Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ChessBits-Computerschachforum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
ELVIS, Thorsten Czub

1.BELCT2001 vom 29. september - 3. oktober in Berlin

Startbeitrag von Thorsten Czub am 26.08.2001 07:32

1BELCT2001:
1.Berliner Emanuel-Lasker Computerschach-Turnier 2001



Datum Tag Uhrzeit / # Runde
29.09.2001Samstag 12-16 Uhr #1 Event 1 Event 2
30.09.2001Sonntag 10-14 Uhr #2 15-19 Uhr #3 Event 3
01.10.2001Montag Event 4 15-19 Uhr #4 Event 5
02.10.2001Dienstag 10-14 Uhr #5 15-19 Uhr #6 Event 6
03.10.2001Mittwoch 10-14 Uhr #7 Siegerehrung


Zeitkontrollen: 40/90 Rest in 30' (4h pro Partie)
Turnier: 7 Runden Schweizer-System


Samstag Event 1
Vortrag: FU; Prof. Rojas über Schachprogramm Konrad Zuses
Vortrag: Herr Paul Werner Wagner über E.Lasker und die E.Lasker-Gesellschaft

Event 2
Gemeinsames Abendessen zum Kennenlernen

Sonntag Event 3
Simultanveranstaltung: IM/GM gegen Computerprogramme + Schachjugend + (prominente) Gäste / Kiebitze

Montag Event 4
Stadtrundfahrt: Potsdam Schloßpark Sanssouci /
alternativ (schlechteres Wetter!!) Stadtrundfahrt: Berlin mit diversen Sehenswürdigkeiten: Reichstag, Berliner Mauer, Checkpoint Charly, Brandenburger Tor, Alexander-Platz, Museumsinsel, ...

Event 5
PDA/Pocket-PC Schachturnier I

Dienstag Event 6
PDA/Pocket-PC Schachturnier II

Mittwoch Siegerehrung
Stichkampf PDA/Pocket-PC-Turnier-Sieger gegen PC-Turnier-Sieger

Helfer und beteiligte Organisationen und deren Weblink:

AMD
[www.amd.de]

INTEL
[www.intel.de]

POCKET EXPRESS INC.
[www.pocketexpress.com]

COMPUTERSCHACHFREUNDE BERLIN

EMANUEL-LASKER GESELLSCHAFT
[www.lasker-gesellschaft.de]

DEUTSCHER SCHACHBUND e.V.
[www.schachbund.de]

CHESSGATE
[www.chessgate.de]

FREIE UNIVERSITÄT BERLIN
[www.fu-berlin.de]

LASKER-STEGLITZ SCHACHVEREIN

PROFISCHACHLADEN RALF AXEL SIMON
[www.snafu.de]

GAMBIT-SOFT
[www.gambitsoft.de]

CHESSBITS
[mitglied.tripod.de]

EUROPA-ROCHADE
[ourworld.compuserve.com]

höchstwahrscheinlich teilnehmende Programme:

Programmname Multi Land Programmierer
1.Deep Shredder SMP Deutschland Stefan Meyer-Kahlen
2.Deep Fritz SMP Niederlande Frans Morsch / M.Feist
3.Deep Junior SMP Israel Amir Ban / Shay Bushinsky
4.Gambit-Tiger Guadeloupe Christophe Theron
5.Rebel-Century Niederlande Ed Schröder
6.Nimzo Österreich Chrilly Donninger
7.Hiarcs England Mark Uniacke
8.Patzer SMP Deutschland Roland Pfister
9.Diep SMP Niederlande Vincent Diepeveen
10.Crafty SMP USA Bob Hyatt
11.Ferret SMP USA Bruce Moreland
12.Zarkov USA John Stanback
13.Gandalf Dänemark Steen Surballe / Dan Wulff
14.Eugen Spanien Eugenio Castillo
15.Matador Deutschland Stefan Knappe
16.
17.
18.Quark Deutschland Thomas Mayer

Wir haben eigentlich alle angeschrieben und eingeladen. Dennoch werden natürlich nicht alle, insbesondere nach der WM kommen können, sei es weil die Urlaubsplanung es nicht zuläßt oder weil man in den Vorbereitungen für ein neues Produkt steht. Daher werden sicherlich die ein oder anderen Plätze frei werden. Bruce's Teilnahme z.B. sieht sehr nach WUNSCHDENKEN bei mir aus.Daher sollten alle die Lust haben auf ein paar nette Tage in Berlin, überlegen teilzunehmen. Es gibt eigentlich nix zu verlieren, sondern wir werden nette Erinnerungen dazugewinnen. Auch NICHT-Schachprogrammierer sind herzlich eingeladen vorbeizukommen, mit ihren Geräten oder ohne, ganz egal. Je nachdem werden wir sicherlich auch eine Aufgabe für euch finden, falls ihr Lust habt mitzuwirken. Jedenfalls gibt es viel zu tun, und viele neue Dinge zu sehen.
Unser PDA-Turnier z.B. hat es so wohl noch nicht gegeben. Wer also einen PDA hat, oder einen Pocket-PC, der sollte den ruhig mitbringen, vielleicht kann er ja
damit im Turnier teilnehmen wenn er Lust hat.



Der Eintrag SMP in der Spalte Multi bedeutet, das das Schachprogram
multiprozessorenfähig ist und auf mehreren CPU’s abläuft, was die Anzahl der berechneten Stellungen pro Sekunde erhöht, und damit höchstwahrscheinlich der Spielstärke dient.

Ort / Adresse / Anschrift / Räumlichkeiten:
Das Computer-Schach-Turnier findet in den Räumlichkeiten der Freien-Universität Berlin statt, Fachbereich Informatik. Dort die 4 nebeneinanderliegenden Seminarräume 049, 051, 053, 055 im Erdgeschoss vom 29.9.-3.10. Ausserdem fuer den 29./30.9 (Wochenende) der grosse Hoersaal (liegt neben den Seminarräumen). Am 3.10. (Feiertag, Tag der deutschen Einheit) ist dort die Siegerehrung.

Genaue Ortsbeschreibung für Anreise:

Takustr. 9
14195 Berlin

[www.fu-berlin.de]
homepage: [www.inf.fu-berlin.de]

Bei Fragen über eine Teilnahme oder sonstige Fragen bitte
email an Thorsten Czub: mclanecxantia@aol.com
Odyssee2001-Turnier

Antworten:

Danke für die präzisen und professionell aufbereiteten Infos.

Toi Toi Toi hinsichtlich des Teilnehmerfeldes !

Die Auswahl und Zahl der beiteiligten assist Firmen lässt auf gute Vorbereitung und Kontakte schliessen.

ChessBits wird sich dieses interessanten Themas annehmen.

pleasant sunday

EL

Fernschach International


von ELVIS - am 26.08.2001 11:38
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.