Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
SC Herisau
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Leserbrief-Leser 2, robert walser, tipp, Floh, noname, ..., Mister Q

Die wahre Grösse des weltmännischen und so gelehrten Herr (Dr.) Rudolf Frehner

Startbeitrag von Mister Q am 07.12.2000 08:47

Geschrieben von Mister Q am 07. Dezember 2000 09:47:15:
Ich habe soeben den genialen Artikel von unserem allseits so geliebten und auch so erfahrenen Präsidenten gelesen. Herr Frehner, ich danke Ihnen wirklich sehr, dass Sie in jedem Artikel Ihre äusserst kompetenten und vor allem unternehmerischen Fähigkeiten beweisen. Keineswegs möchte ich Ihre Leistungen im beruflichen Alltag anzweifeln oder in Frage stellen. Doch ich kann Ihnen versichern, dass Ihre Art, wie Sie sich im Umgang mit dem Club geben nicht nur mir, sondern auch einigen anderen Leuten sauer aufstösst. Ich erhalte bei jedem Artikel dass Gefühl, dass Sie der King sind! Sie wissen genau wie es läuft. Sie bringt nichts aus der Fassung. Sie haben den Geldbeutel immer zur Hand. Die Herisauer Bevöllkerung muss Sie vergöttern. Wir lieben Sie!!!!! Es ist wirklich ein schönes Gefühl, einen so wortgewandten Präsidenten zu haben, der denkt alle Anderen in seinem derzeit sportlichen Umfeld seien Idioten.

Ich gebe Ihnen meine Meinung bekannt, weshalb die Zuschauer nicht mehr ins Sportzi kommen. Man kann sich mit der Mannschaft identifizieren. Doch mit dem so von oben herab handelnden Präsidium nicht. Das ist genau Ihr Problem und das wollen Sie auch nicht wahrhaben.

Ausserdem finde ich es Ihrer nicht würdig, dass Sie interne Sachen welche Herr & Frau Nater und sowie Herr Roveda betreffen so publik machen. Auch Ihre Drohung, wenn mir jetzt nicht alle gehorchen und mir folgen dann lasse ich Euren Club Konkurs gehen ist sehr durchdacht.

Viele Grüsse!














Antworten:

welcher artikel denn??

Geschrieben von robert walser am 07. Dezember 2000 10:45:03:
Als Antwort auf: Die wahre Grösse des weltmännischen und so gelehrten Herr (Dr.) Rudolf Frehner geschrieben von Mister Q am 07. Dezember 2000 09:47:15:
kann mir bitte jemand sagen, was herr frehner in welchem artikel genau gesagt hat? wars in der appenzeller zeitung?
















von robert walser - am 07.12.2000 09:45

Re: welcher artikel denn??

Geschrieben von ... am 07. Dezember 2000 11:16:43:
Als Antwort auf: welcher artikel denn?? geschrieben von robert walser am 07. Dezember 2000 10:45:03:
>kann mir bitte jemand sagen, was herr frehner in welchem artikel genau gesagt hat? wars in der appenzeller zeitung?


In der Appenzeller Zeitung neben der Lokalsportseite.


















von ... - am 07.12.2000 10:16

welcher artikel denn??

Geschrieben von noname am 07. Dezember 2000 13:04:56:
Als Antwort auf: Re: welcher artikel denn?? geschrieben von ... am 07. Dezember 2000 11:16:43:
wäre es möglich, dass irgendjemand den bericht von herrn präsident hier ins pinboard kopiert? es gibt leute, die haben keine appenzeller zeitung. vielen dank....


















von noname - am 07.12.2000 12:04

Re: welcher artikel denn??

Geschrieben von tipp am 07. Dezember 2000 13:28:27:
Als Antwort auf: welcher artikel denn?? geschrieben von noname am 07. Dezember 2000 13:04:56:
Kauf dir die Appenzeller-Zeitung lieber nicht und spende das Gald lieber dem Club, sonst geht er wegen 10 Fr. minus noch hopps!
















von tipp - am 07.12.2000 12:28

Re: welcher artikel denn??

Geschrieben von robert walser am 07. Dezember 2000 13:48:55:
Als Antwort auf: Re: welcher artikel denn?? geschrieben von tipp am 07. Dezember 2000 13:28:27:
ok, ich spende das geld, dass ich zum kauf der apz aufwenden würde dem sch dafür sagst du mir zum teufel was in diesem verdammten text steht!! deal?!
die von der tagblatt-homepage schaffen es nämlich nicht, diesen text auf ihre homepage zu kriegen (oder jedenfalls nicht so, dass man ihn auch findet).
ganz abgesehen davon wäre es ja auch aufgabe der offiziellen, sämtliche pressemitteilungen auf DIESER verdammtnochmal OFFIZIELLEN HOMEPAGE zu veröffentlichen, oder nicht????? ich kann den laden (und damit meine ich nicht trainer und mannschaft!) im moment einfach nicht ernst nehmen.
gruss röbi


>Kauf dir die Appenzeller-Zeitung lieber nicht und spende das Gald lieber dem Club, sonst geht er wegen 10 Fr. minus noch hopps!


















von robert walser - am 07.12.2000 12:48

Re: welcher artikel denn??

Geschrieben von Leserbrief-Leser 2 am 07. Dezember 2000 16:47:53:
Als Antwort auf: Re: welcher artikel denn?? geschrieben von robert walser am 07. Dezember 2000 13:48:55:
Man kann einen öffentlichen Brief schreiben...Nur sollte dieser auch auf der Webseite stehen. Im offiziellen Organ des Vereins...

soweit...
Dann werden Hilfen angeboten aber nicht angenommen. Trotzdem hackt man auf der Herisauer Bevölkerung herum.
Es ist eine Schande diese Bevölkerung zu verurteilen, insbesondere da einige von Ihnen Hilfe angeboten haben der Herr Frehner und seine Leute diese aber nicht annehmen wollten.
Bevor man Leute verurteit sollte man sich deren Meinungen halt zuerst mal persönlich anhören. Danach kennt man sie und man weiss ob man mit Ihnen zusammenarbeiten will.

Wenn man halt nicht mal zu Gesprächen bereit ist, kann man auch keine Helfer kennenlernen.


>ok, ich spende das geld, dass ich zum kauf der apz aufwenden würde dem sch dafür sagst du mir zum teufel was in diesem verdammten text steht!! deal?!

>die von der tagblatt-homepage schaffen es nämlich nicht, diesen text auf ihre homepage zu kriegen (oder jedenfalls nicht so, dass man ihn auch findet).

>ganz abgesehen davon wäre es ja auch aufgabe der offiziellen, sämtliche pressemitteilungen auf DIESER verdammtnochmal OFFIZIELLEN HOMEPAGE zu veröffentlichen, oder nicht????? ich kann den laden (und damit meine ich nicht trainer und mannschaft!) im moment einfach nicht ernst nehmen.

>gruss röbi

>

>>Kauf dir die Appenzeller-Zeitung lieber nicht und spende das Gald lieber dem Club, sonst geht er wegen 10 Fr. minus noch hopps!


















von Leserbrief-Leser 2 - am 07.12.2000 15:47

Re: welcher artikel denn??

Geschrieben von Leserbrief-Leser 2 am 07. Dezember 2000 17:16:14:
Als Antwort auf: welcher artikel denn?? geschrieben von robert walser am 07. Dezember 2000 10:45:03:
>kann mir bitte jemand sagen, was herr frehner in welchem artikel genau gesagt hat? wars in der appenzeller zeitung?
Es ist ein quasi Inserat. Ein offener Brief.

Der Text kann also nich im Internet gelesen werden.

Er ist zu lang dass ich ihn abschreiben würde.
Vielleicht gibt es ja einen Präsidenten der den Brief auf Diskette oder als Mail an den Webmaster sendet, der dann wiederum diesen Brief mit ein paar Klicks hier auf diese Seite befördern könnte?
Aber dies scheint ja bei einem von PR-Profis geführten Verein nicht nötig zu sein. PR ist ja das letzte womit man den Verein wieder in ein gutes Licht rücken könnte.
Aber eben man denkt ja man sein ein Profi und könne eh alles besser als andere Leute die nur helfen wollen (oder inzwischen wollTen).
















von Leserbrief-Leser 2 - am 07.12.2000 16:16
Geschrieben von Floh am 07. Dezember 2000 21:51:18:
Als Antwort auf: Die wahre Grösse des weltmännischen und so gelehrten Herr (Dr.) Rudolf Frehner geschrieben von Mister Q am 07. Dezember 2000 09:47:15:
Ich habe im Radio TOP gehört was Euer Präsi da auf einem "Einseitigen" Artikel

alles geschrieben haben soll. He Leute - Verdammt - dass müsste uns passieren -

wehrt Euch! - Oder ist dies ev. alles mit dem Fan-Club abgesprochen worden?

Glaub ich fast,unser Pinboard wäre spätestens jetzt total überlastet.

Gruss (und nicht bös gemeint)

HCT-Floh


















von Floh - am 07.12.2000 20:51
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.