Die Rettung

Startbeitrag von Gretzky am 13.10.2000 12:18

Geschrieben von Gretzky am 13. Oktober 2000 14:18:54:
Seit Roger Nater beim SCH Trainer ist läuft gar nichts mehr: Der Abstieg vorletzte Saison, der sportliche Nicht-Aufstieg letzte Saison und auch diese Saison nur desolate Leistungen und der Krebsgang am Tabellenende.

Als aber Roger Nater noch Spieler war, da lief's doch Bestens !
Aus diesem Grund gibt es für den SCH nur eine Rettung: Roger muss wieder in die Hosen und die Mannschaft mit seinem Engagement wieder mitreissen ! Wozu wollt Ihr neue Ausländer suchen wenn Ihr doch einen Roger Nater unter Vertrag habt ?
Zudem, wenn Roger auf statt neben dem Eis steht, dann muss er nicht warten, bis die Spieler auf der Bank sind, sondern kann sie bereits auf dem Eis mit seiner bekannt subtilen Art loben, und wenn auch das nichts nützt so hätte er auch eine Waffe bereits in der Hand....
Und nur über den Kampf geht's.....
PS: Wer seine Spieler wie Kindergärtner behandelt muss sich nicht wundern wenn sie auch so spielen !














Antworten:

Re: Was soll das?

Geschrieben von Martin Locher am 14. Oktober 2000 14:35:45:
Als Antwort auf: Die Rettung geschrieben von Gretzky am 13. Oktober 2000 14:18:54:
Hallo!
Roger Nater war 98/99 Trainer einer schwachen Mannschaft, die im letzten Playoff Heimspiel gegen Olten die beste Leistung eines Teams, welche ich je gesehen habe gezeigt. Kampf und Einsatz bis zur letzten Sekunde. Das Spiel ging zwar verloren, aber es gab Standing Ovations für das Team.
Letze Saison hatten andere 1. Liga Teams die weitaus besseren Kader. Herisau spielt eine hervorragende Saison.
Dieses Jahr habe ich zugegebenermassen erst ein Saison-Spiel gesehen. Zufälligerweise wurde gerade dieses gewonnen...Der SC.H. hat eine sehr schwache Mannschaft auf dem Eis, wofür mit Sicherheit nicht Roger NAter verantwortlich ist.
Die Mannschaft hat durchaus talentierte Spieler, welcher aber noch nicht genügend entwickelt sind um über NLB-Mittelmass zu spielen.
Zudem ist die NLB eine Liga der Ausländer und Vuoti ist sehr schwach und auch meines Wissens in der Mannschaft sehr umstritten.
Ich habe den Präsidenten informiert, dass Vuoti früher mal Verteidiger spielte und evtl von dort aus Akzente setzen könne. Eine Antwort auf meinen letzten gutgemeinten Rat habe ich nicht erhalten.
Die Mannschaft hat es verdient, dass man sie unterstützt, nur leider gibt es in anderen Bereichen, wie beispielsweise Kommunikation (wo ist hier auf der Page ein Bericht zum neuen Ausländer Miller).
Miller habe ich letzte Saison mal gesehen. Der sollte fähig sein hier etwas zu bewirken.
Zum aktuellen Kader folgende Kommentare:

Goalies: Keiner hat wirkliches, überdurchschnittliches NLB-Niveau.

Defense: Auch hier hat keiner wirkliches Top-Nieveau.

Stürmer: Ein, zwei Spieler die herausragen aber es bräuchte mehr.
Ich nenne bewusst keine Namen, da dies keine Kritik an den Spielern sein soll. Diese Mannschaft (und deren Trainer) darf nie und nimmer an Resultaten sondern nur an Einsatz und Kampf gemessen werden. Ein Massstab: Das letzte 98/99 Play-off-Heimspiel gegen Olten.
Gruss

Martin
PS: Ich habe mir lange Zeit überlegt ob ich dies unter meinem richtigen Namen schreiben soll. Da ich es getan habe zeigt auf, dass ich dazu voll und ganz stehe.


>Seit Roger Nater beim SCH Trainer ist läuft gar nichts mehr: Der Abstieg vorletzte Saison, der sportliche Nicht-Aufstieg letzte Saison und auch diese Saison nur desolate Leistungen und der Krebsgang am Tabellenende.

>Als aber Roger Nater noch Spieler war, da lief's doch Bestens !

>Aus diesem Grund gibt es für den SCH nur eine Rettung: Roger muss wieder in die Hosen und die Mannschaft mit seinem Engagement wieder mitreissen ! Wozu wollt Ihr neue Ausländer suchen wenn Ihr doch einen Roger Nater unter Vertrag habt ?

>Zudem, wenn Roger auf statt neben dem Eis steht, dann muss er nicht warten, bis die Spieler auf der Bank sind, sondern kann sie bereits auf dem Eis mit seiner bekannt subtilen Art loben, und wenn auch das nichts nützt so hätte er auch eine Waffe bereits in der Hand....

>Und nur über den Kampf geht's.....

>PS: Wer seine Spieler wie Kindergärtner behandelt muss sich nicht wundern wenn sie auch so spielen !



















von Martin Locher - am 14.10.2000 12:35
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.