:
>
> Die Chess Academy 6.0 soll den Zug Dg4!! Nach 35:06
> Minuten (nicht Sekunden, wie irrtümlich im Newsticker steht)
> finden. Ich habe die Stellung einmal probeweise meiner
> Demo-Version der Academy 6.0 vorgesetzt (auf Athlon 733, mit
> 128 MB Hash) und hier wird der Zug innerhalb einer Stunde im
> Analysemodus zu keiner Zeit überhaupt in Erwägungen gezogen!
Ist bei mir überhaupt kein Problem, ab Sekunde null steht der zug. Allerdings habe ich den Eindruck, dass diese Stellung in dem Mittelspielbuch gespeichert ist und daher de engine direkt vorgegeben wird.
> Vielleicht kann das ja auch noch mal ein anderer den
> Sachverhalt nachprüfen.
Haralds Homepage


von Harald Faber - am 17.06.2001 07:29
Diese Stellung ist in dem Mittelspielbuch gespeichert (sowie auch andere ca. 12 Mio Stellungen). Bei der Kalkulation wird die empfohlene Lösung natürlich berücksichtigt.

Bei der Demoversion sind sämtliche Bücher (Eröffnungsbuch und Mittelspiel/Endspielbuch) nicht dabei (es ist klar, da die Demoversion lediglich ca. 6 MB hat) - deshalb kalkuliert die Engine ohne Bücher. Ich habe bei der Publizierung meiner Information darauf hingewiesen, dass die Bücher AKTIV sind.
[www.chessacademy.de]


von Wit Braslawski - am 18.06.2001 01:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.