Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
SC Herisau
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Webmaster SCH, xako, Toni Tralci, Phoens, rotwiisblau, Markus Haltiner

ÜBERRASCHUNG

Startbeitrag von Markus Haltiner am 21.02.2008 21:58

Also, nach dem letzten Dienstag hätte ich ja keinen Stutz mehr drauf gewettet, dass die Jungs weiterkommen.

Die fuhren und stolperten teilweise im Zeugs rum, als hätten sie die Schoner noch auf den Kufen. Auf mich wirkte das Spiel etwas chaotisch.

Egal, auf geht's zur Entscheidung. Hoffe der Trainer stellt das Team besser auf das Spiel ein, als letzten Dienstag, dann sind wir eine Runde weiter.

Dass die das können, wissen wir ja.

Antworten:

Sali Markus.
Na, seit wann denn so negativ? So kennt man Dich ja gar nicht! Gut, ich war weder am Di noch gestern vor Ort - und das Schlimmste: Ich kann auch am Sa nicht zuschauen, weil ausgerechnet dann eine Geburtstagsfeier stattfindet, deren Absage mir ernsthafte familieninterne Schwierigkeiten bescheren würde! Aber ich war trotzdem voller Hoffnung und auch voller Vertrauen, dass ein Sieg in Chiasso möglich ist. Die Spiele, die ich in dieser Saison sah, haben mich überzeugt. Sowohl von Trainer- wie auch von Spielerseite her!
Bereust Du auch, gestern nicht in Chiasso gewesen zu sein? Also ich beneide all jene die vor Ort gewesen sind aufs Gröbste! Das wäre mal wieder so ein unvergessliches Erlebnis gewesen, von dem wir noch in 10 Jahren bei der Carfahrt nach St. Moritz (oder Lugano...) hätten schwärmen können :-)
Ich hoffe, dass noch einer der Teilnehmer einen Erlebnisbericht aufs Pinboard setzt!
Jetzt wünsche ich mir für den Samstag einfach nichts sehnlicher als ein Sieg. Denn nächste Woche bin ich ohne Termine und somit frei wie ein Vogel, um sämtliche Spiele gegen Luzern, egal ob daheim oder auswärts, vor Ort verfolgen zu können. Und ich würde gerne mal wieder Playoff-Hockey sehen.
Gruss, Markus


von Phoens - am 22.02.2008 08:16
Guets "Mörgele" zäme...
Denke auch nicht das es eine Überraschung war.Der grosse Unterschied zum Dienstag war einfach das der SC.H. diesmal bereit war.(Vorallem in der Defensive).Es muss aber auch einmal gesagt werden das Chiasso ein ganz starker Gegner ist,und das dies nicht einfach eine Mannschaft ist die man einfach an die Wand spielt.Vorallem im Sturm haben sie einiges mehr an Wasserverdrängung als wir..Darum muss der SC.H. auch am Samstag mind.100% geben um eine Runde weiter zu kommen..Und dies muss das Ziel sein!!
Zur Fahrt: Ja alle die nicht konnten und dennen die der Schlaf wichtiger war haben etwas verpasst!! Selten habe ich Fans gesehen die so nervös hin und her getigert sind(galt auch für mich) Fand auch das die Stimmung einmal mehr sehr gut war,und das wahrscheinlich Chiasso mit solchen Fans das "Heimspiel" nicht verloren hätte...Schade ist nur das es anscheinend immer noch Personen gibt die lieber mit dem PW nach Chiasso fahren als mit dem Car....Die können dann halt nichts ihren Kinder und Enkelkinder erzählen...
Darum hoff auch ich das es noch mind.1 Carfahrt gibt diese Saison...


von Toni Tralci - am 22.02.2008 09:51
Zitat
Phoens
Sali Markus.

Ich hoffe, dass noch einer der Teilnehmer einen Erlebnisbericht aufs Pinboard setzt!


Ich machte den Hinweg mit einer speziellen Reise. Zuerst mit dem Posti über den San Bernadino und dann von Bellinzona nach Chiasso. Im Postauto machte ich noch eine Begenung mit Ambri-Ultras. Freut mich wenn solche Jungs unsere Vereinsfarben sofort erkennen !
In Chiasso angekommen zuerst mal keinen Plan wo das Stadion sich befindet. Irgendwie fand ich dann mal das richtige Postauto. Doch dieser vergass mich und sagte mir nicht bei der Haltestelle, dass ich aussteigen musste. Naja Pech gehabt fuhr ich halt in die Provinz. Nun wurde ich aber positiv überrascht und der Chauffeur fuhr extra für mich vor die Halle ;-). Kurz vor Beginn angekommen. Und Stadioneintritt war auch gratis, vielleicht lag's dran, weil mich keine Sau verstand. Haha.

Ps : Mein 'HC T' Outfit brachte doch kein Pech ;-).


Zum Spiel :

Ich war extrem aufgeregt, vor allem weil unsere Spieler es jedesmal wieder spannend machten.
Zum Glück hat Floti wiedermal getroffen, ich habe zwar das Tor nicht richtig realisiert ! Hoffe bei Ihm geht der Knopf wieder auf. Aber zum GLück war ich nicht wie ein Anderer genau an diesem Zeitpunkt auf der Toilette ;-). Hehe. Das dümmste des Abends war wohl der Check von Dintheer gegen den Chiasso Torwart. Zum Glück machten sie in dieser Überzahl nicht ein Goal. Dann hätte es sicherlich anderst ausgesehen. Depp.

Der Schlusstreffer war eine Erlösung und unsere Spieler zeigten Emotionen. Danke,...Schade habe ich meine Fakeln nicht mitgenommen arrg,....

Carfahrt wie immer friedlich,...Danke an die Organisatoren !




von xako - am 22.02.2008 11:14
danke für eure berichte, spannend zu hören was gestern alles so lief!

Zitat
xako

...Schade habe ich meine Fakeln nicht mitgenommen arrg,....

diese "fackeln" brauchst du gar nicht mitzunehmen! wir sind keine möchtegern "ultras" die mit pyro auf sich aufmerksam machen müssen... zudem ist das zeugs in den stadien eh verboten (reglement sehv) und könnte den club wenns dumm läuft eine menge geld kosten. im wahrsten sinne des wortes: verbrenn dir die finger nicht daran junger mann!



von rotwiisblau - am 22.02.2008 12:17
Ich weiss, wenn's der Schiri rappotiert gibt's ne 100 Franken Busse ;-). Beim fünften Mal ein Verfahren. Hab mich ja schon informiert. Ausserdem habe ich ja nicht vor gehabt einfach so während dem Spiel, sondern nach dem Spiel für besondere Momente. Also wird er es eher nicht rappotieren ;-).

Aber okey, lasse ich sie zu Hause,....

von xako - am 22.02.2008 12:24

Vielen Dank!

Danke für die anschaulichen Schilderungen!
Bitter, wenn einer in der Verlängerung aufs WC muss, und dann noch das entscheidende Tor verpasst... Lustig ist auch die nicht alltägliche Anreise.
Du wirst sehen, dieser Abend wird Dir ewig in Erinnerung bleiben!
Gruss, Phoens

von Phoens - am 22.02.2008 12:32
Zitat
xako
Ps : Mein 'HC T' Outfit brachte doch kein Pech ;-).


isch scho erstunlich das ih noch so viel johr immer no allergisch uf grüe-gel-wiis reagier - nüt für unguet :-)

von Webmaster SCH - am 22.02.2008 12:34
Zitat
Webmaster SCH


isch scho erstunlich das ih noch so viel johr immer no allergisch uf grüe-gel-wiis reagier - nüt für unguet :-)


Wenn deine Blicke töten könnten, wäre ich heute wohl nicht mehr unter den Lebenden ;-).
Vielleicht lag's ja am Cynar :D.

von xako - am 22.02.2008 12:43
Ih han keine gha - chan au nüechter blöd luege :-)

von Webmaster SCH - am 22.02.2008 12:55
Klar hesch en Schluck ka....,wiä dä ander wo sis Bier wegwirft und vo mir trinkt....

von Toni Tralci - am 22.02.2008 12:57
ou jo sorry, han jo no ah dim glas gnuggelet.

de chege het da huere bier gschieder ufs iis gworfe...

von Webmaster SCH - am 22.02.2008 13:11
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.