Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ChessBits-Computerschachforum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
K.-H. Milaster, Kurt Kispert

Oldie zu verkaufen: Chess Challenger

Startbeitrag von K.-H. Milaster am 03.08.2001 06:15

Ich verkaufe einen Chess Challenger von Fidelity Electronics (Serien-Nr. 35274) mit Magnet-Figuren (Kunststoff, nicht die Original-Figuren) und
Netzteil, voll funktionsfähig, leider ohne Handbuch, gegen Höchstgebot.

Gruss,
KHM
ChessBrain

Antworten:

K.-H. Milaster schrieb:
>
> Ich verkaufe einen Chess Challenger von Fidelity
> Electronics (Serien-Nr. 35274) mit Magnet-Figuren (Kunststoff,
> nicht die Original-Figuren) und
> Netzteil, voll funktionsfähig, leider ohne Handbuch, gegen
> Höchstgebot.

Du solltest zumindest angeben um welches Chess Challenger es sich handelt, da die meisten Fidelitys den Beinamen Chess Challenger haben. Solltest Du es nicht wissen, wirf einen Blick auf den untenstehenden Link dort solltest Du ihn relativ leicht zuordnen können. Das wäre für Dich nicht so uninteressant da die verschiedenen Versionen doch sehr unterschiedlich hoch gehandelt werden.

Grüße, Kurt
PS.: Die kleinen Bilder kann man anklicken dann kann man sie auch in Großansicht sehen.
Fidelity


von Kurt Kispert - am 03.08.2001 07:21

Re: Oldie zu verkaufen: Chess Challenger (CC3)

Hallo, Kurt,

vielen Dank für Deinen Hinweis. Es handelt sich wahrscheinlich um den CC3, da er ein 220-Volt-Netzteil von Fidelity hat.

An der Unterseite gibt es keinerlei Hinweis bezüglich der Version.

Gruss
KHM
ChessBrain


von K.-H. Milaster - am 03.08.2001 09:02
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.