Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ChessBits-Computerschachforum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Harald Faber, Eduard Nemeth, Ingo Bauer, Andreas Stauche, Christian Goralski

ChessBits Turnier Performanceverlust

Startbeitrag von Christian Goralski am 04.07.2001 11:23

Hi!

Da mir die kn/s von Shredder 5.32 in der 1. Runde so niedrig vorkamen habe ich heute einmal den Shredder Mark druchgeführt!

Einmal ohne Aktivierung des Internetexplorers (Turnierseite):

618
205 kn/s
10 Durchläufe

Einmal mit Aktivierung des Internetexplorer (Turnierseite):

464
154 kn/s
10 Durchläufe

AMD Thunderbird 1,2 GHz, 128 MB Hashtables

Ich verliere also auf meinen System (WIN 98 SE) ca. 25 % Performance, was in meinen Augen eine wesentliche Benachteiligung gegenüber den Spielern mit zwei PC bzw. denen die diese Performanceverluste nicht haben z.b. Andreas Schwartmann (WIN 2000) ca. 1 %!

Wie geht es den anderen Teilnehmern des 1. Internet Turniers?

MFG. Christian Goralski

Antworten:

Hallo Christian,

da wüsste ich nur Abhilfe mit Win 2000. Das solltest du unbedingt benutzen.
In Win 2000 ist die Performance Verteilung wesentlich moderner als in Win 9x, welches auf Dos aufsetzt, wozu auch Win ME übrigens noch gehört.
Du kannst in Win 2000 (auch NT4) die Priorität einzelner Anwendungen erhöhen oder senken. Ich möchte wetten, dann wären deine Probleme gelöst.
Ich nutze ME, habe das Problem mit Chessmaster aber nicht, weil er stets sämtliche Performance auf sich zieht, wenn er rechnet.

Gruss

AS

von Andreas Stauche - am 04.07.2001 12:14
Hi,

Das ist wirklich böse. Ich benutze W2000 kann also nichts genaues sagen aber versuche doch mal einen Browser der nicht so tief in das Betriebssystem eingebunden ist. Ich benutze Opera 5.11 und bin zufrieden. Jemand der allerdings IE gewohnt ist wird seine Anfangsschwierigkeiten haben. Netscape ist mit sicherheit auch nicht so gierig wie IE. Vielleicht hilfts.

Bye Ingo

PS: Viel Glück für Shredder 5.32

PPS: Es sein denn du mußt gegen YACE spielen :-)

von Ingo Bauer - am 04.07.2001 12:59
Christian Goralski schrieb:
>
> Hi!
>
> Da mir die kn/s von Shredder 5.32 in der 1. Runde so niedrig
> vorkamen habe ich heute einmal den Shredder Mark druchgeführt!
>
> Einmal ohne Aktivierung des Internetexplorers (Turnierseite):
>
> 618
> 205 kn/s
> 10 Durchläufe
>
> Einmal mit Aktivierung des Internetexplorer (Turnierseite):
>
> 464
> 154 kn/s
> 10 Durchläufe
>
> AMD Thunderbird 1,2 GHz, 128 MB Hashtables
>
> Ich verliere also auf meinen System (WIN 98 SE) ca. 25 %
> Performance, was in meinen Augen eine wesentliche
> Benachteiligung gegenüber den Spielern mit zwei PC bzw. denen
> die diese Performanceverluste nicht haben z.b. Andreas
> Schwartmann (WIN 2000) ca. 1 %!
>
> Wie geht es den anderen Teilnehmern des 1. Internet Turniers?
>
> MFG. Christian Goralski

Hi!

Marcus meit dass der Verlust nur etwa 3% sei. Ich hatte ihn gefragt da auch ich
bedenken hatte. Eine Stellungsnahme von Marcus zu deinen Daten wäre inte-
sesssant!

:-)

Liebe Grüße,
Eduard

von Eduard Nemeth - am 04.07.2001 16:44

Der Trend geht zum Zweitrechner ;-)

Christian Goralski schrieb:
>
> Hi!
>
> Da mir die kn/s von Shredder 5.32 in der 1. Runde so niedrig
> vorkamen habe ich heute einmal den Shredder Mark druchgeführt!
>
> Einmal ohne Aktivierung des Internetexplorers (Turnierseite):
>
> 618
> 205 kn/s
> 10 Durchläufe
>
> Einmal mit Aktivierung des Internetexplorer (Turnierseite):
>
> 464
> 154 kn/s
> 10 Durchläufe
>
> AMD Thunderbird 1,2 GHz, 128 MB Hashtables
Auf meinem 500er Athlon macht er so 120knps
>
> Ich verliere also auf meinen System (WIN 98 SE) ca. 25 %
> Performance, was in meinen Augen eine wesentliche
> Benachteiligung gegenüber den Spielern mit zwei PC bzw. denen
> die diese Performanceverluste nicht haben z.b. Andreas
> Schwartmann (WIN 2000) ca. 1 %!
>
Siehst Du, also am besten ist ein Zweitrechner, der ja ruhig eine olle 200MHz-Gurke sein kann, Hauptsache Internet geht. :-) Oder idealerweise 3 Rechner: einen 200er und zwei gleich schnelle für autoplayer-Partien/Turniere. :xcool:
Und wer extrem auf Sicherheit bedacht ist, hat auf dem Internetrechner nur Windoof, Packer, Browser, email-Prog und ein ZIP-Drive zewcks Datenaustausch mit den anderen Rechnern...noch nicht einmal eine Netzwerkkarte...
> MFG. Christian Goralski
Haralds Homepage


von Harald Faber - am 05.07.2001 08:11
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.