Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
SC Herisau
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 17 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 17 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
----, Nr. 92, simpson, Martin Locher, ??, kunigunde, apfelbaum., ?, Spion, -----

dummheit!

Startbeitrag von ----- am 04.10.2000 19:58

Geschrieben von ----- am 04. Oktober 2000 21:58:28:
also so was kann ich einfach nicht glauben.... da werden leute entlassen wo überhaupt nichts mit der leistung vom Team zu tun haben. aber eben, die wollen wohl, dass der sc.h. wieder in der 1.liga spielt, was bestimmt besser wäre, denn so ist es ja super peinlich, echt!

wisst ihr überhaupt wer dass dieses team trainiert? wahrscheinlich liegt das problem dort und bestimmt nicht beim TK- Chef.thurgau machte es richtig, die feuerten den trainer! viellicht wäre das auch das beste? aber eben, die herisauer sind einfach zu dumm!nun ja, die zuschauer zahl wird bestimmt nicht nicht zunehmen, wenn dann das gegenteil

2 PUNKTE SUPER !!!!
Ich wünsche manchen Spielern eine erfolgreiche saison und lasst euch nicht runter kriegen von..... ist doch eh ein ......
















Antworten:

Wissmann für Nater?

Geschrieben von Spion am 04. Oktober 2000 23:21:39:
Als Antwort auf: dummheit! geschrieben von ----- am 04. Oktober 2000 21:58:28:
Beim Spiel gegen den EHC Biel hatten wir einen "Ehrengast", Ex-HCT-Trainer Wissmann. Er hat sich das ganze Spiel angesehen und sich angeregt mit Mitgliedern des Vorstandes unterhalten. Er war wohl kaum mit Claude zum Abendessen verabredet... Was hat das nur zu bedeuten...!?!
















von Spion - am 04.10.2000 21:21
Geschrieben von Martin Locher am 05. Oktober 2000 01:17:43:
Als Antwort auf: dummheit! geschrieben von ----- am 04. Oktober 2000 21:58:28:
wer immer das geschrieben hat ist ein VOLLIDIOT!
>also so was kann ich einfach nicht glauben.... da werden leute entlassen wo überhaupt nichts mit der leistung vom Team zu tun haben. aber eben, die wollen wohl, dass der sc.h. wieder in der 1.liga spielt, was bestimmt besser wäre, denn so ist es ja super peinlich, echt!

>wisst ihr überhaupt wer dass dieses team trainiert? wahrscheinlich liegt das problem dort und bestimmt nicht beim TK- Chef.thurgau machte es richtig, die feuerten den trainer! viellicht wäre das auch das beste? aber eben, die herisauer sind einfach zu dumm!nun ja, die zuschauer zahl wird bestimmt nicht nicht zunehmen, wenn dann das gegenteil

>2 PUNKTE SUPER !!!!

>Ich wünsche manchen Spielern eine erfolgreiche saison und lasst euch nicht runter kriegen von..... ist doch eh ein ......

>



















von Martin Locher - am 04.10.2000 23:17
Geschrieben von simpson am 05. Oktober 2000 09:01:30:
Als Antwort auf: dummheit! geschrieben von ----- am 04. Oktober 2000 21:58:28:
Schau einmal in den Spiegel, dann siehst Du wie "Dummheit" dreinschaut. Das es schwierig wird, wusste jeder. Der TK wurde ja auch nicht entlassen. Er ging von selbst oder hat andere Chargen übernommen. Herr Nater macht einen guten Job. Und die Mannschaft tut was sie kann. Wäre aber auch schön, mal was positives von Leuten wie Dir zu hören. Nörgeln kann jeder, aber besser machen ???
















von simpson - am 05.10.2000 07:01
Geschrieben von ? am 05. Oktober 2000 10:37:33:
Als Antwort auf: Re: dummheit! geschrieben von simpson am 05. Oktober 2000 09:01:30:
Bist Du sicher, dass er selber gegangen ist? Woher weisst Du dies?
















von ? - am 05.10.2000 08:37
Geschrieben von Nr. 92 am 05. Oktober 2000 11:04:55:
Als Antwort auf: dummheit! geschrieben von ----- am 04. Oktober 2000 21:58:28:
He Du "A...."! Nun, wenn ihr im Thurgau nichts besseres wisst als über andere Clubs herzuziehen und eure Unkenntnis auf fremden Homepages zuverbreiten, dann habt ihr mein Mitgefühl für eure beschränkte Denkweise. Nebst den Spiel Herisau - Thurgau hast Du vermutlich noch nie ein Spiel des SC Herisau gesehen. Also, was beurteilst du aus der Ferne den SC Herisau. Es ist uns allen bewusst, dass es beim SC Herisau nicht gerade optimal läuft. Das Potential der Spieler ist da, was aber noch fehlt ist leider der Körpereinsatz und die Einstellung. R. Nater macht seinen Job recht gut. Was die Zuschauerzahlen betrifft finde ich es schade, dass die Herisauerbevölkerung immer noch erst kommt wenn der SC Herisau gewinnt. Der SC Herisau braucht die Unterstützung der Einwohner und Umgebung....
Gruss
Nr. 92
















von Nr. 92 - am 05.10.2000 09:04

aber martin...

Geschrieben von ---- am 05. Oktober 2000 12:27:32:
Als Antwort auf: Re: dummheit! geschrieben von Martin Locher am 05. Oktober 2000 01:17:43:
aber martin, warum sollte ich auch ein vollidiot sein?wahrscheinlich bist du einer!
>wer immer das geschrieben hat ist ein VOLLIDIOT!

>>also so was kann ich einfach nicht glauben.... da werden leute entlassen wo überhaupt nichts mit der leistung vom Team zu tun haben. aber eben, die wollen wohl, dass der sc.h. wieder in der 1.liga spielt, was bestimmt besser wäre, denn so ist es ja super peinlich, echt!

>>wisst ihr überhaupt wer dass dieses team trainiert? wahrscheinlich liegt das problem dort und bestimmt nicht beim TK- Chef.thurgau machte es richtig, die feuerten den trainer! viellicht wäre das auch das beste? aber eben, die herisauer sind einfach zu dumm!nun ja, die zuschauer zahl wird bestimmt nicht nicht zunehmen, wenn dann das gegenteil

>>2 PUNKTE SUPER !!!!

>>Ich wünsche manchen Spielern eine erfolgreiche saison und lasst euch nicht runter kriegen von..... ist doch eh ein ......

>>


















von ---- - am 05.10.2000 10:27
Geschrieben von ---- am 05. Oktober 2000 12:31:42:
Als Antwort auf: Re: dummheit! geschrieben von Nr. 92 am 05. Oktober 2000 11:04:55:
hey nr.92, nimm dein mund nicht zu voll, warum sollte ich auch ein thurgauer-fan sein? kann ja auch gut vom sc.h.-fan sein und einfach mal meine meinung schreiben, für dass wird dieses Pinboard wohl da sein, oder nicht?

und wenn nater ein guter trainer ist, dann reden wir wohl von einer anderen person!


>He Du "A...."! Nun, wenn ihr im Thurgau nichts besseres wisst als über andere Clubs herzuziehen und eure Unkenntnis auf fremden Homepages zuverbreiten, dann habt ihr mein Mitgefühl für eure beschränkte Denkweise. Nebst den Spiel Herisau - Thurgau hast Du vermutlich noch nie ein Spiel des SC Herisau gesehen. Also, was beurteilst du aus der Ferne den SC Herisau. Es ist uns allen bewusst, dass es beim SC Herisau nicht gerade optimal läuft. Das Potential der Spieler ist da, was aber noch fehlt ist leider der Körpereinsatz und die Einstellung. R. Nater macht seinen Job recht gut. Was die Zuschauerzahlen betrifft finde ich es schade, dass die Herisauerbevölkerung immer noch erst kommt wenn der SC Herisau gewinnt. Der SC Herisau braucht die Unterstützung der Einwohner und Umgebung....

>Gruss

>Nr. 92


















von ---- - am 05.10.2000 10:31

Re: aber martin...

Geschrieben von Martin Locher am 05. Oktober 2000 14:26:50:
Als Antwort auf: aber martin... geschrieben von ---- am 05. Oktober 2000 12:27:32:
Mr. Unbekannt --- ich hab wenigstens meinen Namen hingeschrieben....und wenn auch.
>aber martin, warum sollte ich auch ein vollidiot sein?wahrscheinlich bist du einer!

>>wer immer das geschrieben hat ist ein VOLLIDIOT!

>>>also so was kann ich einfach nicht glauben.... da werden leute entlassen wo überhaupt nichts mit der leistung vom Team zu tun haben. aber eben, die wollen wohl, dass der sc.h. wieder in der 1.liga spielt, was bestimmt besser wäre, denn so ist es ja super peinlich, echt!

>>>wisst ihr überhaupt wer dass dieses team trainiert? wahrscheinlich liegt das problem dort und bestimmt nicht beim TK- Chef.thurgau machte es richtig, die feuerten den trainer! viellicht wäre das auch das beste? aber eben, die herisauer sind einfach zu dumm!nun ja, die zuschauer zahl wird bestimmt nicht nicht zunehmen, wenn dann das gegenteil

>>>2 PUNKTE SUPER !!!!

>>>Ich wünsche manchen Spielern eine erfolgreiche saison und lasst euch nicht runter kriegen von..... ist doch eh ein ......

>>>



















von Martin Locher - am 05.10.2000 12:26
Geschrieben von Nr. 92 am 05. Oktober 2000 15:24:26:
Als Antwort auf: Re: dummheit! geschrieben von ---- am 05. Oktober 2000 12:31:42:
Nun, dass Du Deine Meinung kund tust ist ja in Ordnung. Anhand Deiner Schreibweise, Deiner Aussagen und Deiner Meinung kann ich mir nicht vorstellen, dass Du irgen eine Meinug hast über Eishockey. Ich kann mir gut vorstellen, dass Du mit Deinem beschränkten I.Q. gleich schreiben wirst: "Hast Du etwa eine Ahnung von Eishockey...." Also, lass Deiner Meinung freien Lauf.... Wenn Du ja so clever bist wie Du tust da hast Du sicher auch die unterschwellige Botschaft mit der "Nr. 92" bemerkt.
Gruss
Nr. 92
















von Nr. 92 - am 05.10.2000 13:24

Re: Wissmann für Nater?

Geschrieben von apfelbaum. am 05. Oktober 2000 17:23:41:
Als Antwort auf: Wissmann für Nater? geschrieben von Spion am 04. Oktober 2000 23:21:39:
hört zum tefel mal auf mit dem verdammten rumgehacke auf roger nater. was kann er denn dafür, wenn vor dem tor keiner trifft???? was kann er dafür, wenn dieser arto immer noch eine blockade hat?? mangelnder einsatz kann man den spielern (mit ausnahme gegen ajoie vermutlich) keinen vorwerden, und ich weiss nicht warum ein wissmann, der ja nicht mal das "starenseble" (ha ha...) vom hct motivieren konnte, das beim sch besser können sollte. es sind die gleichen spieler wie unter roger, oder???
vielleicht sollte allerdings roger selbst wieder in die hosen steigen und diese verdammten tore selbst schiessen, wenns schon sonst keiner kann.
gruss herab vom
apfelbaum.
















von apfelbaum. - am 05.10.2000 15:23

SCH wohin?

Geschrieben von kunigunde am 06. Oktober 2000 10:16:34:
Als Antwort auf: Re: Wissmann für Nater? geschrieben von apfelbaum. am 05. Oktober 2000 17:23:41:
Was solls noch? Was bringt´s denn? In die Pfeife stopfen und rauchen, den SCH. Und Ende Feuer.

















von kunigunde - am 06.10.2000 08:16
Geschrieben von simpson am 06. Oktober 2000 11:24:17:
Als Antwort auf: Re: dummheit! geschrieben von ? am 05. Oktober 2000 10:37:33:
Ich weiss es einfach. Aber frag Herrn Kaiser doch selbst. Er kann Dir aus erster Hand erzählen, was wie gelaufen ist. Im Übrigen kann ein Verwaltungs-

ratsmitglied (und das ist Herr Kaiser)gar nicht während einem Geschäftjahr zurücktreten oder entlassen werden. Dafür bräuchte es eine GV. Alles klar also ?
















von simpson - am 06.10.2000 09:24
Geschrieben von ?? am 06. Oktober 2000 12:05:25:
Als Antwort auf: Re: dummheit! geschrieben von simpson am 06. Oktober 2000 11:24:17:
Richtig! Ein VR kann nicht entlassen werden.

Falsch! Ein VR kann aber jederzeit demissioniere (über das WIE und die möglichen Konsequenzen musst Du Dich halt selber orientiern...)
















von ?? - am 06.10.2000 10:05
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.