Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ChessBits-Computerschachforum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Eduard Nemeth, thomas, marcus kästner, Kurt Utzinger

CB-Forum ohne Offline-Modus

Startbeitrag von Kurt Utzinger am 05.07.2001 21:37

Das ChessBits-Forum werde ich wohl oder übel nur noch ausnahmsweise besuchen, denn aus mir nicht bekannten Gründen ist ein Zugriff (wenigstens bei mir) im Offline-Modus nicht möglich. Erfahrungen dazu?
Kurt

Antworten:

Kurt Utzinger schrieb:
>
> Das ChessBits-Forum werde ich wohl oder übel nur noch
> ausnahmsweise besuchen, denn aus mir nicht bekannten Gründen
> ist ein Zugriff (wenigstens bei mir) im Offline-Modus nicht
> möglich. Erfahrungen dazu?
> Kurt

Hi Kurt!

Erfahrungen?

Klar bei mir zB. Ich kann das CB Forum auch nicht im Offlinemodus mehr
lesen, meiner Schwester geht es übrigens genauso.

Ich finde diese Art schlichtweg Abzocke der Providers! :-(
(ich meine damit NICHT das ChessBits Team! - sondern den Anbieter))

Eduard

von Eduard Nemeth - am 05.07.2001 23:20
Eduard Nemeth schrieb:
> Klar bei mir zB. Ich kann das CB Forum auch nicht im
> Offlinemodus mehr
> lesen, meiner Schwester geht es übrigens genauso.
>
> Ich finde diese Art schlichtweg Abzocke der Providers! :-(
> (ich meine damit NICHT das ChessBits Team! - sondern den
> Anbieter))

danke.
Wenn Sie mir jetzt bitte auch noch erklären, was wir davon hätten, wenn es nicht mehr im Offline-Modus funktioniert...!?

Bisher hatten wir nie am Forum etwas gemacht, was den Offline-Modus betraf, weder positiv noch negativ, da wir uns dessen gar nicht bewußt waren.

Nun haben wir einige neue Funktionen eingebaut, die scheinbar den Offline-Modus mehr oder weniger deaktivierten.
Diese haben wir vorerst wieder deaktiviert, so daß der Offline-Modus vorerst wieder möglich ist.

Das Problem ist eben, daß bei unseren Foren die Seiten jeweils komplett dynamisch erzeugt werden und damit eigentlich nicht für caching (nichts anderes ist der offline-modus) tauglich sind.
Es war somit bisher eher Zufall, daß der Offline-Modus funktioniert(e).

Damit kommen wir nun wirklich in eine Zwickmühle, da wir keine neuen Features (wie z.B. Userlogins) hinzufügen können, ohne den Offline-Modus zu behindern.
Wobei ich jedoch zugeben muß, daß ich hier zum erstenmal von Nutzern unserer Foren gehört habe, die den Offline-Modus nutzen. Die meisten anderen lesen die Foren im Online-Modus, einmal da die Aktualität dann einfach besser ist und auch da das "neu"-Zeichen eindeutig die (meist) wenigen neuen Postings markiert.

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Seifert

von thomas - am 07.07.2001 00:02
hallo thomas,

>
> danke.
> Wenn Sie mir jetzt bitte auch noch erklären, was wir davon
> hätten, wenn es nicht mehr im Offline-Modus funktioniert...!?

ärger dich nicht, ihr macht einen guten job.

> Damit kommen wir nun wirklich in eine Zwickmühle, da wir keine
> neuen Features (wie z.B. Userlogins) hinzufügen können, ohne
> den Offline-Modus zu behindern.

ich denke, nützliche features sind alle mal mehr wert als ein offline-modus

> Wobei ich jedoch zugeben muß, daß ich hier zum erstenmal von
> Nutzern unserer Foren gehört habe, die den Offline-Modus
> nutzen. Die meisten anderen lesen die Foren im Online-Modus,
> einmal da die Aktualität dann einfach besser ist und auch da
> das "neu"-Zeichen eindeutig die (meist) wenigen neuen Postings
> markiert.

naja, soo wenig postings haben wir doch auch nicht, oder ;-)

gruß
marcus, forum-admin

von marcus kästner - am 07.07.2001 08:04
marcus kästner schrieb:
> ich denke, nützliche features sind alle mal mehr wert als ein
> offline-modus

wir werden diese Funktionalität wahrscheinlich dann so einbauen, daß erst mit Aktivierung der Features die Offline-Modus-Fähigkeit (achtung Unwort ;-) ) abhanden kommt.

> naja, soo wenig postings haben wir doch auch nicht, oder ;-)

Hab ja damit alle Foren gemeint, Ausnahmen wie Eures gibt es immer ;-).


Gruß

Thomas

von thomas - am 07.07.2001 09:23
thomas schrieb:
>
> Eduard Nemeth schrieb:
> > Klar bei mir zB. Ich kann das CB Forum auch nicht im
> > Offlinemodus mehr
> > lesen, meiner Schwester geht es übrigens genauso.
> >
> > Ich finde diese Art schlichtweg Abzocke der Providers! :-(
> > (ich meine damit NICHT das ChessBits Team! - sondern den
> > Anbieter))
>
> danke.
> Wenn Sie mir jetzt bitte auch noch erklären, was wir davon
> hätten, wenn es nicht mehr im Offline-Modus funktioniert...!?
>

Hallo!

Im Moment funktioniert der Offline Modus tatsächlich wieder!

Irgend jemand sagte mir dass irgendwer dann davon profitiertieren könnte.


> Bisher hatten wir nie am Forum etwas gemacht, was den
> Offline-Modus betraf, weder positiv noch negativ, da wir uns
> dessen gar nicht bewußt waren.
>
> Nun haben wir einige neue Funktionen eingebaut, die scheinbar
> den Offline-Modus mehr oder weniger deaktivierten.

Ja. Was für neue Funktionen sind das?

> Diese haben wir vorerst wieder deaktiviert, so daß der
> Offline-Modus vorerst wieder möglich ist.
>

Zumindest was die mir bekannten PC-Schachforen angeht (@#$%&, CCC ,GS , Winboard) so sind alle offline zu sehen. Der Vorteil des Offline Modus besteht
für mich darin dass man sich die Threads auch nach dem "Ausklicken" nochmal
anschauen kann - also eine Diskussion nochmals "reflektieren kann" - bevor man
ANTWORTET bzw. sich am Thema beteiligt ! Ein für mich wichtiger Aspekt.

Und bedenken sie: viele haben noch immer nur ein Modem! Das bedeutet dass, wenn im eigenen Hause telefoniert wird, man nicht online gegen kann um sich
das Thema nochmals anzusehen. Ausserdem verhindert das ständige Online-sein,
dass man Telefonate empfangen kann!

Und an den Geldbeutel geht das Ganze noch dazu - bei Ihnen nicht?

Ich verzichte daher lieber auf zusätzliche Funktionen.

> Das Problem ist eben, daß bei unseren Foren die Seiten jeweils
> komplett dynamisch erzeugt werden und damit eigentlich nicht
> für caching (nichts anderes ist der offline-modus) tauglich sind.
> Es war somit bisher eher Zufall, daß der Offline-Modus
> funktioniert(e).

Gut! Dann bin ich eben altmodisch und werde solche neuen dynamischen
Foren weniger besuchen. das betrifft nicht nur das ChessBits Forum hier, sondern
auch die anderen - ich habe mich ein wenig umgeschaut. Sie haben tatsächlich
auch andere interessante Foren die anschauenswert sind wie ich gesehen habe.
Ich zB. bin auch gerne im Moderne Dichter Forum (parsimony.net) sehen sie nach,
und klicke mir einige Threads zuerst "offline" um sie meditativ zu lesen. Dieses
Dichterforum kommtr also für mich nur so in Frage! Würde man dort nur "online"
lesen können, dann wurde ich mich zurückziehen. Für Schach zB. trifft für mich
dasselbe zu, weil man über Teststellungen uä. diskutiert.

>
> Damit kommen wir nun wirklich in eine Zwickmühle, da wir keine
> neuen Features (wie z.B. Userlogins) hinzufügen können, ohne
> den Offline-Modus zu behindern.

Entschiden sie einfach so: befragen sie "ihre Besucher" (nicht die Moderatoren)was diese lieber haben haben wollen - so einfach ist das. Aber erklären sie bitte
auch was so toll ist an den NEUERUNGEN die den Offline-Modus verhindern.
Ich persönlich sehe nichts was so toll sein soll - nur meine Meinung.


> Wobei ich jedoch zugeben muß, daß ich hier zum erstenmal von
> Nutzern unserer Foren gehört habe, die den Offline-Modus
> nutzen. Die meisten anderen lesen die Foren im Online-Modus,
> einmal da die Aktualität dann einfach besser ist und auch da
> das "neu"-Zeichen eindeutig die (meist) wenigen neuen Postings
> markiert.

Machen sie doch diese Umfrage (s.o.) und dann entschiden Sie bitte für die
Mehrheit. Allerdings finde ich es doof wenn eine Minderheit ausgegrenzt würde.
Es ist tatsächlich so dass die Online-Kosten für den Anwender ansteigen wenn
nur der Online-Modus funktioniert.
Derzeit spielen wir hier zB. auch (in ChessBits) Online-Schach. Am Donnerstag
spielte ich zB. 5 stunden Online, davon >3 Stunden, und es sind erst 2 Runden
vorüber. Nach 9 Runden rechne ich allein da mit etwa 40 Online Stunden.
Die Stunde kostet mich 1.80 DM = 72 DM + 20 DM Startgebühr.

Ich habe mir vorgenommen nicht mehr als 50 DM für mein Hobby im Netz
(Onlinegebühren) zu zahlen ohne dieses Turnier natürlich! Ich habe das nur anbei
erwähnt damit Sie (und der Ausrichter des Turniers) das mal überdenken.

Natürlich sind meine Onlineberäge höher als 50 DM. aber "für Hobby" im Internet
will ich monatlich normal nicht "mehr" ausgeben. Vorher ziehe ich mich zurück.
Und nochmal: der Offline Modus hat auch andere MIR gewichtige Vorzüge
neben dem Sparen - und das meine ich auch "SO" !

>
> Mit freundlichen Grüßen
>
> Thomas Seifert

Grüße,
Eduard Nemeth

von Eduard Nemeth - am 07.07.2001 10:01

Re: Lies mein Posting an Thomas

Danke!

Eduard

von Eduard Nemeth - am 07.07.2001 10:03
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.