Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ChessBits-Computerschachforum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Mark, Peter Vossen

WM Runde 2: Fritz verliert in wenigen Zügen eine überlegene Stellung gegen Tiger

Startbeitrag von Peter Vossen am 19.08.2001 19:32


Ich war heute bei Schachcomputer-WM und habe unter anderem die Partie Tiger-Fritz beobachtet. Schon früh konnte sich der mit überlegener Hardware ausgestattete Fritz einen Bauern sichern und schien Tiger in der Folge auch zu kontrollieren. Vor dem Ende der PArtie fuhr ich nach Hause und musste zu meiner Erstaunung einen Sieg von Tiger registrieren. Was war passiert? Das folgende!

[Event "Maastricht 18WMCC"]
[Site "transtec OEM"]
[Date "2001.08.19"]
[Round "?"]
[White "Chess Tiger"]
[Black "Quest Maastricht"]
[Result "1-0"]
[ECO "E15"]
[Annotator "Vossen,Peter"]
[PlyCount "116"]
[EventDate "2001.08.19"]

1. d4 Nf6 2. c4 e6 3. Nf3 b6 4. g3 Ba6 5. b3 Bb4+ 6. Bd2 Be7 7. Bg2 c6 8. Bc3
d5 9. Ne5 Nfd7 10. Nxd7 Nxd7 11. Nd2 O-O 12. O-O Rc8 13. e4 b5 14. Re1 dxc4 15.
bxc4 bxc4 16. Qc2 Qc7 17. Bf1 Bf6 18. Rac1 c5 19. e5 Bg5 20. f4 Be7 21. Nxc4
Bxc4 22. Bxc4 cxd4 23. Bb2 Nb6 24. Bd3 Qxc2 25. Rxc2 Rxc2 26. Bxc2 Rd8 27. Rd1
Bc5 28. Bd3 f6 29. exf6 gxf6 30. Rc1 Na4 31. Ba1 e5 32. Kg2 Bb6 33. fxe5 fxe5
34. Re1 Bc7 35. Rc1 Bd6 { Zu diesem Zeitpunkt wurde ich von meinen
gelangweilten Angehoerigen von der WM weggezerrt. Fritz-Bediener M. Feist
sah hier noch sehr zuversichtlich aus. Schwarz hat eine bessere Stellung mit
zwei verbundenen Freibauern, die allerdings unbeweglich sind. Daher muss das
schwarze Anliegen darin bestehen diesen Tornistertraegern zur Beweglichkeit zu
verhelfen. Das konnte geschehen, indem Bauer h6 nach h7 zieht und
anschliessend der Koenig ins Zentrum strebt. Dabei haetten die schwarzen
Figuren nach und nach bessere Positionen erzwingen koennen (siehe Variante zum
naechsten Zug). Fritz war jedoch dazu nicht in der Lage.} 36. Bf5 Rb8 ({z.B.}
36... h6 37. Kf3 Kf7 38. Ke4 Kf6 39. g4 h5 40. h3 hxg4 41. hxg4 Nc5+ 42. Kf3
Rh8 43. Kg2 Kg5 {mit guten Gewinnaussichten.}) 37. Rc6 Rb6 38. Rxb6 Nxb6 39.
Kf3 Kg7 40. g4 h6 41. Bb2 Be7 42. Bc2 Nc4 43. Bc1 Bg5 44. Bd3 Nb6 45. Ba3 Na4
46. Bb4 Nb2 47. Bc2 Nc4 48. h3 Kf6 49. Ke4 Nd2+ 50. Kd5 Nf3 51. a4 {Zum Gewinn
reicht es fuer Schwarz wahrscheinlich nicht mehr, daher greift Fritz zur
Brechstange} 51... Ng1 $2 {Ein zeitaufwendiges Springermanoever, dass Weiss
Gegenspiel erlaubt. Zu einem Gewinn ist es zu spaet.} ({
Ein sicheres Remis liess sich mit} 51... Bd2 52. Bc5 a5 {erzielen.}) 52. Bc5
$16 {Jetzt geht der schwarze a-Bauer auf jeden Fall verloren und schon kaempft
Fritz ums Ueberleben. Leider merkt er es nicht.} 52... a5 (52... Nxh3 53. Bxa7
Nf4+ 54. Ke4 $16) (52... a6 53. Bd3 Nxh3 54. Bxa6 Nf4+ 55. Ke4 Ne6 56. Bb6 $16)
53. Bb6 Nxh3 (53... Bd2 54. Bd8+ Kf7) 54. Bxa5 Nf2 $4 {Jetzt laesst Fritz mit
seiner ueberlegenen Hardware den weissen a-Bauern zur Dame laufen. Unglaublich,
was ist denn da schief gelaufen?} ({Die letzte Hoffnung war die Notbremse}
54... Nf4+ 55. Ke4 Ne6 {
wonach Schwarz versuchen kann, eine Figur gegen den a-Bauern abzugeben.} 56.
Bb6 Nf8 57. a5 Nd7 58. Kd5 Ke7 59. Bc7 Nf6+ 60. Kxe5 Nd7+) 55. Bd8+ $18 Kg7 56.
Bxg5 hxg5 57. a5 d3 58. Ba4 e4 {Fritz hatte ueber 1000 Kn/s die ganze Partie
und konnte diese einfache Gewinnabwicklung nicht finden. Tiger hat nur seine
Chancen genutzt und sich keine Bloessen gegeben.} 1-0

Selten habe ich eine Computerschachpartie von so guten Pogrammen so schnell komplett kippen gesehen.

Antworten:

Re: WM Runde 2: Fritz beeindruckend bis zum Patzer!

Ich war enttäuscht wie Tiger lange Zeit agierte, Fritz machte das Spiel. Wenn die das mit dem Patzer noch für Fritz7 in den Griff bekommen mache ich mir keine Sorgen um Fritz.

Mark

von Mark - am 19.08.2001 20:56
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.