Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Die A-B-B-F-G-H-J-L-M-M-P-R-S - Fußballmeisterscha
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
der Trainer, Klinsi-Killer, der Hase

Umsetzung der Volksbefragung vom 24.04.2016

Startbeitrag von der Trainer am 02.05.2016 17:28

Liebe Sportfreunde,

nach Abstimmung und nach anschließender Ratifizierung durch den Ombudsmann lautet § 3.3 Sonderregelung unserer Satzung nun:

"Unabhängig von der Spielerzahl gilt bei Anwesenheit von Rakete ODER Brösel: Wird der einzeln Anwesende von beiden als Erster gewählt, dann wählt der andere Wähler sofort zwei Spieler.

Diese Regelung gilt immer, auch wenn Rakete oder Brösel nicht auf Platz eins der Tabelle stehen. Danach geht es abwechselnd mit der Wahl von jeweils einem Spieler weiter. Wenn Rakete bzw. Brösel als Zweite gewählt werden, entfällt die Regel, dass nach ihm 2 Gegenspieler gewählt werden können.

Sind Rakete UND Brösel anwesend, wird abwechselnd je 1 Spieler gewählt, auch wenn einer der beiden selbst Wähler ist. Einschränkung: Beide dürfen sich selbst gegenseitig nicht wählen."

Gruß Trainer

Antworten:

Komplizierter gehts kaum !
Um das zu verstehen braucht man ja Appitur,
Gruß vom Hasen

von der Hase - am 03.05.2016 06:20
Die Formulierung muß korinthenkackerfest sein, damit Gelaber aus den Brachwitzer Alpen unterbleibt.

d.B.

von Klinsi-Killer - am 03.05.2016 15:50
Beifall !!!
Man konnte sich ja vorher einbringen - auch mit einfachen Formulierungen, also primitiv...

Schönen Männertag!
Gruß Trainer

von der Trainer - am 04.05.2016 09:59
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.