Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der Verbandsliga Nordsee
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Foxy-Brown

FC Schüttorf 09 vs. TSV Daverden

Startbeitrag von Foxy-Brown am 03.05.2008 08:36

Mit neuem Heimsieg gegen den Abstieg

FC09 erwartet TSV Daverden
his Schüttorf. Für den FC Schüttorf 09 geht der Abstiegskampf in der Handball-Verbandsliga heute gegen den TSV Daverden in eine neue Runde. Um 19 Uhr empfängt das Team von Trainer Franz-Josef Korte in der Jahnhalle den Tabellensechsten. Dabei wollen die Schüttorfer an die starken Leistungen in den vergangenen Heimspielen anknüpfen. Denn dass der FC 09 momentan mit 20:26 Punkten auf dem elften Tabellenplatz rangiert, hat er vor allem seiner zuletzt starken Heimserie zu verdanken. Vier Siege fuhren die Schüttorfer zuletzt vor heimischem Publikum ein. Dennoch ist der Vorsprung vor den Abstiegsrängen minimal. Der TSV Ottersberg und die SG Bremen Ost, die momentan unter dem Strich rangieren, haben jeweils nur einen Zähler weniger auf ihrem Konto. „Es bleibt dabei. Wir müssen unsere Heimspiele gewinnen und möglichst auch noch einmal auswärts punkten", beschreibt Co-Trainer Heinz Niemeier den Fahrplan zum Klassenerhalt. Im Hinspiel konnten die Schüttorfer aus Daverden mit einem 25:25 einen überraschenden Punkgewinn landen. Personell hat sich die Lage beim FC 09 wieder entspannt. Auch Stephan Günsel ist nach seiner Verletzungspause wieder ins Training eingestiegen.


quelle: Grafschafter-Nachrichten

www.fc09handballherren.de.tl

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.