Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der Handball-Regionalliga- Nord
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Val1, Jed.TagErhöhtSichDZahlDererD.MichAmArschLeckenKön., Tini2, Cappi, Balle, HBFan, Felix991, mwb, Stadamaxx

Duderstadt-einfach nur lächerlich!

Startbeitrag von Tini2 am 05.02.2006 17:08

Ich wollte mich eigentlich zurückhalten,aber was hier seitens der Duderstädter für ein Müll geschrieben wird,ist echt das Letzte!

Die Schiedsrichter schienen überhaupt keine Ahnung zu haben,was sie da eigentlich pfeiffen- Tätigkeiten gegen Wolfener Spieler wurden nicht geahndet,aber auf der Gegenseite sofort mit 2 Minuten bestraft! Da frage ich mich doch,was das soll?!

Der Zusammenprall von Stefan Gragert mit dem Spieler von Duderstadt war sicher alles andere als Absicht-und wer Stefan Gragert kennt,weiß,dass er sicherlich kein "brutaler" Spieler ist...

Wären die Aktionen seitens der Duderstädter auch geahndet worden,wäre das Spiel ok gewesen,aber so einseitig zu pfeiffen ist mies und hat in der Regionalliga nichts zu suchen!

Wolfen hätte das Spiel einfach gewinnen müssen-nach dem 5-Tore-Vorsprung.
Es geht in Ordnung,aber man sollte das Spielgeschehen dann auch schon wahrheitsgemäß wiedergeben-und nichts schreiben von wegen "böse,brutale Wolfener"...

Einen schönen Abend noch aus Wolfen...

Antworten:

liebes Tinchen, ich kann verstehen, dass ihr nach dem sicher geglaubten Sieg enttäuscht wart, aber ein wenig Realismus wäre doch angebracht. Eure Leute, Spieler wie Fans, haben sich total daneben benommen. Die Schiris haben sehr konseqent gepfiffen, für meinen Geschmack haben sie sogar noch viel zu viel durchgehen lassen (siehe Stinkefinger zum Schiri und die Ausfälle eures Trainers). Nur die Schauspieleinlagen haben sie bestraft, was auch ok war. Als Kloppertruppe würde ich eure Mannschaft aber nicht bezeichnen, was im übrigen auch für Duderstadt nicht zutrifft.

von Val1 - am 05.02.2006 18:46
Bevor ich zu dem komme, was ich eigentlich sagen will, möchte ich Duderstadt einen Vorschlag unterbreiten. Benennt eure Halle doch auf den Namen „In der Klapper“ um, (für alle die es nicht verstehen…die Halle trägt den Namen „Auf der Klappe“ und mit „Klapper bezeichnet man umgangssprachlich eine Irrenanstalt). Denn die Mannschaft, die Schiris und vor allem das Publikum sind aus meiner Sicht nicht anders einzuordnen (hierbei möchte ich darauf hinweisen, dass ich nicht alle über einen Kamm scheren möchte, ich beziehe mich nur auf die Leute, die ich gesehen habe).

Zu diesem Eintrag und dem vorigen- Duderstadt schlägt Wolfener Schauspieltruppe:

1. Ja, da muss ich dir zustimmen. Die Wolfener können wirklich gut schauspielern. Denn ein gebrochenes Nasenbein, einen ausgeschlagenen Zahn, eine verrenkte Schulter, etc. zu schauspielern, das zeugt von Talent. Trottel!! Da heulst du rum wegen einem Stefan Pietsch, der nach dem Spiel von Mutti und Papi umsorgt wurde, als wäre sonst was passiert? Lächerlich! Fast noch lächerlicher, als von einer Tätigkeit von Seiten Stefan Gragerts zu sprechen. Wenn man nicht absolut blind und parteiisch ist, hat man auch gesehen, dass das unbeabsichtigt war. Umgekehrt wird nämlich`n Schuh draus! In diesem Sinne möchte ich die Gelegenheit nutzen und der Duderstädter Mannschaft gratulieren. So eine hohe Verletztenquote habt ihr bestimmt schon lange nicht mehr verursacht! Respekt! Naja, wenn’s mit dem Spielen nicht so klappt, muss man halt zu anderen Mitteln greifen!

2. Ich bezweifle, dass dieser Sieg verdient passiert ist. Jeder, der auch nur einen Funken Ahnung von diesem Sport hat, hat gesehen, dass die Schiris nicht nur extrem einseitig gepfiffen haben, sondern scheinbar auch keinen blassen Schimmer von dem hatten, was die da gepfiffen haben. Das kann keiner bestreiten. Kaum lag Wolfen in Führung, hagelte es Zeitstrafen ohne Ende. Und in Situationen, wo Wolfener Spieler wegen irgendwelcher „Tätigkeiten“ (teilweise ungerechtfertigte) Strafen einbüßen mussten, wurde auf Seiten der Duderstädter nicht mal darüber nachgedacht. Ganz zur Freude der Duderstädter Spieler, die dann sogar noch einklatschten, nachdem sie einen Wolfener Spieler zu Fall brachten. Ja, ich gebe zu, dass ich natürlich auch parteiisch bin, aber diese Unfairness und Unsportlichkeit war nicht zu übersehen.

3. Ja und bevor jetzt irgendjemand noch seinen Eintrag zu dem Thema „Die radikalen Wolfener Fans, die haben mit Papierschnipseln geworfen!!“ reinsetzt und ich darauf auch noch antworten muss, mach ich’s jetzt lieber gleich. Es hing zwar ein Schild aus. „Bitte nicht mit Papierschnipseln oder anderen Gegenständen werfen“, aber dieser Bitte nach, dürfte man in der Halle auch nicht Handball spielen, wenn man auch nicht mit anderen Gegenständen werfen soll. Außerdem bin ich mir sicher, dass dieses Schild auch nur von der „Reinigungs- Crew“ aufgehangen wurde um sich Arbeit zu sparen.

Naja, Duderstadt soll sich freuen, dass sie mal 2 Punkte erhascht haben (gerechtfertigt oder nicht, darüber lässt sich streiten), aber Fakt ist: ihr steigt sowieso ab!

Auf diesem Wege möchte ich dem netten Verfasser dieses Eintrages und den Leuten, die auch dessen Meinung sind noch einen Tipp geben: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten!!

In diesem Sinne, Schöne Grüsse aus Wolfen…
Kristin B.

von Jed.TagErhöhtSichDZahlDererD.MichAmArschLeckenKön. - am 05.02.2006 18:49
genau, zu diesem Beitrag erübrigt sich jeglicher Kommentar.

von Val1 - am 05.02.2006 18:59
ja da kann man sich doch nur unseren alten freund gero zurück wünschen!!!!!
GERO wo bist du??????
war ja klar das die wolfener an alte bekloppte zeiten anknüpfen.die können halt nicht anders!!!!!!!! :joke:

von mwb - am 05.02.2006 19:06
komm Val lass gut sein, wir wollen uns doch nicht auf deren Niveau begeben.

von Felix991 - am 05.02.2006 19:29
deswegen ja auch kein Kommentar mehr dazu, lieber Felix ;-)

von Val1 - am 05.02.2006 19:31
Kluge Entscheidung!

von Stadamaxx - am 05.02.2006 19:45
Liebe Kerstin,

von Sachlichkeit auch bei dir kaum eine Spur und die"Fresse" werden wir auch künftig in diesem Forum nicht halten, auch wenn du es gern sehen würdest, weil nur deine Meinung die richtige ist!

Halte den Ball schön flach, denn primitiver gehts bei dir offensichtlich nicht mehr!

von HBFan - am 05.02.2006 20:09
Hallo Val1...

wir waren sicher nicht von einem Sieg in Duderstadt überzeugt! Denn jeder weiß,wie schwer sich unsere Mannschaft auswärts tut...
Es gibt immer gegensätzliche Meinungen zu Spielen-deshalb wird wohl auch nie geklärt werden,welche Entscheidungen nun gerecht waren und welche nicht...Jeder beurteilt das halt anders.
Ich gratuliere euch natürlich zu den zwei Punkten!

Ich wünsche allen noch einen schönen Abend...

von Tini2 - am 05.02.2006 21:29
Lieber HBFan,

dass meine Meinung die Richtige ist, habe ich nicht behauptet, aber du wirst mir wohl nicht widersprechen, wenn ich behaupte, dass jeder der hier seinen Beitrag abgibt, der Meinung ist, dass diese richtig ist oder etwa nicht? Wie ich auch schon geschrieben habe, bin auch ich nicht unparteiisch, ich schreibe auch nur was ich gesehen habe und nicht, was ich aus zweiter Hand gehört bzw. garnicht mitbekommen habe. Denn genau das, lieber HBFan, meinte ich mit "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten". Also wenn du der Meinung bist, Ahnung davon zu haben, was beim Spiel und danach abging, dann fühl dich doch nicht angesprochen! Ich kann nicht nachvollziehen, warum einige Leute so abgehen, wenn man mal seine Sicht der Dinge schildert.Dann schreibt mir sachliche Argumente, die beweisen, dass ich Stuss geschrieben habe, das würde ich dann auch hinnehmen. Solche Antworten zeigen mir nur, dass man scheinbar nicht dazu in der Lage ist (damit meine ich aber nicht nur deinen Beitrag). Mit solchen Kommentare wie "das ist primitiv" oder "auf das Niveau will ich mich herablassen" kann ich leben, diese wirken für mich allerdings so, als könne man nichts entgegnen, will aber unbedingt seinen Senf dazugeben und das finde ich primitiv (was jetzt aber weniger auf dich, als auf andere Beiträge zutrifft). Mein Beitrag wirkte in deinen Augen vll auch nicht so sachlich, aber dieses Gefühl habe ich halt bei anderen Beiträgen. Und denen entgegne ich auch etwas. Man kann eben nicht mit jedem übereinstimmen, das ist nunmal das Risiko in einem Meinungsforum. In diesem Sinne, schönen Abend noch...
MfG, Kristin
f4f

von Jed.TagErhöhtSichDZahlDererD.MichAmArschLeckenKön. - am 05.02.2006 22:12
Nur kurz zu Punkt 1:

"Da heulst du rum wegen einem Stefan Pietsch, der nach dem Spiel von Mutti und Papi umsorgt wurde, als wäre sonst was passiert? Lächerlich! "

Wie ich gehört habe fällt Herr Pietsch wohl für mindestens 4 Wochen aus. Also ganz so "lächerlich" kanns ja dann doch nicht sein.
Naja, muss ja jeder selbst wissen.

von Cappi - am 06.02.2006 00:26
Schönen Gruß nach Wolfen aus Achim, War echt ein sehr netter Abend/Nacht bei euch, kann die Vorwürfe, ihr könntet euch nicht benehmen nicht nachvollziehen...

Gruß Balle



von Balle - am 06.02.2006 13:47
Hallo Balle,

es hat eben auch immer etwas damit zu tun, wie sich die andere Seite verhält.
Wir fanden den Abend mit euch auf jeden Fall auch super lustig, ihr wisst wie man Party macht!

Ebenfalls Schönen Gruß von Wolfen nach Achim!
MfG Kristin
f4f

von Jed.TagErhöhtSichDZahlDererD.MichAmArschLeckenKön. - am 06.02.2006 17:13
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.