Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der Verbandsliga Nordsee
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Blitzdings, darkside, URTYP

Komet Arsten - HSG Bützfleth/Drochtersen

Startbeitrag von Blitzdings am 07.09.2009 09:53

Bü/Dro geht hohes Risiko


Handball Verbandsliga
Ein Auftakt nach Maß - mit 29:25 gewannen die Verbandsliga-Handballer der HSG Bützfleth/Drochtersen beim TuS Komet Arsten.
"Das war eine Überraschung", freute sich HSG-Trainer Stefan Beck. Nach einem guten Start führten die Gäste zur Pause mit 17:14. Dabei ließ Bü/Dro noch Chancen aus. Am Kreis und über den Gegenstoß spielten die Kehdinger mit viel Risiko. "Hier hätten wir öfter abbrechen und über die zweite Welle zum Erfolg kommen müssen, anstatt den direkten Pass zu spielen", sagte Beck. Bis auf 18:19 verkürzte Arsten plötzlich, doch in der Schlussphase legte "Max" Bock nach. Elf Tore warf er. Bitter für Bü/Dro: Kurz vor der Pause verletzte sich Lennart Bilzhause. Er fällt nach einem Außenbandriss vier Wochen aus.
Tore für Bützfleth/Drochtersen: Stüven 1, Frank 2, Köksal 6, Bilzhause 4, Halmke 1, Funck 2, Prigge 1 und Borchers


Veröffentlicht am 07.09.2009 im Stader Tageblatt

Antworten:

Das mit den Toschützen macht mir noch Probleme. Ich komme da nicht auf 29, egal wie oft ich rechne.

von darkside - am 07.09.2009 12:31
Bock mit 11 wurde im Text erwähnt, Prigge und Borchers jeweils 1, dann hast du 29.

von Blitzdings - am 07.09.2009 12:46
Jo. Dann passt´s. Lesen können bringt Vorteile.

von darkside - am 07.09.2009 15:06
Glückwunsch an die schwarzen Offensivhampelmänner!!! :joke:


von URTYP - am 08.09.2009 12:43
Schwarzen, "extrem auswärtsstarken" Offensivhampelmänner...

von Blitzdings - am 08.09.2009 15:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.