Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ChessBits-Computerschachforum
Beiträge im Thema:
15
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
marcus kästner, Andreas Wutzke, Eduard Nemeth, Andreas Stauche

jetzt wird die CM partie heiß!!!!

Startbeitrag von Andreas Wutzke am 29.06.2001 18:41

Lc1-g5 !!! cooler Zug.....

der traut sich was


gell marcus


Andi

Antworten:

Andreas Wutzke schrieb:
>
> Lc1-g5 !!! cooler Zug.....
>
> der traut sich was
>
>
> gell marcus
>

ja!

uff, als ich den zug gesehen habe dachte ich zuerst an einen eingabefehler.

aber...weiß kommt auf den ersten blick tatsächlich in vorteil. ich weiß jedoch nicht, wie er den sack zumachen soll, denn der weiße springer wird von h8 nicht mehr wegkommen.

ein ganz heißes ding. momentan ist es für mich sehr unklar, denke aber, daß weiß verdammt genau spielen muß. für schwarz wird es leichter sein. aber ich kann mich auch täuschen.

marcus

von marcus kästner - am 29.06.2001 18:49
nun, alles schon überholt. cm8 hat sich nicht getraut das opfer anzunehmen. jetzt ist alles offen.

1.e4 c5 2.Nf3 Nc6 3.d4 cxd4 4.Nxd4 e5 5.Nb5 d6 6.Bc4 Be7 7.Bg5 Be6 8.Bxe6 fxe6 9.Bxe7 Kxe7 10.O-O Nf6

von marcus kästner - am 29.06.2001 18:52
Hallo Marcus und Andi,

ich bin hier total überfordert:

es ist mir unmöglich, ganz genau die jeweilige Zeit des Zuges und schon gar die Bewertung zu notieren. Der CM scrollt nach dem Zug so schnell weiter dass ich kaum mitkomme.

Was tun? Ich meine, 60 min meinerseits sind auf jeden Fall gewährleistet. Ich habe exakt 60 Min für meinen CM für die Partie eingetragen.


Gruss

Andreas

von Andreas Stauche - am 29.06.2001 18:55
Ich bin auch nur noch am schreiben...scheiß CM GUI

von Andreas Wutzke - am 29.06.2001 19:01
hey leute!

auch der cm hat doch eine schachuhr. die ist, wenn man das entsprechende fenster auf die gui legt, IMMER präsent.

nun einfach für jeden zug einfach die uhrzeit notieren, thats all!

marcus

von marcus kästner - am 29.06.2001 19:05
Hier muss unbedingt eine Lösung her. Ich komm kaum noch mit.

Ich schlage vor, wir cm User lassen das schreiben.
Ich meine, ob wir 60 min überschreiten, müsste auch so zu sehen sein. Ähnliche hardware, und 60 min/Partie wie ich und schauen was cm zieht.

Ausserdem, Vertrauen sollte gang und gebe sein, gell?

von Andreas Stauche - am 29.06.2001 19:07
Hallo Marcus,

ist natürlich das einfachste.

Ich schaute immer ins engine-Fenster.

Man bin ich blöd :-))

von Andreas Stauche - am 29.06.2001 19:13

Re: Toller Zug Lg5!

Hi Andreas!

Wo hast Du den Zug her????

Ich habe alle Datenbanken durchforstet - Ergebnis bei >2Mio. Partien = negativ.

Inzwischen hat sich die Lage auf dem Brett neutralisiert.

Eduard

von Eduard Nemeth - am 29.06.2001 19:15

Re: Toller Zug Lg5!

Hallo Ed,

war nicht aus Bibo sondern bereits selbst errechnet...habe nur eine kleine Bibo weil ich festgestellt habe, das die Kramnik Settings fantastische Züge auch in der Eröffnung spielen....so muß ich nur die ersten 5 bis 10 Züge vorgeben aus Bibo in taktische Stellung und dann bin ich selbst oft überrascht würde gerne mal menschliche Gegener mit diesen Teufel Settings verspeisen

von Andreas Wutzke - am 29.06.2001 19:20
Andreas Stauche schrieb:
>
> Hallo Marcus,
>
> ist natürlich das einfachste.
>
> Ich schaute immer ins engine-Fenster.
>
> Man bin ich blöd :-))


hahaha, ist ja witzig, hätte auch nicht gedacht, daß ich jemals einem cm-experten einen tip geben könnte :p

von marcus kästner - am 29.06.2001 19:23

Re: Toller Zug Lg5!

> war nicht aus Bibo sondern bereits selbst errechnet...habe nur
> eine kleine Bibo weil ich festgestellt habe, das die Kramnik
> Settings fantastische Züge auch in der Eröffnung spielen....so

ja, das kannst du wohl laut sagen!

> muß ich nur die ersten 5 bis 10 Züge vorgeben aus Bibo in
> taktische Stellung und dann bin ich selbst oft überrascht würde
> gerne mal menschliche Gegener mit diesen Teufel Settings
> verspeisen

bin versucht dir jetzt schon zu den settings zu gratulieren. du bist wirklich ein hund ;-)

marcus

von marcus kästner - am 29.06.2001 19:25

Re: Toller Zug Lg5!

Andreas Wutzke schrieb:
>
> Hallo Ed,
>
> war nicht aus Bibo sondern bereits selbst errechnet...habe nur
> eine kleine Bibo weil ich festgestellt habe, das die Kramnik
> Settings fantastische Züge auch in der Eröffnung spielen....so
> muß ich nur die ersten 5 bis 10 Züge vorgeben aus Bibo in
> taktische Stellung und dann bin ich selbst oft überrascht würde
> gerne mal menschliche Gegener mit diesen Teufel Settings
> verspeisen

Gratulation! Das hast Du schlau gemacht. Aber fantastische Züge am Anfang
der Partie alleine genügen NOCH nicht. Ich bin gespannt wie der CM 6000
"Kramnik" die Partie nun weiterspielt.

Frage: wie ist die Max. Selektivität bei den Kramnik Settings eingestellt.
bei CM 6555 = 10, Standart ist aber 6.

Ich habe meinen CM 6000 derzeit noch nicht wieder auf der Platte.

Eduard

von Eduard Nemeth - am 29.06.2001 19:33

Re: Toller Zug Lg5!

Sorry Ed aber ich möchte vor Ende des Turniers keine Details zu den Settings verraten...

ich noch ein Tip ich bin nur ein kleine Hund die großen Hunde sitzen in HH :-)

gruß an Roland...zufrienden mit unserem Baby?!

Andi

von Andreas Wutzke - am 29.06.2001 19:44

Re: Toller Zug Lg5!

Andreas Wutzke schrieb:
>
> Sorry Ed aber ich möchte vor Ende des Turniers keine
> Details zu den Settings verraten...
>
> ich noch ein Tip ich bin nur ein kleine Hund die großen Hunde
> sitzen in HH :-)
>
> gruß an Roland...zufrienden mit unserem Baby?!
>
> Andi

Klingt Logisch ! ;-)

Kein Problem. Bei deine Partien wird bestimmt immer etwas los sein!!

ED :-)

von Eduard Nemeth - am 29.06.2001 19:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.