Spielberichte Hameln, Münden, Basche; Aderlass in Basche

Startbeitrag von Sascha23 am 31.03.2008 07:45

Ein Krimi der Marke Hitchcock – aber kein Happy End für den VfL Hameln
Eddelbüttels Team unterliegt Diepholz 26:27 / Turbulente Schluss-Sekunden
Es war ein Handball-Krimi der Marke Hitchcock, der über 400 Zuschauer in Atem hielt. Und es gab auch ein Happy End. Allerdings nicht für den VfL Hameln. Der zog in einer dramatischen Regionalliga-Partie gegen HSG Barnstorf-Diepholz knapp mit 26:27 (10:12) den Kürzeren. Vor ihrem Angstgegner zeigten die Hamelner diesmal aber wenig Respekt. Ganz im Gegenteil: Sie waren auf Augenhöhe und brachten den Rangzweiten in den turbulenten Schluss-Sekunden an den Rand eines Punktverlustes.
>mehr

Aderlass in Barsinghausen: Die Hälfte ist schon weg
Beim Regionalliga-Letzten TSV Barsinghausen sind die nächsten Abmeldungen eingegangen. Der 22-jährige Kreisspieler Maximilian Wölfel und Rückraumspieler Bastian Harendt wechseln zur kommenden Saison zum Oberligisten TS Großburgwedel, bei dem bereits der ehemalige TSV-Angreifer Arne Bischoff spielt.
>mehr

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.