Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ChessBits-Computerschachforum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Kurt Kispert, Kurt Utzinger, Andreas Stauche, Chetan

Superconny Opfer zu schwer für Fritz und Co?

Startbeitrag von Kurt Kispert am 10.12.2001 21:47

Folgende interessante Partie zwischen Mephisto Amsterdam - Superconny fand ich ihn Modul 1/86. Der Superconny opferte im 30. Zug ....Lxh3 seinen Läufer. Gleich vorweg ich finde kein PC Programm das diesen Zug spielt und auch keines das das Opfer glaubwürdig wiederlegen konnte. Die Stellung ist aber nicht ganz eindeutig und badarf einer genaueren Analyse. Aber ich denke das Lxh3 auf jeden Fall gewinnen sollte.

Mephisto Amsterdam - Novag Superconny [C28]
1986

1.e4 e5 2.Lc4 Sf6 3.Sc3 Sc6 4.d3 Lb4 5.Lg5 h6 6.Lxf6 Lxc3+ 7.bxc3 Dxf6 8.Sf3 d6 9.Tb1 0-0 10.0-0 Sa5 11.Ld5 Tb8 12.a3 De7 13.Dc1 Ld7 14.De3 b6 15.Tb2 Kh8 16.Tfb1 f5 17.exf5 Lxf5 18.Te1 c6 19.La2 Tbe8 20.Tb4 c5 21.Tb2 Dd7 22.Ld5 Sc6 23.h3 Se7 24.Lc4 Dc7 25.Sd2 Sg6 26.Ld5 Sf4 27.c4 Le6 28.Lf3 Te7 29.Ta1 Tef7 30.Te1 Lxh3 31.gxh3 Sxh3+ 32.Kg2 Dd7 33.Kg3 Tf4 34.Th1 Sg5 35.Ld1 Df5 36.f3 e4 37.Kf2 Sxf3 38.Sxf3 De5 39.Dc1 Dd4+ 40.Kf1 exf3 41.Tb1 Th4 42.Txh4 Dxh4 43.De3 Dh3+ 44.Ke1 Dh1+ 45.Kd2 f2 46.Lf3 Dxb1 47.Dxf2 g5 48.Dh2 Tf6 49.De2 Da1 50.De3 De5 51.Dxe5 dxe5 52.Ke3 Kg7 53.c3 Kg6 54.Le4+ Kh5 55.d4 Kg4 56.Lb7 cxd4+ 57.cxd4 exd4+ 58.Kxd4 h5 59.a4 h4 60.a5 h3 61.axb6 axb6 62.Ke5 Tf4 63.Lc8+ Kg3 64.Lxh3 Kxh3 0-1

Hat die Legende Superconny 15 Jahre Computerschach überlebt und kann auch noch heute mit einzelnen Zügen überraschen?

Grüße, Kurt

Antworten:

Hi Kurt

Das hast Du eine schöne Stellung ausgegraben. Auch wenn Super Conny für den Zug Lxh3 rund 10 Stunden gebraucht hat, ist das Opfer noch immer bemerkenswert. Ich glaube auch, dass es gewinnt.

Nach dem Testen einiger Programme habe ich einzig Junior7 gefunden, das dieses Opfer unter 5 Min Bedenkzeit ausspielt - getestet unter CB 7.0 auf Ath 1.4/256 mit 32 HT für die Analyse-Engine.

Mfg
Kurt

von Kurt Utzinger - am 10.12.2001 23:06
Hallo Kurt

> Das hast Du eine schöne Stellung ausgegraben. Auch wenn Super
> Conny für den Zug Lxh3 rund 10 Stunden gebraucht hat, ist das
> Opfer noch immer bemerkenswert. Ich glaube auch, dass es gewinnt.

Die Stufe war Fernschach 10 Std pro Zug, ab wann er den Zug spielen würde weiß ich nicht, da müßte ich meinen erst anwerfen.

Übrigens warst Du damals auch schon ziemlich aktiv, ich habe Deinen Namen öfters in den Modul-Heften gelesen.:-))

viele Grüße, Kurt
PS.: Hast Du Deine alten Hefte noch alle?

von Kurt Kispert - am 10.12.2001 23:42
Hallo Kurt

Natürlich habe ich alle alten Hefte noch. Geb ich nicht aus der Hand.

Mfg
Kurt

von Kurt Utzinger - am 11.12.2001 06:16
Hier dazu ein Bild der Position

Schwarz am Zug zieht nun: 30. ... Lxh3

5r1k/p1q2rp1/1p1pb2p/2p1p3/2P2n2/P2PQB1P/1RPN1PP1/4R1K1 b - - 6 30
________________________________________









________________________________________

Schachbilder im Forum mit FSE

@#$%& Homepage


von Chetan - am 11.12.2001 12:10
Hi Kurt,

solche Berichte sind das Salz in der Alltagssuppe :-)
Ich selbst habe leider nur 2 Brettschachcomputer, einen Mephisto 68000 XL und einen Saitek Risc 2500. Letzterer ist leider defekt.
Nie werde ich diese Geräte abgeben.


Gruss

AS

von Andreas Stauche - am 11.12.2001 12:41
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.