Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Die A-B-B-F-G-H-J-L-M-M-P-R-S - Fußballmeisterscha
Beiträge im Thema:
15
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
der Trainer, Klinsi-Killer, Beamter, Samstagschweiger, MSRakete, der Hase, die linke Klebe, die Stelze, Waldemar Cierpinski, Der Läufer, der Brösel

wieder mal Volksbefragung

Startbeitrag von Klinsi-Killer am 24.04.2016 06:44

Liebe Hallentreter,
da es an den beiden letzten Spieltagen Meinungsverschiedenheiten hinsichtlich des Wahlmodus gab, wenn Rakete und Brösel beide da sind, müssen wir die Formulierung in der Satzung ggf. ändern.
Bisher ist der zur Jahresabschlußfeier 2014 beschlossene Wortlaut folgender:
"Sind Rakete UND Brösel anwesend, dann gilt die bisherige Regelung, siehe Satz 1 dieser Sonderregelung.".
Der Satz 1 der Sonderregelung lautet:
"Unabhängig von der Spielerzahl gilt: Wenn Rakete als Erster gewählt wird, dann wählt der andere Wähler sofort 2 Spieler.".
Dies ist aber unlogisch, da sich ja R und B faktisch neutralisieren. Und noch unlogischer wird es, wenn einer der beiden selbst wählt.
Ich schlage also folgende Satzungsformulierung vor:
"Sind Rakete UND Brösel anwesend, wird abwechselnd je 1 Spieler gewählt, auch wenn einer der beiden selbst Wähler ist.".

Dass laut Herrn Rakete von der Satzung abweichende mündliche Vereinbarungen bestünden, kann hier nicht gelten.

Wer mit der vorgeschlagenen Satzungsformulierung einverstanden ist, den bitte ich ums Handzeichen. Auch andere Vorschläge werden gern entgegen genommen.

Einfache Mehrheit genügt !
Ich bitte um Rückäußerung aller Abstimmungsberechtigten.

d.B.

Antworten:

Ich stimme der Formulierung zu.
Und für den seltenen Härtefall, dass einer der beiden das Erstwahlrecht hat, bin ich auch bereit, mich der vernichtenden Übermacht mutig entgegen zu stellen.

St.

von die Stelze - am 25.04.2016 06:16
Ich habe es geahnt.... erst recht als ich die Mannschaften sah.

Gruß Trainer

von der Trainer - am 25.04.2016 12:13

an den Trainer

Bitte Platz 5 und 7 prüfen. Gleiche Spiele ! Prozente ?
MfG W.

von Waldemar Cierpinski - am 25.04.2016 17:30
Vorschlag angenommen.

Läufer

von Der Läufer - am 26.04.2016 15:15
Vorschlag angenommen.

d.l.K.

von die linke Klebe - am 27.04.2016 08:50

Re: an den Trainer

Danke für den sachdienlichen Hinweis.

Gruß Trainer

von der Trainer - am 27.04.2016 17:30
Vorschlag angenommen.

von der Brösel - am 28.04.2016 06:58
Vorschlag angenommen.
Rakete

von MSRakete - am 28.04.2016 07:08
Ich bin einverstanden.
Bevor ich es in die Satzung niederschreibe, würde ich gern noch geklärt haben wollen, ob sich beide auch gegenseitig wählen dürfen, wenn es zu dieser Situation in der Tabelle kommt? (Kann gerade am Jahresanfang passieren) Das würde ja dem Grundanliegen auch widersprechen.

Gruß Trainer

von der Trainer - am 28.04.2016 12:28
Habe ich (und sicher alle Anderen) vorausgesetzt, dass Brösel und Rakete sich nicht gegenseitig wählen können.

d.B.

von Klinsi-Killer - am 28.04.2016 14:03
Ich stimme zu, würde aber noch in einem Nebensatz vermerken, dass sich beide grundsätzlich nicht wählen dürfen (egal in welcher Konstellation). der Beamte

von Beamter - am 28.04.2016 14:24
Stimme ebenfalls zu. Ob ich am 30.04. spielen kann , ist momentan ungewiss.
Ich hoffe jedoch, daß ich die kleine Behinderung bis Samstag in den Griff bekomme.



der Schweiger

von Samstagschweiger - am 28.04.2016 16:37
Oh, Oh, hier würde ich nichts mehr voraussetzen...

Der Trainer

von der Trainer - am 28.04.2016 16:49

Re: Volksbefragung

Volksbefragung ist zwar sinnvoll und findet auch meine Zustimmung.
Da aber während der Befragung eine inhaltliche Änderung der Frage vorgenommen wurde,
ist die gesamte Geschicht juristisch anfechtbar,
Gruß vom Hasen

von der Hase - am 02.05.2016 09:57
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.