Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ChessBits-Computerschachforum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren
Beteiligte Autoren:
marcus kästner, Wiesenecker Franz, Andreas Wutzke

zu viele Partien??

Startbeitrag von Andreas Wutzke am 10.07.2001 06:25

hallo zusammen...

gestern gabs 4 interessante Spiele und ich war nur noch am hin und her schauen...schade, dass es sich nicht besser verteilt, so kommt , man gar nicht dazu sich auf eine Partie zu konzentrieren und darin etwas tiefer reinzuschauen..
Hab deshalb einige interessante Manöver verpasst....

Vielleicht sollten nicht mehr als 2 Partien gleichzeitig laufen was meint ihr???

Gruß Andi

Antworten:

Andreas Wutzke schrieb:
>
> hallo zusammen...
>
> gestern gabs 4 interessante Spiele und ich war nur noch am hin
> und her schauen...schade, dass es sich nicht besser verteilt,
> so kommt , man gar nicht dazu sich auf eine Partie zu
> konzentrieren und darin etwas tiefer reinzuschauen..
> Hab deshalb einige interessante Manöver verpasst....
>
> Vielleicht sollten nicht mehr als 2 Partien gleichzeitig laufen
> was meint ihr???
>
> Gruß Andi

Hallo Andi

Ich weiß nur von 3 Partien ? Habe ich da auch etwas verpaßt?

Gruß Franz
[members.aon.at]


von Wiesenecker Franz - am 10.07.2001 06:41
ich denke auch es waren nur drei.

aber prinzipiell hat andi schon recht. leider geht das nicht immer so. mit anderen worten: die leute haben nicht verteilt zeit. wenn ich während der woche mehr zeit gehabt hätte, hätte ich mein spiel verlegt, denn ich habe gestern am allerwenigsten mitbekommen!

gruß
marcus

von marcus kästner - am 10.07.2001 09:02
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.