Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Verbandsliga Staffel 1
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Handball 4-Ever, BigG, InsideOWL, handballgucker, Derbysieger, Spieler1, The Hoff

Wechsel

Startbeitrag von BigG am 21.10.2013 08:15

Fabian Diekman ( Rechtsaußen ) wechselt vom TV Verl zur HSG Gütersloh !

Antworten:

Die Ratten verlassen das sinkende Schiff....;)

von The Hoff - am 21.10.2013 09:43
Platz/Name/Verein/Tore

127 Diekmann TV Verl 5

von BigG - am 21.10.2013 11:00
Da muss in der Winterpause aber noch was passieren bei Verl, bin zwar von natur aus optimistisch aber mit der Truppe wird es schon sehr schwer! Ein Abstieg würde den Verein doch um Jahre zurück werfen...

von InsideOWL - am 21.10.2013 11:28
Zumahl ja angekündigt wurde in 2-3 Jahren an die Tore der Bundesliga anklopfen zu wollen!

Ein Schelm wer böses dabei denkt...

von Spieler1 - am 21.10.2013 12:12
Verl sollte sich mal fragen warum Diekmann geht...bei Verl muss schnellsten was passieren...aber naja, es müssen halt Mannschaften Auf- und Absteigen in einer Saison...

von Handball 4-Ever - am 21.10.2013 12:51
Trotzdem hat der Wechsel schon einen sehr faden Beigeschmack! Ich finde es sollte nicht zur Regel werden das Vereine aus der Region sich schon innerhalb der Saison die Spieler gegenseitig abwerben! Das gilt für Spenge genau so wie für Gütersloh...
Sicher sind in Verl die Vorraussetzungen im Moment alles andere als rosig aber es gehört schon einiges dazu wenn man seinen Verein nach 8 Jahren, mitten in der Saison verläßt?!

von InsideOWL - am 21.10.2013 13:18
@InsideOWL:

Ich finde es geht ja nicht um den Wechsel innerhalb der Region, sondern darum das mitten in der Saison gewechselt wird,da gebe ich dir recht, in der Saison ist es eine Frechheit seinen Verein im Stich zu lassen, in der Winterpause wäre es eventuell ok, nach Gesprächen innerhalb des Vereins. Aber wo man hingeht, finde ich persönlich jedem selbst überlassen.

von Handball 4-Ever - am 21.10.2013 13:45
Er ist ja nicht gegangen weil es Richtung Landesliga geht- sondern weil er in Gütersloh die Chance bekommt auf Rechtsaußen zu spielen!! Das war in verl nicht mehr der Fall...

von Derbysieger - am 21.10.2013 14:07
meine Meinung:

ist doch klar, dass GT was versuchen musste - sie haben mit Haubrock, Wiemann und nun Harbert immer wieder Ihre Top-Leute verloren, die RA spielen konnten

war doch auch klar, dass GT jetzt einiges an freies Geld hatte - ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Spenge nicht Schmerzensgeld wg. Harbert gezahlt hat .....

ist doch super klar, dass ein Kapitän der zwei jüngere und nicht unbedingt bessere vorgesetzt bekommt für ein Angebot empfindlich ist

insofern hat GT doch nur Fingerspitzengefühl bewiesen und sich ortsnah einen für den Kader geholt

in Verl beginnt die Saiso erst nach 0:14 Punkten - es ist doch auch klar, dass nach den frisch kommunizierten Aufstiegsplänen der Reserve und der ersten Herren solche Ergebnisse kommentiert werden

ich finde es nur peinlich, wie man jetzt sagt: das macht man nicht, nicht innerhalb der Saison, nicht innerhalb der Liga ........ vielleicht sollte man dort einmla schauen wer noch so alle im August und September angerufen wurden

aber: jedes ist seines Glückes Schmied -

von handballgucker - am 21.10.2013 20:08
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.