Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der Handball-Regionalliga- Nord
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
adminGWWB

HSG Barnstorf-Diepholz SV Grün-Weiß Wittenberg 31:23

Startbeitrag von adminGWWB am 29.01.2006 21:10

Wittenberg/MZ. Die Regionalliga-Handballer des SV Grün-Weiß Wittenberg unterlagen bei der HSG Barnstorf-Diepholz 23:31. Trainer Helge Rudow stand in der Schlussphase nur noch ein dezimierter Kader zur Verfügung.

Das Match der Wittenberger beim Tabellendritten stand von Anbeginn unter keinem guten Stern. Matthias Rudow (Spiel mit dem SCM II) sowie Matthias Schwalbe (Arbeit) fuhren nicht mit Richtung Bremen, Robert Szép Kis sagte kurz nach der Anreise mit Knieproblemen ab.

Coach Helge Rudow standen deshalb nur elf Akteure zur Verfügung. Als Torsten Fuchs in der 20. Minute mit einer Daumenverletzung vom Parkett ging, wurde die Lage noch prekärer. Zu diesem Zeitpunkt war die Partie noch ausgeglichen (10:8). Bei den Wittenbergern ragten Andreas Olle und Jörg Schröter heraus. Selbst beim 14:12-Pausenstand für die HSG besaßen die Grün-Weißen, noch alle Chancen wenigstens einen Zähler aus Niedersachsen zu entführen.

Der Knackpunkt der Begegnung folgte in der 37. Minute. Beim Stand von 22:20 kassierten die Gäste in Überzahl zwei Gegentreffer, diesen Vier-Tore-Vorsprung behaupteten die Gastgeber bis in die Schlussphase hinein. Nach den roten Karten gegen Michael Schulze, der nach Meinung von Coach Rudow eine hervorragende Abwehrleistung ablieferte, und André Möller (je drei Mal zwei Minuten) besaßen die Lutherstädter zudem wenig Möglichkeiten zur Kurskorrektur. Der Coach zur Leistung im zweiten Abschnitt: "Zum Schluss hat uns einfach die Kraft gefehlt."

Wittenberg: Maik Engel, Steffen Bley, André Möller, Torsten Fuchs (1), Robert Szép Kis, Jörg Schröter (8), Andreas Olle (3), Tobias Scheinert (1), René Seiffert (6), Nico Meckel (4), Michael Schulze

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.