Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
SC Herisau
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Markus Haltiner, xako, SCH-Fan, St.Gallerbär

Weinfelden zeigt schon beim ersten Spiel sein Gesicht. :-(

Startbeitrag von St.Gallerbär am 15.08.2009 21:17

Hallo zusammen. Heute am 1. Testspiel trennten sich der SC.Herisau und der SC Weinfelden mit 5:5. Zum Spiel gibt es ansich nichts zu sagen, aber Weinfelden Provozierte nach meiner Meinung fürs erste Spiel viel zu viel. Vorallem wenn es im letzten Drittel zu zwei Schlägereien kommt. Voraus gegangen war immer am anfang ein Foul eines Weinfelder Spielers, der Schiri zeigte die Strafe an und Herisau stürmte richtung Tor. Da wurden Sie aber von den Weinfeldern so stark Provoziert, dass es ausartete. Weinfelden schämt euch. Ihr hattet Heute beim ersten Spiel echt keinen Spass. mfg Euer St.Gallerbär. VIVA SC HERISAU

Antworten:

SC Herisau - SC Weinfelden --> 5:5 (2:2; 1:0; 2:3)

Jetzt doch noch zum spielerischen Teil. Ich finde unser SCH hat ein gutes Spiel gezeigt und ich glaube, dass mit dieser Mannschaft das Ziel Ligaerhalt ganz sicher möglich ist!
Die neuen Spieler haben sich schon ganz gut intergrieren können in die Mannschft z.B. Dolana hat ein sehr schönes Tor geschossen.. Die Vorfreude auf die Saison steigt immer mehr. Am liebsten hätte ich heute schon (odeer besser gesagt gestern ^^) die Mannsc^haft leutstakt unterstützt...

von SCH-Fan - am 16.08.2009 00:13

Bericht über Testspiel und Teampräsentation

Appenzeller Zeitung : [www.appenzellerzeitung.ch]


Am Samstag bestritt der SC Herisau gegen Weinfelden sein erstes Vorbereitungsspiel der Saison, das mit einem 5:5-Remis endete. Vorgängig hatte der Ausserrhoder 1. Ligist zur offiziellen Teampräsentation geladen.
Einshockey. Mehr als 100 Personen wohnten am Samstagnachmittag der offiziellen Teampräsentation des SC Herisau im Nordtrak des Restaurants Treffpunkt bei. Moderatorin Corinne Sieber und Vereinspräsident Markus Bachschmied stellten bei der Kickoff-Veranstaltung zur neuen Saison die Spieler der 1. und 2. Mannschaft sowie Trainer, Betreuer und Funktionäre einzeln vor. Zudem überreichten sie den Mitgliedern des 1.-Liga-Teams das neue Trikot für die anstehende Meisterschaft. Am Abend stand dann das erste Vorbereitungsspiel dieser Spielzeit an.

Neuer Captain – neues Trikot
Im Sportzentrum traf der Aufsteiger mit dem neuen Captain Yanick Diener auf den Ligakonkurrenten SC Weinfelden. Obwohl die Mannschaften mitten in der Vorbereitung stecken, boten sie den 230 Zuschauern eine unterhaltsame und abwechslungsreiche Partie, die mit einem leistungsgerechten 5:5-Unentschieden endete. Für Herisau trafen Roger Schnürle und die Neuzugänge Sandro Rutishauser (zweimal), Nathanaël Kölliker sowie Roman Dolana. Das nächste Vorbereitungsspiel bestreitet der SCH am kommenden Samstag, 22. August, 20 Uhr, im Sportzentrum gegen Kreuzlingen. Einen Tag später treffen die Ausserrhoder am gleichen Ort um 15 Uhr auf Nivo. Der Eintritt zu den Vorbereitungsspielen ist gratis. (pd)



Hammer, wie das neue Informationskonzept des SC Herisaus funktioniert ! Fast mehr Zuschauer wie viele Vereine bei Meisterschaftsspielen :D.

von xako - am 16.08.2009 14:32

Re: Bericht über Testspiel und Teampräsentation

Trotz bestem Sommerwetter liess ich mir die Teampräsentation nicht entgehen.

Der Anlass hat mich positiv beeindruckt. Gratuliere. Bei etwas schlechterem Wetter hätte das recht "höckig" werden können.

Für mich war das ein positiver und erfreulicher Start in die neue Saison.










von Markus Haltiner - am 17.08.2009 08:08
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.