Rechenaufgabe von H. Käser

Startbeitrag von Thomas Bücheler am 24.11.2000 10:39

Geschrieben von Thomas Bücheler am 24. November 2000 11:39:31:
Tja, mit Deiner Rechenaufgabe hast Du wohl einige Schreiber überfordert. Bei Deinem Eintrag vom 20. November hast Du ne Menge Echo erhalten (tritt man dem Hund auf den Schwanz dann bellt er). Zwar nicht gerade ein berauschendes bzw. intelligentes Echo aber ein Echo war vorhanden. Mit Deiner Rechenaufgabe vom 22. November hast Du wohl die beiden Herren etwas überfordert. Anders kann ich mir die "verstummung" nicht erklären. Du hast ja geschrieben (ich zitiere Dich): "Sie können jetzt selber ausrechnen was im Falle eines Neins des Fanclubs passiert wäre."

Wäre es nun nicht an der Zeit (es sind ja bereits 2 Tage) das Resultat mal zu veröffentlichen, zumindest für die, die der "kleinen" Rechenaufgabe nicht folgen konnten.....

Gruss
Thomas














Antworten:

Geschrieben von Marcel Schoch am 24. November 2000 19:13:40:
Als Antwort auf: Rechenaufgabe von H. Käser geschrieben von Thomas Bücheler am 24. November 2000 11:39:31:
Sorry, aber ich bin seither erst heute wieder dazu gekommen, ins Internet zu gehen. Die Reaktion ist unterdessen erfolgt (siehe unten).
Auch hier gilt, ein Blick ins Aktienbuch würde einiges aufklären. Wer diese Möglichkeit nicht hat, sollte nicht über Dinge reden/schreiben, die er nicht korrekt nachrecherschieren kann.
Zu hoch dürfte diese Rechenaufgabe, zumindest für mich, nicht gewesen sein. Ansonsten müsste ich wohl sofort meinen Job wechseln.
Also ein schönes Weekend und bis demnächst im Sportzi


















von Marcel Schoch - am 24.11.2000 18:13
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.