Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Verbandsliga Staffel 1
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Tube, Realo, deToni, Hans Wurst3, aberwitz, Kotstulle, Glubschauge08

Abstiegskandidaten

Startbeitrag von Glubschauge08 am 25.11.2008 16:27

Bei Sparta wird wohl nicht mehr so viel kommen denke ich...

Bei Loxten muss mal wohl jetzt mal abwarten was passiert, wenn Steinkühler wieder mitspielt... Aber denke mal, das sie es wieder mit Ach und Krach schaffen und die Klassse halten.

Was ist mit Steinhagen los??? Haben die keine Lust mehr vernünftigen Handball zu spielen??? Denke aber mal das die am Ende der Saison auf keinen Fall dort unten drin stehen werden.

Senden und Stemmer sehe ich wohl mit den schlechtesten Karten... Sendens junge mannchaft haben zawr sehr jungen Spielwitz, aber keine routine... und stemmer wird ohne Ziercke wohl baden gehen!!!


Was sagt ihr dazu???

Antworten:

Was ist mit Sparta? 2 Punkte ist ganz schön wenig.

von aberwitz - am 25.11.2008 21:14
Steht doch da, dass Sparta es nicht schaffen wird... Wenn jetzt schnell nen neuer Trainer kommt und danach zwei, drei spiele gewonnen werden, sind die schnell wieder da... vom Potenzial der Einzelakteure sollte das eigentlich machbar sein...
Aber ehrlich gesagt glaube ich da nicht dran...

Stemmer wird es ganz schwer haben, ohne Westermann und Ziercke ist Hagedorn einziger torgefährlicher Spieler aus dem Rückraum... Das wird nicht reichen...
Aber es kann davon ausgegangen werden, dass aaron in den entscheidenden Spielen gegen Konkurenten von unten immer dabei sein wird...

Steinhagen kommt da auf jeden Fall noch raus...
senden sehe ich auch nicht als Absteiger..
Hille hat dieses Jahr auch mal nichts mit dem Abstiegskampf zu tun...

Bleibt noch Loxten, die zwar durch Kampf den einen oder anderen Punkt mitnehmnen werden, die aber ohne steinkühler die liga eohl nicht halten können...

Löhne wird sicher auch noch etwas da unten drinne stehen, sehe die aber nicht als Absteiger...

von Kotstulle - am 25.11.2008 21:38
Ja wer wird denn absteigen.
Stemmer gehört für mich ohne Zierke dazu. Auch wenn der mal aushilft bei wichtigen Spielen, das reicht nicht.
Ohne Training werden die auch mit Zierke nicht jedes entscheidene Spiel gewinnen.

Sparta ist von den Einzelkönnern her keine Abstiegsmannschaft, wobei das Wort Mannschaft nicht passt. Jeder für sich, alle für mich ist das Motto.
Der kommende neue Trainer muss aus den arroganten Egoisten irgendwie eine Mannschaft machen, schwer. Glaube zusammen mit Loxten kloppen die sich um den Vorletzten Platz.

Hinzu gesellen werden sich m.M.n. noch Oberaden und Löhne die beide auch ewas kämpfen müssen um den Abstand zu halten.
Steinhagen kommt da raus, Senden spielerisch auch zu stark.

Wird noch enger werden da unten, nächstes Jahr!

von Hans Wurst3 - am 26.11.2008 10:10
Jungs zunächst einmal ist erst knapp ein drittel der Saison vorbei, da kann und wird also noch jede menge passieren!!!
Ich glaube nicht das Münster sich noch fängt, da müsste schon eine 180° wende kommen...also weiterhin unten!!!
Dann wird es für Loxten dieses Jahr leider auch nicht mehr reichen, einfach zu schwach besetzt, Kampf hin oder her, keiner hat was zu verschenken.
Steinhagen traue ich allerdings noch einiges zu, haben da unten grundsätzlich nichts verloren.
Schwer zu sagen wer sich noch nach unten gesellt.
Oberaden schafft es nicht eine gewisse Konstanz in ihr Spiel zu bringen, bekoimmt wahrscheinlich auch noch Probleme.
Löhne bleibt trotz eklatanter Auswärtsschwäche mit Sicherheit im gesicherten Mittelfeld.
Stemmer ist trotz allen Diskussionen zu stark um wirklich gegen den Anstieg zu spielen.
Alles in allem...Münster, Loxten und Oberaden...NEXT!!!

von deToni - am 27.11.2008 10:14
So wie sich die Spartaner momentan präsentieren, werden sie den Abstieg nicht verhindern können. Da die Spieler ja einen wesentlichen Einfluss auf den Verbleib eines Trainers haben, könnte da aber noch eine Steigerung zu erwarten sein, zumal das Team eigentlich stark besetzt ist, bis auf die bekannten Schwáchstellen auf den Aussen und im Tor.
Stemmer hat mit Zierke und Hagedorn nur 2 Torgefährliche Leute. Die bleiben unten dabei. Senden, Loxten und Oberaden zählen ebenfalls zu den schwächeren Teams. Steinhagen sollte noch den Weg ins Mittelfeld finden. Aber die Saison ist ja noch lange..

von Tube - am 27.11.2008 11:32


Habe alle Mannschaften "begutachten" können und somit werden bei realistischer Betrachtung
Münster, Hille, Loxten und Steinhagen die Absteiger unter sich ausmachen!!
Alle anderen werden mit dem Abstieg nichts zu tun haben!!



von Realo - am 28.11.2008 11:32
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.