Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ChessBits-Computerschachforum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Peter Vossen, Kurt Utzinger

Verkorkstes Remis gegen Junior

Startbeitrag von Peter Vossen am 11.08.2001 22:10

Ich habe gerade eine Muster-Wertungspartie gegen Junior 7 gespielt, wie man sich eine schöne Gewinnstellung erspielt und sie nachfolgend zum Remis verwurstet:


[Event "Stufe=120'/40+60'/20+60'. "]
[Site "buffy"]
[Date "2001.08.11"]
[Round "?"]
[White "Junior 7"]
[Black "Vossen, Peter"]
[Result "1/2-1/2"]
[ECO "E41"]
[WhiteElo "2583"]
[BlackElo "2275"]
[PlyCount "141"]
[EventDate "2001.07.27"]

{128MB, j7book.ctg. SLAYER} 1. d4 {0} 1... Nf6 {5} 2. c4 {0} 2... e6 {2} 3. Nc3
{0} 3... Bb4 {2} 4. e3 {0} 4... c5 {8} 5. Bd3 {0} 5... Nc6 {121} 6. Nf3 {0}
6... Bxc3+ {35 Huebner-Variante} 7. bxc3 {0} 7... d6 {3 Eine tolle Stellung,
um als Schwarzer gegen ein PC-Programm anzutreten. Am Damenfluegel kann Weiss
nichts mehr machen. Ein Vorstossen des a-Bauern bis a6 wird mit b7-b6
beantwortet. Bleibt also der Koenigsfluegel, aber hier stellt sich Schwarz
defensiv flexibel auf.} 8. O-O {0} 8... e5 {44} 9. d5 {121} 9... Ne7 {131} 10.
Nd2 {154} 10... O-O {85} 11. f3 {0} 11... Ng6 {155} 12. Qc2 {326} 12... Qe7 {
192} 13. a4 {218} 13... Ne8 {172} 14. Ne4 {368} 14... f5 {233} 15. Ng3 {42}
15... Qf7 {472 Schwarz hat eine Pufferstellung am Koenigsfluegel erreicht.} 16.
Bd2 {259} 16... Ne7 {273} 17. a5 {140} 17... g6 {243} 18. Rfb1 {276} 18... Nf6
{382} 19. e4 {82} 19... f4 {126 Jetzt beginnt der reine Kettenkampf. Weiss ist
jetzt schon im hoeheren Sinne strategisch verloren. Schwarz muss nur mit
grosser Vorsicht die Koenigsfluegelattacke vorbereiten.} 20. Nh1 {53} 20... g5
{48} 21. Nf2 {120} 21... Ng6 {25} 22. Qb2 {256} 22... h5 {250} 23. h3 {320}
23... Rb8 {123} 24. Be2 {571} 24... Qg7 {Junior 7 verdoppelt 365} 25. Be1 {
Vossen verdoppelt 294} 25... Kf7 {136} 26. Ra3 {363} 26... Rg8 {367} 27. Rb3 {
155} 27... Ne7 {173} 28. Qc2 {325} 28... Rd8 {18} 29. Qd1 {132} 29... Neg8 {17}
30. Ra3 {355} 30... Nh6 {94} 31. Kh1 {371} 31... Rg8 {164} 32. a6 {405} 32...
b6 {99} 33. Bd2 {182} 33... Ke7 {350} 34. Qf1 {217} 34... Kd8 {201} 35. Bd1 {
167} 35... Kc7 {95} 36. Be1 {304} 36... g4 {
192 Jetzt drueckt Schwarz den Hebel g5-g4 durch.} 37. Ra2 {1} 37... Qg5 {199}
38. Rbb2 {181} 38... Rg7 {61} 39. Rc2 {221} 39... Bd7 {43} 40. Rcb2 {102} 40...
Rbg8 {390} 41. Nd3 {304} 41... gxh3 {
301 Nach weiteren Vorbereitungen kommt der entscheidende Schlag!} 42. Nc1 {230}
42... hxg2+ $2 {
330 Ab hier gehen mir die guten Zuege aus. Ganz schnell gewonnen haette} (42...
h4 $1 43. Kh2 (43. Nb3 Nh5 44. Kh2 Ng3) 43... Nxe4 44. fxe4 f3 45. gxf3 Qxc1)
43. Rxg2 {360} 43... Bh3 $2 {
10 Noch ein Fehler, wonach ein Gewinn nur noch schwer nachweisbar wird.} ({Mit
} 43... Qxg2+ 44. Rxg2 Rxg2 45. Qxg2 Rxg2 46. Kxg2 Bc8 47. Bh4 Nhg8 48. Ba4
Bxa6 $19 {konnte der Gewinn auch noch erzwungen werden.}) 44. Rxg5 {127} 44...
Bxf1 {10} 45. Rxg7+ {134} 45... Rxg7 {10} 46. Bh4 {367} 46... Nhg8 {146} 47.
Bb3 {258} 47... Bh3 {267} 48. Kh2 {247} 48... Bc8 {26} 49. Ne2 {396} 49... Kd8
{247} 50. Ng1 {144} 50... Ke7 {302} 51. Ba4 {177} 51... Kf7 {123} 52. Nh3 {303}
52... Bxh3 {174} 53. Kxh3 {92} 53... Rg1 {29} 54. Kh2 {34} 54... Rc1 {54} 55.
Rc2 {29} 55... Rxc2+ $2 {
398 Jetzt ist ein Gewinn trotz des Mehrbauern nicht mehr moeglich.} ({Nach}
55... Ra1 56. Bb5 Ne7 {konnte Schwarz noch einiges probieren.}) 56. Bxc2 {23}
56... Kg6 {325} 57. Ba4 {80} 57... Nh6 {22} 58. Kg1 {79} 58... Nf7 {42} 59. Kf2
{79} 59... Ng5 {12} 60. Ke2 {72} 60... Kh6 {63} 61. Bc6 {128} 61... Nfh7 {28}
62. Bd7 {78} 62... Nf8 {302} 63. Bf5 {1} 63... Ng6 {37} 64. Bxg6 {177} 64...
Kxg6 {4} 65. Kf2 {99} 65... Nf7 {223} 66. Be7 {44} 1/2-1/2

Junior nahm mein Remis-Angebot an, da keiner mehr Fortschritte machen kann.

Schade, soviel Chancen kriege ich nicht, ein starkes PC-Programm zu vermöbeln und dann so rumzugurken.

Antworten:

Hallo Peter

Sehr schade um diese verkorkste Partie. Warst Du in Zeitnot? Ansonsten hätte man den Gewinn eigentlich finden können? Im übrigen hast Du den Zug 32.a6?? von Junior7, der den Damenflügel endgültig abriegelt und den Druck auf der halboffenen b-Linie aufgibt, nicht getadelt. Du hast gut gespielt, Junior7 zeigte die in solchen Stellung übliche schwache Vorstellung der so genannten 2800-ELO Top-Programme ... muss immer wieder über diesen Unsinn schmunzeln. By the way, wie war Hardware?

Aufgrund Deiner auch gut kommentierten Partie bekomme ich auch wieder Lust auf eine echte Turnierpartie gegen die PC's.

Mfg
Kurt

von Kurt Utzinger - am 12.08.2001 08:36
Hallo Kurt,

> Sehr schade um diese verkorkste Partie.

Ja, so kurz nach so einer Partie beißt man sich ein Monogramm in den Hintern.

> Warst Du in Zeitnot?

Nein, definitiv nicht. Ich konnte ja schon frühzeitig meine Pläne durchsetzen und musste keine aufwendige Rechenarbeit verrichten. Da gehen die Züge recht flott von der Hand.

> Ansonsten hätte man den Gewinn eigentlich finden können?

Ja, natürlich, aber so ist Schach. Man könnte mein Verhalten in dieser klaren Gewinnstellung als typischen Charakterdefekt bezeichnen.
Wenn ich eine klare Gewinnstellung erreicht habe, lässt mein objektives Denken sofort nach. Ich versuche dann fast immer (auch gegen Menschen) einen lockeren Gewinnweg zu finden.
Die Rechnung war so:
Ich wickle ab wie in der PArtie, dann werden der Mehrbauer und die Bauernschwächen am Damenflügel von Weiß schon reichen, um zu gewinnen.
Natürlich hatte ich den Zug h5-h4 gesehen, aber das hätte mehr Rechenaufwand bedeutet und da ich ein bequemer Mensch bin...
Und nachher verpatze ich es dann wieder.
Ich habe Dutzende solcher Partien gespielt und kriege das einfach nicht aus mir heraus.
Erschwerend kommt zuhause hinzu, dass ich ständig abgelenkt werde, was nicht konzentrationsfördernd ist.

> Im
> übrigen hast Du den Zug 32.a6?? von Junior7, der den
> Damenflügel endgültig abriegelt und den Druck auf der
> halboffenen b-Linie aufgibt, nicht getadelt.

Da hast du natürlich recht, aber mir kam es hier weniger auf das Spiel von Junior an, als auf die Schnelle meine kritischen Entscheidungen zu hinterfragen.

> Du hast gut
> gespielt, Junior7 zeigte die in solchen Stellung übliche
> schwache Vorstellung der so genannten 2800-ELO Top-Programme
> ... muss immer wieder über diesen Unsinn schmunzeln.

Ja, wenn man sie in solche Stellungstypen kriegt, sind sei hilflos wie kleine Kinder.
Andererseits gelingt mir das auch nicht immer. Hier ist ein abschreckendes Beispiel von letzter Woche:

[Event "Stufe=120'/40+60'/20+30'. "]
[Site "buffy"]
[Date "2001.08.09"]
[Round "?"]
[White "Junior 7"]
[Black "Vossen, Peter"]
[Result "1-0"]
[ECO "C05"]
[WhiteElo "2583"]
[BlackElo "2232"]
[PlyCount "43"]
[EventDate "2001.07.20"]

{128MB, j7book.ctg. SLAYER
} 1. e4 {0} 1... e6 {3} 2. d4 {0} 2... d5 {2} 3.
Nd2 {0} 3... Nf6 {20} 4. e5 {0} 4... Nfd7 {5} 5. f4 {0} 5... c5 {5} 6. c3 {0}
6... Nc6 {4} 7. Ndf3 {0} 7... b6 {52} 8. Bd2 {452} 8... a5 {168} 9. Qa4 {165}
9... Bb7 {415} 10. Nh3 {1} 10... Be7 {104} 11. f5 {246} 11... O-O {1359} 12.
Bb5 {162} 12... Rc8 {261} 13. fxe6 {1} 13... fxe6 {3} 14. Nf4 {752} 14... Qe8 {
240} 15. O-O {97} 15... Qf7 {467} 16. c4 {342} 16... cxd4 {
Junior 7 verdoppelt 226} 17. cxd5 {1} 17... Nc5 {167} 18. dxc6 {143} 18... Nxa4
{69} 19. cxb7 {90} 19... Rb8 {118} 20. Bxa4 {110} 20... Rxb7 {586} 21. Bb3 {203
} 21... Kh8 {66} 22. Nxe6 {311} 1-0

Es ist nicht zu früh aufzugeben. Die Qualität verlier ich mindestens noch und so weiter.

>By the
> way, wie war Hardware?

500 MHZ Celeron, 128 MB HASH

> Aufgrund Deiner auch gut kommentierten Partie bekomme ich auch
> wieder Lust auf eine echte Turnierpartie gegen die PC's.

Solange ich Urlaub habe, tue ich mir fast jeden Abend eine Partie an. Ab nächste Woche spiel ich dann wieder vorwiegend unterwegs auf dem Palm.

Schöne Grüße

Peter

von Peter Vossen - am 12.08.2001 12:00
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.